Deutsche Reichstagsakten  ‹  Der Reichstag zu Konstanz 1507
Einfache Suche
Schnittstellen Quellen Formalia
BEACON
METS
XSLT
eXist-DB
jQuery-Layout
Nominatim
OpenLayers
GND
Impressum
Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Vorwort des Abteilungsleiters

Vorwort des Abteilungsleiters

Vorwort des Bearbeiters

Vorwort des Bearbeiters

Abkürzungen und Siglen

Abkürzungen und Siglen

Quellen- und Literaturverzeichnis

Einleitung

I. Kapitel Vorakten: Vorbereitung des Konstanzer Reichstages

I. Kapitel Vorakten: Vorbereitung des Konstanzer Reichstages

  • 1. Romzug
  • II. Kapitel Der Reichstag zu Konstanz

    II. Kapitel Der Reichstag zu Konstanz

  • 1. Romzug und Verfassungsfragen
  • 2. Schwäbischer Bundestag in Überlingen und Konstanz
  • 3. Städtetag in Konstanz
  • 4. Königliche Reichsbelehnungen, Privilegienvergaben, Begnadungen und Konfirmationen
  • 5. Schiedsverfahren während des Reichstages
  • 6. Sonstige Streitsachen
  • 7. Finanzangelegenheiten König Maximilians
  • 8. Nebenhandlungen
  • 9. Weisungen und Berichte
  • 10. Chroniken, Aufzeichnungen und Verzeichnisse
  • III. Kapitel Nachakten: Vollzug der Reichstagsbeschlüsse und Folgen des Reichstages

    III. Kapitel Nachakten: Vollzug der Reichstagsbeschlüsse und Folgen des Reichstages

  • 1. Romzug
  • 2. Wiedereröffnung des Reichskammergerichts
  • 3. Angelegenheiten von Reichsständen
  • Chronologisches Aktenverzeichnis

    Chronologisches Aktenverzeichnis

    Register

    Register

    Erweiterte Suche
    Text
    unscharf
    Zeitraum zwischen und
    Sortierung
    Erweiterte Suche
    Text
    unscharf
    Zeitraum zwischen und
    Sortierung

    « Š2. Gedruckte Quellen »

    Ain kurtzer begriff, in eyl gefasst, was gstalt vnd maynung der Allerdurchleüchtigist großmechtigist Fürst vnd herr, herr Maximilian, Roemischer Kunig, zuͦ allenzeiten merer des Reichs ... die zeit jrer Maiestat regierung bisher von des heiligen Reichs vnd teütscher nacion gemains nutz vnd wolfart wegen gehandelt, fürgenomen, dargestreckt vnnd getan, was auch jr Maiestat darzuͦ von dem heiligen Reich geniess vnd hilff empfangen vnd gehabt vnd wie jr Künigclich Maiestat soͤlchs den Churfürsten, Fürsten vnd Stenden des Reichs auf gegenwürtigem Reichstag zuͦerkennen geben, Sy dess erjnnert vnd darauf zubehaltung Kayserlicher Cron bey teütscher nacion zuͦ dem Romzug ermant hat, 1507.

    Albéri, Eugenio (Hrsg.): Le relazioni degli ambasciatori Veneti al Senato durante il secolo decimosesto, ser. I, vol. VI, Firenze 1862. Ndr.: Firpo, Luigi (Hrsg.): Relazioni di ambasciatori veneti al Senato, tratte dalle migliori edizioni disponibili e ordinate chronologicamente, vol. 2: Germania (1506–1554), Turin 1970, S. 1–66 (3–68).

    Albertanus Brixiniensis: Liber consolationis et consilii, hrsg. v. Thor Sundby, London 1878.

    Aller Deß Heiligen Römischen Reichs gehaltenen Reichstäge Abschiede und Satzunge, Sambt andern Kays. und Königl. Constitutionen ..., Wie die vom Jahr 1356 biß in das 1654. auffgericht, erneuert und publicirt worden, Mainz 1692.

    Aller des heiligen Römischen Reichs Ordnungen gehaltener Reichßtäge und Abschiedt Sampt der Gülden Bullen, 1. Teil, Mainz 1566.

    Altmann, Wilhelm (Bearb.): Die Urkunden Kaiser Sigmunds (1410–1437), 2 Teilbde. (J. F. Böhmer, Regesta Imperii XI), Innsbruck 1896/1900, Ndr. Hildesheim 1968.

    Andernacht, Dietrich: Regesten zur Geschichte der Juden in der Reichsstadt Frankfurt am Main von 1401–1519, Teil 3: Die Regesten der Jahre 1496–1519 (Forschungen zur Geschichte der Juden, Schriftenreihe der Gesellschaft zur Erforschung der Juden e.V., Abt. B: Quellen, Bd. 1/3), Hannover 1996.

    Angermeier, Heinz (Bearb. unter Mitwirkung v. Reinhard Seyboth): Reichstag zu Frankfurt 1486, 2 Teilbde. (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 1), Göttingen 1989 [zit. Angermeier/Seyboth, RTA-MR I].

    Ders.: Reichstag zu Worms 1495 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 5), Göttingen 1981 [zit. Angermeier, RTA-MR V].

    Anshelm, Valerius: Die Berner-Chronik, hrsg. v. Historischen Verein des Kantons Bern, Bd. 3, Bern 1888.

    Appelt, Heinrich (Bearb. unter Mitwirkung v. R. M. Herkenrath et al.): Die Urkunden Friedrichs I. 1181–1190 (MGH Diplomata, Abt. 4: Die Urkunden der deutschen Könige und Kaiser, Bd. 10, Teil 4), Hannover 1990.

    Appenzeller Urkundenbuch, Bd. 1: Bis zum Eintritt Appenzells in den Bund der Eidgenossen 1513, bearb. v. Traugott Schieß unter Mitarb. v. Adam Marti, Trogen 1913.

    Arlunus, Bernardus: De bello Veneto libri sex, in: Johannes Georg Graevius, Thesaurus antiquitatum et historiarum Italiae, Bd. 5, Tl. 4, Leiden 1722.

    Aus den Erinnerungen eines alten Ritters an den See, in: Das Bodenseebuch 20 (1933), S. 1–7.

    Auton, Jean de: Chroniques de Louis XII, hrsg. v. René A. de Maulde-LaClavière, t. 4, Paris 1895.

    Ay, Karl Ludwig (Bearb.): Altbayern von 1180–1550 (Dokumente zur Geschichte von Staat und Gesellschaft in Bayern, hrsg. v. K. Bosl, Abt. I: Altbayern vom Frühmittelalter bis 1800, Bd. 2), München 1977.

    Bachmann, Johann Heinrich: Pfalz-Zweibrükisches Staats-Recht, Tübingen 1784 [auch online-Ressource].

    Baks, Paul/Nienes, A.P. van/Dalfsen, A. van/Gravendeel, M.: Inventaris van stukken betreffende het bestuur van de Saksische hertogen over Friesland (1488) 1498–1515 (1520) en hun bemoeienis met Groningen (Monumenta Frisica 59), Leeuwarden 1998.

    Baldus de Ubaldis, Commentaria omnia, Bd. 1: In primam Digesti veteris partem; Bd. 6: In quartem et quintum codicis librum; Bd. 7: In sextum codicis librum; Bd. 8: In VII, VIII, IX, X et XI codicis Šlibros (Meisterwerke des Europäischen Rechts: Baldus de Ubaldis, 1327–1400), Venedig 1599, Ndr. Goldbach 2004.

    Ders.: In usus feudorum commentaria doctissima, Lyon 1552.

    Bartolus de Saxoferrato: Opera omnia, Bd. 1: Digestum Vetus. In primum tomum Pandectarum commentaria; Bd. 3: Digestum Novum. In tertium tomum Pandectarum commentaria; Bd. 4: Codex Iustinianius. In duodecim libros Codicis commentaria, bearb. von J. Concenatius (Ius Commune. Rechtstradition der Europäischen Länder. Legistik 2), Basel 1562, Ndr. Frankfurt a. M. 2007.

    Battenberg, Friedrich (Bearb. unter Mitarbeit v. Margit Rinker-Olbrisch): Dalberger Urkunden. Regesten zu den Urkunden der Kämmerer von Worms gen. von Dalberg und der Freiherren von Dalberg 1165–1843, Bd. 2 (Repertorien des hessischen Staatsarchivs Darmstadt 14/2), Darmstadt 1986.

    Ders. (Bearb.): Quellen zur Geschichte der Juden im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt 1080–1650 (Quellen zur Geschichte der Juden in hessischen Archiven, Bd. 2), Wiesbaden 1995.

    Ders. (Bearb.): Stolberger Urkunden. Regesten zu den Urkundenbeständen und Kopiaren der Fürsten und Grafen zu Stolberg in Ortenberg im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt und im Staatsarchiv Magdeburg 1191–1840 (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt 21), Darmstadt 1985.

    Ders. (Hrsg./Bearb.): Urkundenregesten zur Tätigkeit des deutschen Königs- und Hofgerichts bis 1451, Bd. 6: Die Königszeit Karls IV. (1346–1355 März) (Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich, Sonderreihe), Köln – Wien 1990.

    Baumann, Franz Ludwig/Riezler, Sigmund (Hrsg.): Fürstenbergisches Urkundenbuch. Sammlung der Quellen zur Geschichte des Hauses Fürstenberg und seiner Lande in Schwaben vom Jahre 1470–1509, Bd. 4, Tübingen 1879.

    Becker, Johann Rudolph: Umständliche Geschichte der Kaiserl. und des Heil. Römischen Reichs freyen Stadt Lübeck, Bd. 1, Lübeck 1782.

    Beer, Karl (Bearb.): Die Reformation Kaiser Sigmunds. Eine Schrift des 15. Jahrhunderts zur Kirchen- und Reichsreform (Deutsche Reichstagsakten, Ältere Reihe, Beiheft, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften), Stuttgart 1933.

    Bembo, Pietro: Rerum Venetarum Historiae Libri XII, Paris 1551.

    Bergenroth, Gustav Adolph: Calendar of letters, dispatches and state papers, relating to the negotiations between England and Spain, preserved in the archives at Simancas and elsewhere, vol. I: Henry VII. 1485–1509, London 1862, Ndr. Nendeln 1969.

    Berler, Maternus: Chronik, in: A. G. Strobel/L. Schneegans (Hrsg.), Code historique et diplomatique de la ville de Strasbourg, t. 1, Strasbourg 1843, S. 1–130.

    Bernoulli, August (Bearb.): Basler Chroniken, Bd. 4, Leipzig 1890.

    Berns, Johan L. (Hrsg.): Verslag aangaande een onderzoek naar archiefstukken, belangrijk voor de geschiedenis van Friesland, uit het tijdperk der Saksische hertogen, s’Gravenhage 1891.

    Beyer, Christoph: Danziger Chronik, bearb. v. Theodor Hirsch, in: Ders./M. Töppen/E. Strehlke (Hrsg.), Scriptores Rerum Prussicarum. Die Geschichtsquellen der Preußischen Vorzeit bis zum Untergange der Ordensherrschaft, Bd. 5, Leipzig 1874, Ndr. Frankfurt a.M. 1965, S. 440–491.

    Beyerle, Konrad (Bearb.): Die Konstanzer Ratslisten des Mittelalters (1215–1548), Heidelberg 1898.

    Biskup, Marian (Hrsg.): Acta statuum terrarum Prussiae regalis/Akta stanów Prus królewskich, vol. V/1 (1506–1508) (Societas scientiarum Torunensis/Towarzystwo naukowe w Toruniu, Fontes 64), Warschau – Posen 1973.

    Ders./Janosz-Biskupowa, Irena (Hrsg.): Protokolle der Kapitel und Gespräche des Deutschen Ordens im Reich (1499–1525) (Quellen und Studien zur Geschichte des Deutschen Ordens, Bd. 41; Veröffentlichungen der Internationalen Historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens, Bd. 3), Marburg 1991.

    Bock, Ernst (Bearb.): 1488–1490 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 3), Göttingen 1972/73 [zit. Bock, RTA-MR III].

    Bock, Hartmut (Bearb.): Die Chronik Eisenberger. Edition und Kommentar. Bebilderte Geschichte einer Beamtenfamilie der deutschen Renaissance – Aufstieg in den Wetterauer Niederadel und das Frankfurter Patriziat (Schriften des Historischen Museums Frankfurt a.M., Bd. 22), Frankfurt a.M. 2001.

    Š Bodman, Johann Leopold Frh. von und zu: Geschichte der Freiherrn von Bodman, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung 26 (1897), S. 201–280.

    Boos, Heinrich (Hrsg.): Quellen zur Geschichte der Stadt Worms, 3. Teil: Chroniken (Monumenta Wormatiensia. Annalen und Chroniken), Berlin 1893.

    Ders. (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Worms, Bde. 2 und 3, Berlin 1890/93.

    Borino, Giovanni Battista (Bearb.): Codices Vaticani Latini, Bd. 12: Codices 10701–10875 (Bibliotheca Apostolica Vaticana codices manu scripti recensiti Pii XII pontificis maximi praeside Johanne Mercati), Vatikan 1957.

    Brant, Sebastian: Bischoff Wilhelm von Hoensteins waal und einritt. Anno 1506 et 1507, in: A. G. Strobel/L. Schneegans (Hrsg.), Code historique et diplomatique de la ville de Strasbourg, t. 2, Strasbourg 1845/47, S. 239–299.

    Brennwald, Heinrich: Schweizerchronik, hrsg. v. Rudolf Luginbühl, Bd. 2 (Quellen zur Schweizer Geschichte, NF I. Abt.: Chroniken, Bd. 2,2), Basel 1910.

    Bresslau, Harry/Kehr, Paul (Bearb.): Heinrici III. diplomata (MGH Diplomata, Abt. 4: Die Urkunden der deutschen Könige und Kaiser, Bd. 5), Berlin 1957.

    The British Library. General Catalogue of Printed Books to 1975, hrsg. v. J. Emmett/J. Vernau, Bd. 123, London – München – New York – Paris 1982.

    Brown, Rawdon (Hrsg.): Calendar of State Papers and Manuscripts, relating to english affairs, existing in the archives and collections of Venice and in other libraries of Northern Italy, vol. I: 1202–1509, London 1864, Ndr. Nendeln/Liechtenstein 1970.

    Büchel, Johann Baptist: Regesten zur Geschichte der Herren von Schellenberg, II. Folge, in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein 3 (1903), S. 101–164.

    Büchi, Albert (Hrsg.): Korrespondenzen und Akten zur Geschichte des Kardinals Matthäus Schiner, Bd. 1: Von 1489 bis 1515 (Quellen zur Schweizer Geschichte NF, III. Abt.: Briefe und Denkwürdigkeiten, Bd. V,1), Basel 1920.

    Burkhardt, Karl August Hugo (Bearb.): Ernestinische Landtagsakten, Bd. 1: Die Landtage von 1487–1532 (Thüringische Geschichtsquellen NF 5), Jena 1902.

    Calogera, Angelo: Memorie intorno alla vita di M. Luca de Renaldis, vescovo di Trieste, consigliere intimo dell’imperatore Massimiliano I e Suo Ambasciatore a molti Corti Sovrane d’Europa, Venedig 1753.

    Chmel, Joseph: Aktenstücke und Briefe zur Geschichte des Hauses Habsburg im Zeitalter Maximilians I. (Monumenta Habsburgica. Sammlung von Aktenstücken und Briefen zur Geschichte des Hauses Habsburg in dem Zeitraume von 1473 bis 1576, I.1), Wien 1854, Ndr. Hildesheim 1968.

    Ders.: Regesta chronologico-diplomatica Friderici IV. romanorum regis (imperatoris III.). Auszug aus den im k.k. geheimen Haus-, Hof- und Staats-Archive zu Wien sich befindenden Reichsregistraturbüchern vom Jahre 1440–1493 nebst Auszügen aus Original-Urkunden, Manuskripten und Büchern, Wien 1838, Ndr. Hildesheim 1962.

    Ders.: Rilatione di M. Vincenzo Quirini Oratore a Massimiliano Imperatore l’anno 1506, in: Wilhelm Adolf Schmidt (Hrsg.), Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 2 (1844), S. 272–288, 334–356.

    Ders.: Urkunden, Briefe und Aktenstücke zur Geschichte Maximilians I. und seiner Zeit (Bibliothek des Literarischen Vereins in Stuttgart, Bd. 10), Stuttgart 1845.

    Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, hrsg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 11: Nürnberg, Bd. 5, Leipzig 1874, Ndr. Stuttgart 1961; Bd. 23: Augsburg, Bd. 4, Leipzig 1884, Ndr. Stuttgart 1966.

    Chytraeus, David: Newe Sachssen Chronica vom Jahr Christi 1500 biß auffs XCVII., Leipzig 1597.

    Codex diplomaticus Silesiae, Bd. 9: Urkunden der Stadt Brieg: Urkundliche und chronikalische Nachrichten über die Stadt Brieg, die dortigen Klöster, die Stadt und Stiftsgüter bis zum Jahre 1550, hrsg. v. C. Grünhagen, Breslau 1870.

    Commynes, Philippe de: Lettres et négociations, hrsg. v. Kervyn de Lettenhove/Joseph Marie Bruno Constantin, Bd. 1, Brüssel 1867, Ndr. Genf 1972.

    Ders.: Mémoires, hrsg. v. Joseph Calmette, Bde. 2 und 3, Paris 1925, Ndr. Genf 1965.

    Cynus Pistoriensis/Cino da Pistoia: Lectura super codice, Bd. 1 (= In codicem, et aliquot titulos primi ŠPandectorum tomi, id est, Digesti veteris, doctissima Commentaria, Frankfurt a.M. 1628), Ndr. Rom 1998.

    Datt, Johann Philipp: Volumen rerum Germanicarum novum sive de pace Imperii publica libri V, Ulm 1698.

    Demandt, Karl E. (Bearb.): Regesten der Landgrafen von Hessen, Zweiter Teil: Regesten der landgräflichen Kopiare (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 6), 2 Bde., Marburg 1990.

    Ders. (Bearb.): Das Schriftgut der landgräflich hessischen Kanzlei im Mittelalter (vor 1517). Verzeichnis der Bestände, Teil 2: Rechnungen und Rechnungsbelege, Bd. 5 (Belege 1504–1509), Marburg 1971, Bd. 6 (Belege 1510–1514), Marburg 1971; Teil 3: Kopiare (K) und Lehnsbücher (L), Bd. 3, Marburg 1974 (Repertorien des Hess. Staatsarchivs Marburg, hrsg. v. K. Dülfer).

    Desjardins, Abel (Hrsg.): Négociations diplomatiques de la France avec la Toscane, documents recueillis par Giuseppe Canestrini, t. II (Collection de documents inédits sur l’histoire de France, 1ère série: Histoire politique), Paris 1861.

    Dises buchs inhalt ist die Gulden Bulle, kayser Friderichs reformacion, des reichs landtfridden vnd Camergerichts ordnung, auf gemainen gehalten reichßtagen zu Wormbs, Freiburg Jn Preisgau, Augspurg, Lindaw vnd Costentz auffgericht und beschlossen, [Speyer 1507].

    Dises buchs inhalt ist die gulden Bulle, kaiser Friderichs reformation, des Reichs Landtfriden vnd Camergerichtz ordnung, auff gemainen gehalten reichßtagen zu Wormbs, Freyburg in Preißgaw, Augßpurg, Lindaw vnd Costentz auffgericht vnd beschlossen, auch inhalte[nd] ist die ordnung, so zu Regenßpurg auffgericht, vnd wie alle Proceß vnd termyn am kaißerlichen Camergericht gehalten werden, [Speyer 1508].

    Döllinger, Johann Joseph Ignaz von (Hrsg.): Quellen zur Papstgeschichte des 14. bis 17. Jahrhunderts, insbesondere der Reformation und des Konzils von Trient (Beiträge zur politischen, kirchlichen und Cultur-Geschichte der sechs letzten Jahrhunderte, hrsg. v. J. J. I. v. Döllinger, Bd. 3), Wien 1882, Ndr. Frankfurt a.M. 1967.

    Duchesne, André: Grande Histoire de la maison de Vergy, Paris 1625.

    DuMont, Jean: Corps universel diplomatique du Droit des Gens, contenant un Recueil des Traitez d’Alliance, de Paix, de Treve, de Neutralité, de Commerce, d’Échange, de Protection et de Garantie, de toutes les Conventions, Transactions, Pactes, Concordats et autres Contrats, qui ont été faits en Europe depuis le regne de l’Empereur Charle-Magne jusques à présent ..., t. III, partie I/II; t. IV, partie I, Amsterdam – La Haye 1726 [auch online-Ressource].

    Egloffstein, Gustav Frh. von und zu: Chronik der vormaligen Reichsherren, jetzt Grafen und Freiherren von und zu Egloffstein, Aschaffenburg 1894.

    Ehrle, Carl: Die Privilegien der Stadt Isny, in: Württembergische Vierteljahrshefte für Landesgeschichte 10 (1887), S. 124–136, 186–194.

    Eidgenössische Abschiede aus dem Zeitraume von 1478–1499, bearb. v. Anton Philipp Segesser (Amtliche Abschiedesammlung der älteren eidgenössischen Abschiede, Bd. 3, Abt. 1), Zürich 1858.

    Eidgenössische Abschiede aus dem Zeitraume von 1500–1520, bearb. v. Anton Philipp Segesser (Amtliche Abschiedesammlung der älteren eidgenössischen Abschiede, Bd. 3, Abt. 2), Luzern 1869.

    Emmert, Anton: Monumenta Tirolensia, in: Der österreichische Geschichtsforscher 1 (1838), S. 566–585.

    Emmius, Ubbo: Friesische Geschichte (Rerum Frisicarum historiae libri 60), Bd. 5, übers. v. E. v. Reeken, Frankfurt a.M. 1982.

    Engel, Wilhelm (Hrsg.): Die Rats-Chronik der Stadt Würzburg (XV. und XVI. Jahrhundert) (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg, hrsg. v. T. Kramer, Bd. 2), Würzburg 1950.

    Erdmannsdörffer, Bernhard: Über die Depeschen der venezianischen Gesandten, mit besonderem Bezug auf Deutschland, in: Berichte über die Verhandlungen der kgl. sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Leipzig, phil.-hist. Classe 9 (1857), S. 38–85.

    Fäsi, Johann Conrad: Erste Beylage zu der in den letzten Heften des vorigen Jahrs gelieferten Abhandlung über die Geschichte der Eidsgenossenschaft vom Jahr 1500 bis 1510, in: Ders., Bibliothek der Schweizerischen Staatskunde, Erdbeschreibung und Litteratur, Bd. 1, 2. Jg., Zürich 1797, S. 85–109.

    Feger, Otto (Hrsg.): Das Rote Buch (Konstanzer Stadtrechtsquellen 1), Konstanz 1949.

    Š Fellner, Thomas/Kretschmayr, Heinrich (Bearb.): Die österreichische Zentralverwaltung, 1. Abt.: Von Maximilian I. bis zur Vereinigung der österreichischen und böhmischen Hofkanzlei (1749), Bd. 2: Aktenstücke 1491–1681, Wien 1907.

    Fels, Jacob: Zweyter Beytrag zu der deutschen Reichstags-Geschichte bestehend in Hermann Schiesser, ehemaligen Rathschreibers der Stadt Speyer, summarischen Extract sowol derer von Anno 1400 bis 1578 vorgegangener Reichs-Tags-Handlungen als auch dessen was auf der Erb-, Frey- und Reichs-Städte vorgewesenen Städt-Tägen von Anno 1471 bis 1586 sich ergeben, Lindau – Chur 1769.

    Fiorelli, Piero/Bartoletti Colombo, Anna Maria (Hrsg.): Iuliani Epitome Latina Novellarum Iustiniani, secondo l’edizione di Gustavo Hänel e col glossario d’Antonio Augustín (Legum Iustiniani imperatoris vocabularium), Florenz 1996.

    Fleischmann, Peter (Bearb.): Das Reichssteuerregister von 1497 der Reichsstadt Nürnberg (Quellen und Forschungen zur fränkischen Familiengeschichte 4), Nürnberg 1993.

    François, Jean/Tabouillot, Nicolas: Histoire de Metz, t. VI, concernant la suite des preuves, Metz 1790, Ndr. Paris 1974.

    Frank, Karl Friedrich von: Standeserhebungen und Gnadenakte für das Deutsche Reich und die Österreichischen Erblande bis 1806, 5 Bde., Schloß Senftenegg 1967–1974.

    Franz, Johann Georg Friedrich: Pragmatische Handlungs-Geschichte der Stadt Leipzig, worinnen der Ursprung, das Wachsthum, die Ursachen und die Veränderungen der Handlung aus glaubwürdigen Urkunden und zuverlässigen Zeugnissen beschrieben werden, Leipzig 1772.

    Fugger, Johann Jacob: Spiegel der Ehren des Höchstlöblichsten Kayser- und Königlichen Erzhauses Oesterreich ... mit Käys. Rudolphi I. GeburtsJahr 1212 anfahend und mit Käys. Maximiliani I. TodesJahr 1519 sich endend ... Aus dem Original neu-üblicher ümgesetzet ... und in Sechs Bücher eingetheilet durch Sigmund von Birken, Nürnberg 1668.

    Gachard, Louis Prosper (Hrsg.): Analectes historiques, sér. II, Brüssel 1856.

    Ders. (Hrsg.): Collection des voyages des souverains des Pays-Bas, Bd. 1: relation du premier voyage de Philippe le Beau en Espagne en 1501, par Antoine de Lalaing, S de Montigny; relation du deuxième voyage de Philippe le Beau, en 1506, par un anonyme, Brüssel 1876.

    Ders.: Rapport à Monsieur le Ministre de l’Intérieur sur différentes séries de documents concernant l’histoire de la Belgique, qui sont conservées dans les archives de l’ancienne chambre des comptes à Lille, Bruxelles 1841.

    Gairdner, James (Hrsg.): Letters and Papers of the reigns of Richard III. and Henry VII., 2 vols. (Rerum Britannicarum medii aevi scriptores or chronicles and Memorials of Great Britain and Ireland during the Middle Ages, vol. 24,1–2), London 1863.

    Gebert, Barbara: Die bayerische Primogeniturordnung von 1506 (Quellentexte zur bayerischen Geschichte 2), München 2002.

    Gemeiner, Carl Theodor: Regensburgische Chronik, Regensburg 1821/24, neu hrsg. v. Heinz Angermeier, Bd. III/IV, München 1971.

    Gerber, Harry: Reichsgeschichtliche Quellen im Frankfurter Stadtarchiv von 1500 bis 1555, in: 500 Jahre Frankfurter Stadtarchiv 1436/1936, Frankfurt a.M. 1936, S. 57–107.

    Gersdorf, Ernst Gotthelf (Hrsg.): Urkundenbuch des Hochstifts Meissen, Bd. 3 (Codex diplomaticus Saxoniae regiae II/3), Leipzig 1867.

    Gerson, Johannes: Opera omnia II, hrsg. v. Louis Ellies du Pin, Antwerpen 1706, Ndr. Hildesheim – Zürich – New York 1987.

    Göbler, Justinus: Chronica der Kriegßhändel des Allergroßmechtigsten, unüberwindtlichsten, hochlöblichsten Rhömischen Teutschen Keysers und Fürsten, weyland Herrn Maximiliani, des Namens der Erst ... im Jahr fünfftzehenhundert vnd acht gefürt und verhandelt, Frankfurt 1566.

    Goldast von Haiminsfeld, Melchior: Politische Reichs Händel. Das ist allerhand gemeine Acten, Regimentssachen und weltliche Discursen, Frankfurt 1614.

    Ders.: Reichshandlung und andere deß Hl. Roͤmischen Reichs Acta, Tractaten, Keyserliche, Königliche und Fürstliche Mandata, beyde Geistlich und Weltlich Regiment betreffendt, Hanau 1609.

    Gollwitzer, Heinz (Bearb.): Reichstage von Lindau, Worms und Freiburg 1496–1498 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der WissenŠschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 6), Göttingen 1979 [zit. Gollwitzer, RTA-MR VI].

    Gropp, Ignaz: Collectio novissima scriptorum et rerum wirceburgensium a saeculo XVI, XVII et XVIII hactenus gestarum ..., Frankfurt 1741.

    Gross, Lothar (Bearb.): Die Reichsregisterbücher Kaiser Karls V., nach amtlichen Vorarbeiten vollendet, Wien – Leipzig 1930.

    Ders./Lacroix, Robert von (Hrsg.): Urkunden und Aktenstücke des Reichsarchivs Wien zur reichsrechtlichen Stellung des Burgundischen Kreises, Bde. 1 und 2, Wien 1944/45.

    Gümbel, Albert: Berichte Dr. Erasmus Topplers, Propsts von St. Sebald zu Nürnberg, vom kaiserlichen Hofe 1507–1512, in: Archivalische Zeitschrift NF 16 (1909), S. 257–314; NF 17 (1910), S. 125–229.

    Guicciardini, Francesco: Gründtliche vnnd Warhafftige beschreibung aller fürnemen historienn, die in viertzig jaren, nemlich von dem 1493. biß auff das 1533. vnter der regierung Keiser Maximilians des ersten vnd zum theil auch Keisers Carls des fünfften, Geistlich vnd Weltlich, zu frids vnd kriegs zeiten, zu Wasser vnd zu Lande etc. allenthalben, sonderlich aber in Jtalia, doch des meisten theils durch die Teutschen geschehen sind (übersetzt durch G. Forberger), Basel 1574.

    Ders.: Storia d’Italia, vol. 2, hrsg. v. Ettore Mazzali, Bologna 1988.

    Ders.: Storie Fiorentine dal 1378 al 1509, hrsg. v. Aulo Greco, Novara 1970.

    Hack, Achim Thomas: Ein anonymer Romzugsbericht von 1452 (PS-Enenkel) mit den zugehörigen Personenlisten (Teilnehmerlisten, Ritterschlagslisten, römische Einzugsordnung) (Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, Beiheft 7), Stuttgart 2007.

    Hänselmann, Ludwig (Hrsg.): Urkundenbuch der Stadt Braunschweig, Bd. 1: Statute und Rechtebriefe MCCXXVII-MDCLXXI, Braunschweig 1873, Ndr. Osnabrück 1975.

    Halbekann, Joachim J. (Bearb.): Gräflich von Bodmansches Archiv. Urkundenregesten 1277–1902 (Inventare der nichtstaatlichen Archive Baden-Württembergs 30), Stuttgart 2001.

    Harpprecht, Johann Heinrich Frh. von: Staats-Archiv des kayserl. und des H. Röm. Reichs Cammer-Gerichts oder Sammlung von gedruckten und mehrentheils ungedruckten Actis publicis, Archival-Urkunden, kayserl. Rescripten, Verordnungen, Praesentations- und Visitations-Handlungen etc. etc. zu einer historischen Einleitung und pragmatischen Erläuterung derer Geschichten, Verfassung, Gesetzen und Unterhaltungs-Wercks des kays. und Reichs Cammer-Gerichts, Bde. 2 und 3, Ulm 1758/59.

    Hartmann, Ludwig M. (Bearb): Gregorii I papae registrum epistolarum, t. II, pars II: libri X-XIV cum appendicibus (MGH, Epistolarum tomi II pars II), Berlin 1895.

    Hasselblatt, Arnold/Kaestner, Georg (Bearb.): Urkunden der Stadt Göttingen aus dem XVI. Jahrhundert. Beiträge zur Geschichte von Braunschweig-Lüneburg 1500–1533, Göttingen 1881.

    Heil, Dietmar (Bearb.): Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 8: Der Reichstag zu Köln 1505 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 8), München 2008 [zit. Heil, RTA-MR VIII].

    Heinig, Paul-Joachim (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus dem Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Bestand A 602: Württembergische Regesten (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller/P.-J. Heinig/A. Niederstätter, Heft 23), Wien – Weimar – Köln 2007.

    Ders. (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus dem Stadtarchiv Frankfurt am Main (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), hrsg. v. H. Koller, Heft 4), Wien – Köln – Graz 1986.

    Helbig, Herbert (Hrsg.): Quellen zur älteren Wirtschaftsgeschichte Mitteldeutschlands, Teil 2 (Quellen zur mitteldeutschen Landes- und Volksgeschichte 2), Weimar 1952.

    Hernach volgt, wie der Allerdurchleuchtigst Großmechtigist Furst und herr, herr Maximilian Römischer König ... seiner konigklichen Maiestat Sone weyland ... Philipsen Konig zu Castilien ... Auf dem ... Reichstag, zu Costentz gehalten, nach Cristenlicher ordnung löblich hat begen lassen, Nürnberg 1507.

    Hertel, Gustav (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Magdeburg, Bd. 3: 1465–1513, Halle 1896, Ndr. Aalen 1978.

    Heyen, Franz-Josef (Bearb.): Inventar des Archivs der Stadt Andernach, Bd. 2: Einzelurkunden 1411 bis 1499; Bd. 3: Einzelurkunden 1500 bis 1820 (Veröffentlichungen der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Bde. 7/8), Koblenz 1967/70.

    S. Hieronymi presbyteri Opera, pars I: Opera exegetica 4: Commentariorum in Hiezechielem libri XIV, hrsg. v. Franciscus Gloria; Opera exegetica 6: Commentarii in prophetas minores, hrsg. v. Marcus Adriaen (Corpus Christianorum, series latina LXXV, LXXVI), Turnhout 1964/69.

    Höfler, Konstantin: Böhmische Studien, in: Archiv für Österreichische Geschichte 12 (1854), S. 305–406.

    Hofmann, Hanns Hubert (Hrsg.): Quellen zum Verfassungsorganismus des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation 1495–1815 (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte der Neuzeit, Bd. 13), Darmstadt 1976.

    Holtz, Eberhard (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven des Bundeslandes Thüringen (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), hrsg. v. H. Koller/P.-J. Heinig, Heft 10), Wien – Weimar – Köln 1996.

    Hontheim, Johannes Nikolaus von: Historia Trevirensis diplomatica et pragmatica, t. 2: Ab anno MCCCI usque ad annum MDLXVII, Augsburg 1750.

    Huber, Alfons (Bearb.): Die Regesten des Kaiserreiches unter Kaiser Karl IV. 1346–1378 (J. F. Böhmer, Regesta Imperii VIII), Innsbruck 1877, Ndr. Hildesheim 1968.

    Hug, Heinrich: Villinger Chronik von 1495 bis 1533, hrsg. v. Christian Roder (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart CLXIV), Tübingen 1883.

    Huguenin, Jean F. (Bearb.): Les Chroniques de la ville de Metz (900–1552), Metz 1838.

    Huiskes, Manfred (Bearb.): Beschlüsse des Rates der Stadt Köln 1320–1550, Bd. 1: Die Ratsmemoriale und ergänzende Überlieferung, 1320–1543 (Publikationen der Gesellschaft für rhein. Geschichtskunde LXV), Düsseldorf 1990.

    Hund Wiguläus/Gewold, Christoph: Metropolis Salisburgensis, t. II, continens Fundationes et Erectiones Monasteriorum et Ecclesiarum Collegiatarum etc. per Bojariam ac loca quaedam vicina, Regensburg 1719.

    Imesch, Dionys (Bearb.): Die Walliser Landrats-Abschiede seit dem Jahre 1500, hrsg. v. d. Regierung des Kantons Wallis, Bd. 1 (1500–1519), Freiburg/Üchtland 1916.

    Janssen, Johannes (Hrsg.): Frankfurts Reichscorrespondenz nebst andern verwandten Aktenstücken von 1376–1519, Bd. 2: Aus der Zeit Kaiser Friedrichs III. bis zum Tode Kaiser Maximilians I. 1440–1519, Freiburg/Br. 1872 [auch online-Ressource].

    Jecklin, Fritz (Hrsg.): Materialien zur Standes- und Landesgeschichte Gem. III Bünde (Graubünden) 1464–1803, 2 Tle.: Regesten, Basel 1907/09.

    Joachim, Erich/Hubatsch, Walter (Bearb.): Regesta Historico Diplomatica Ordinis S. Mariae Theutonicorum 1198–1525, pars I: Regesten zum Ordensbriefarchiv, Bd. 2: 1455–1510, Göttingen 1950.

    Kammerer, Immanuel/Pietsch, Friedrich (Bearb.): Die Urkunden des früheren reichsstädtischen Archivs Isny (Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg 2), Karlsruhe 1955.

    Kastner, Dieter (Bearb.): Die Urkunden des Stiftsarchivs Xanten. Regesten, Bd. 3: 1491–1541 (Landschaftsverband Rheinland. Inventare nichtstaatlicher Archive 49), Bonn 2007.

    Kleinschmid, Christoph Ludwig (Hrsg.): Sammlung fürstlich hessischer Landes-Ordnungen und Ausschreiben, Bd. 2, Kassel 1770.

    Klüpfel, Karl (Hrsg.): Urkunden zur Geschichte des Schwäbischen Bundes (1488–1533), 2 Tle. (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart XIV/XXXI), Stuttgart 1846/53 [auch online-Ressource].

    Köbler, Gerhard: Der Statt Wormbs Reformation (Arbeiten zur Rechts- und Sprachwissenschaft 27), Gießen 1985.

    König, Erich (Hrsg.): Konrad Peutingers Briefwechsel (Veröffentlichungen der Kommission für Erforschung der Geschichte der Reformation und Gegenreformation, Humanistenbriefe, Bd. 1), München 1923.

    Koller, Heinrich (Bearb.): Reformation Kaiser Siegmunds (MGH, Staatsschriften des späten Mittelalters, Bd. 6), Stuttgart 1964.

    Kopal, Wenzel: Regesten zur Geschichte von Hardegg, in: Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich NF 12 (1878), S. 272–285.

    Kordes, Matthias (Bearb.): Reichskammergericht Köln, Bd. 2: Nr. 601–1232 (G-M) (Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln, hrsg. v. E. Kleinertz, Heft 82), Köln 2000.

    Š Krebs, Manfred (Bearb.): Die Protokolle des Konstanzer Domkapitels, Bd. 4 (Juli 1504-Dez. 1509) (ZGORh., Beiheft 103), Karlsruhe 1955.

    Ders. (Bearb.): Die Protokolle des Speyerer Domkapitels, Bd. 1: 1500–1517 (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe A: Quellen, Bd. 17), Stuttgart 1968.

    Krenner, Franz: Bairische Landtags-Handlungen in den Jahren 1429–1513, Bde. 15/16, München 1805 [auch online-Ressource].

    Kriegel, Karl Albert/Kriegel, Moritz (Hrsg.): Corpus Juris Civilis. Impressio septima decima, pars II, Leipzig 1887.

    Kristeller, Paul Oskar: Iter Italicum, vol. VI: Italy III and alia itinera IV. Supplement to Italy (G-V), supplement to Vatican and Austria to Spain, Leiden 1992.

    Krueger, Paul (Hrsg.): Corpus Iuris Civilis, Bd. 2, Dublin – Zürich 151970.

    Ksoll-Marcon, Margit/Hörner, Manfred (Bearb.): Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Reichskammergericht, Bd. 7: Nr. 2130–2676 (Buchstabe D) (Bayerische Archivinventare 50/7), München 2001.

    Kühn, Margarete (Bearb.): Dokumente zur Geschichte des Deutschen Reiches und seiner Verfassung: 1349 (MGH, Legum Sectio IV: Constitutiones et acta publica imperatorum et regum IX/1), Weimar 1974.

    Kuphal, Erich (Bearb.): Das Urkunden-Archiv der Stadt Köln seit dem Jahre 1397. Inventar VIII: 1506–1540, in: Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 40 (1929), S. 5–161.

    Lacomblet, Theodor Joseph: Urkundenbuch für die Geschichte des Niederrheins oder des Erzstifts Köln, der Fürstentümer Jülich und Berg, Geldern, Moers, Kleve und Mark und der Reichsstifte Elten, Essen und Werden, Bd. 4, Düsseldorf 1858, Ndr. Aalen 1966 [auch online-Ressource].

    Landucci, Luca: Ein florentinisches Tagebuch, 1450–1516, Bd. 2, übersetzt und hrsg. v. Marie Herzfeld, Jena 1913.

    Lang, J. Paul: Materialien zur Oettingischen älteren und neueren Geschichte, Bd. 3, Wallenstein 1773.

    Laurent, Charles (Hrsg.): Recueil des ordonnances des Pays-Bas, 2e série: 1506–1700, t. I: Les ordonnances du 7 octobre 1506 au 16 décembre 1519 (Recueil des anciennes ordonnances de la Belgique), Brüssel 1893.

    Le Glay, André Joseph Ghislain: Correspondance de l’empereur Maximilian I et de Marguerite d’Autriche, sa fille, gouvernante des Pays-Bas, de 1507 à 1519, t. 1, Paris 1839, Ndr. New York – London 1966.

    Ders.: Négociations diplomatiques entre la France et l’Autriche durant les trente premières années du XVI siècle (Collection de documents inédits sur l’histoire de France, première série: Histoire politique), t. 1, Paris 1845.

    Lehmann, Karl: Consuetudines feudorum, hrsg. v. Karl August Eckhardt (Bibliotheca rerum historicarum, Neudrucke 1), Aalen 1971.

    Lemaire de Belges, Jean: Chronique de 1507, hrsg. v. Anne Schoysman, erl. v. Jean-Marie Cauchies, Brüssel 2001.

    Léonard, Frédéric: Recueil Des Traitez De Paix, De Treve, De Neutralité, De Confederation, D’Alliance Et De Commerce, Faits Par Les Rois De France, Avec Tous Les Princes, Et Potentats De L’Europe Et Autres, Depuis Pres De Trois Siècles, t. 1–2, Paris 1693 [auch online-Ressource].

    Lersner, Achilles August von: Der Weitberuehmten Freyen Reichs-, Wahl- und Handels-Stadt Franckfurt am Mayn Chronica, oder: Ordentliche Beschreibung der Stadt Franckfurt Herkunfft und Auffnehmen ..., Erster Teil, Erstes Buch, Frankfurt a. M. 1706.

    I libri commemoriali della republica di Venezia. Regesti, t. VI, hrsg. v. R. Predelli/P. Bosmin (Monumenti storici publicati dalla R. Deputazione Veneta di Storia Patria. Serie 1, Documenti, vol. XI), Venedig 1903.

    Linke, Günter (Bearb.): Nordhäuser Urkundenbuch, hrsg. v. Archiv der Stadt Nordhausen, Teil I: Die kaiserlichen und königlichen Urkunden des Archivs, 1158–1793; Teil II: Urkunden von Fürsten, Grafen, Herren und Städten, 1267–1703, Nordhausen 1936/39.

    Liv-, Est- und Kurländisches Urkundenbuch, begr. v. F. G. von Bunge, Abt. 2, hrsg. v. L. Arbusow, Bd. 3: 1506–1510, Riga 1914, Ndr. Aalen. 1981.

    Š Looz-Corswarem, Otto Gf. von/Scheidt, Hellmuth (Bearb.): Repertorium der Akten des ehemaligen Reichskammergerichts im Staatsarchiv Koblenz (Veröffentlichungen der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Bd. 1), Koblenz 1957.

    Lünig, Johann Christian: Codex Germaniae Diplomaticus ..., 2 Bde., Frankfurt – Leipzig 1732/33.

    Ders.: Corpus iuris militaris des Heil. Röm. Reichs, Bd. 1, Leipzig 1723.

    Ders.: Teutsches Reichs-Archiv, Bd. 2, Leipzig 1713; Bd. 5/2, Leipzig 1713; Bd. 7, Leipzig 1711; Bd. 13, Leipzig 1714; Bd. 14, Leipzig 1714; Bd. 16, Leipzig 1716; Bd. 22, Leipzig 1719/21; Bd. 23, Leipzig 1721.

    Machiavelli, Niccolò: Legazioni. Commissarie. Scritti di Governo, tom. VI (1507–1510), hrsg. v. Denis Fachard/Emanuele Cutinelli-Rèndina (Edizione nazionale delle opere di Niccolò Machiavelli, sez. V: Legazioni. Commissarie. Scritti di Governo), Rom 2011.

    Mangolt, Gregor: Vom ursprung unnd herkommen dess alten unnd edlen geschlechts derer von Wellenberg, diser zeyt ingesessen burgeren zuͦ Zürich, gruntlicher unnd warhaftiger bericht, in geschrifft verfasset im 1572. jar, in: Schweizer Archiv für Heraldik 1909, S. 8–28.

    Marmor, Johann (Bearb.): Urkunden-Auszüge zur Geschichte der Stadt Konstanz, IV. Reihe: 1500–1808, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung 7 (1876), Anhang, S. 147–222.

    Maurer, Hans-Martin/Seiler, Alois (Bearb.): Die Urkunden des Reichsstifts Obermarchtal. Regesten 1171–1797, hrsg. v. W. Schürle/V. Trugenberger (Documenta Suevica. Quellen zur Regionalgeschichte zwischen Schwarzwald, Alb und Bodensee), Konstanz – Eggingen 2005.

    [Mennel, Jacob:] Chronicon Habspurgense nuper rigmatice edita, Konstanz 1507.

    Menzel, Michael (Bearb.): Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken im Regierungsbezirk Schwaben (Bayern) (Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314–1347), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. P. Acht, Heft 5), Köln – Weimar – Wien 1998.

    Meyer, Wilhelm (Hrsg.): Die Handschriften in Göttingen, Bd. 2 (Verzeichnis der Handschriften im preussischen Staate I: Hannover 2: Göttingen 2), Berlin 1893, Ndr. Hildesheim – New York 1980.

    Militzer, Klaus (Bearb.): Die Protokolle des Kölner Domkapitels, Bd. 1: Regesten 1451–1511 (Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Landeskunde LXXVII), Düsseldorf 2009.

    Möhlmann, Günther (Hrsg. unter Mitarbeit von Heinrich Reimers et al.): Ostfriesisches Urkundenbuch, Bd. 3: Ergänzende Regesten und Urkunden zu Bd. I und II: 854–1500 (Quellen zur Geschichte Ostfrieslands 9), Aurich 1975.

    Mötsch, Johannes (Hrsg.): Regesten des Archivs der Grafen von Henneberg-Römhild, Teilbd. 2 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen, Große Reihe, Bd. 13,2), Köln – Weimar – Wien 2006.

    Molinet, Jean: Chroniques, hrsg. v. G. Doutrepont/O. Jodogne, t. 2 (Académie Royale de Belgique. Classe des lettres et des sciences morales et politiques. Collection des anciens auteurs belges), Brüssel 1935.

    Mommsen, Theodor (Hrsg.): Codex Theodosianus. Theodosiani libri XVI cum constitutionibus Sirmondianis, Bd. 1,2, Berlin 1905, Ndr. Berlin 1954.

    Ders./Krueger, Paul (Hrsg.): Corpus Iuris Civilis, Bd. 1, 2. Teil: Iustiniani Digesta, Dublin – Zürich 211970.

    Mone, Franz, Joseph: Quellensammlung der badischen Landesgeschichte, Bd. 3, Karlsruhe 1863.

    Monumenta Boica, vol. 34/2 (= Monumentorum Boicorum collectio nova, vol. VII, pars II), hrsg. v. d. Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München 1845 [auch online-Ressource].

    Moritz, Johann Friedrich: Historisch-diplomatische Abhandlung vom Ursprung derer Reichs-Stätte: insonderheit von der ... freyen Reichs-Statt Worms, Frankfurt 1756 [auch online-Ressource].

    Morone, Girolamo: Lettere ed orazioni, hrsg. v. Giuseppe Müller (Miscellanea di storia Italiana, t. 2), Turin 1863.

    Moser, Johann Jakob: Des Reichs-Stättischen Hand-Buchs Zweyter Theil, Tübingen 1733 [auch online-Ressource].

    Ders.: Von Teutschland und dessen Staats-Verfassung überhaupt, Stuttgart 1766 [auch online-Ressource].

    Mossmann, Xavier: Cartulaire de Mulhouse, t. 4, Straßburg – Colmar 1886.

    Müller, Ernst (Bearb.): Die Privilegien der Leipziger Reichsmessen, Leipzig 1941.

    Š Müller, Johann Joachim: Des Heil. Römischen Reichs Teutscher Nation Reichs-Tags-Staat von Anno MD biß MDIIX. So wohl unter Käysers Maximiliani I. selbsteigener höchsten Regierung als ChurFürst Friedrichs III. zu Sachsen Reichs-Stadthalterschafften. In Gleichen bey denen Regiments- wie auch ChurFürstl. Collegial- und Fürsten-Tägen aus Actis publicis und bewährten Historicis vorgestellet, Jena 1709.

    Müllner, Johannes: Die Annalen der Reichsstadt Nürnberg von 1623, Teil I: Von den Anfängen bis 1350, hrsg. v. Gerhard Hirschmann; Teil II: Von 1351–1469, hrsg. v. Gerhard Hirschmann; Teil III: 1470–1544, hrsg. v. Michael Diefenbacher unter Mitwirkung v. Walter Gebhardt (Quellen und Forschungen zur Geschichte und Kultur der Stadt Nürnberg, hrsg. v. Stadtarchiv Nürnberg, Bde. 8, 11, 32), Nürnberg 1972/1984/2003.

    Münch, Ernst Hermann Joseph: Die Fürstinnen des Hauses Österreich-Burgund in den Niederlanden, 1. Abt.: Margarethe von York. Maria von Burgund, Bd. 2: Codex diplomaticus, Leipzig 1832.

    Neumann, Ronald (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und Bibliotheken der Regierungsbezirke Koblenz und Trier (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), hrsg. v. H. Koller/P.-J. Heinig, Heft 9), Wien – Weimar – Köln 1996.

    Niederstätter, Alois (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven des Kantons Zürich (vornehmlich aus dem Staatsarchiv Zürich) (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller, Heft 6), Wien – Köln 1989.

    Nijhoff, Isaak Anne: Gedenkwaardigheden uit de geschiedenis van Gelderland door onuitgegevene oorkonden, 6. Teil, 1. Stück: Karel van Egmond, hertog van Gelre, graaf van Zutphen, Arnheim 1859 [auch online-Ressource].

    Nothafft Frh. von Weißenstein, Franz: Auszüge aus dem Repertorium über die Urkunden der freiherrlichen bzw. gräflichen Familie Nothaft, in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg 57 (1905), S. 151–181 [auch online-Ressource].

    Oberndorff, Ludwig von (Bearb.): Regesten der Pfalzgrafen am Rhein 1214–1508, Bd. 2, Innsbruck 1912.

    Ohr, Wilhelm/Kober, Erich (Bearb.): Württembergische Landtagsakten 1498–1515 (Württembergische Landtagsakten, hrsg. v. d. Württembergischen Kommission für Landesgeschichte, Reihe I, Bd. 1), Stuttgart 1913.

    Ompteda, Dietrich Heinrich Ludwig Frh. von: Geschichte der vormaligen ordentlichen Cammergerichts-Visitationen, Regensburg 1792.

    Oratio Ioannis Rebler ... ad Principem et senatum Venetum illustris, habita Anno Christi 1507, die XXI. Iunii, 1507.

    Pandiani, Emilio: Un anno di storia Genovese (Giugno 1506–1507) con diario e documenti inediti (Atti della Società ligure di storia patria, vol. XXXVII), Genua 1905.

    Pecci, Giovanni Antonio: Memorie storico-critiche della città di Siena, vol. I/1, Siena 1755, Ndr. Siena 1988.

    Pennink, Renetta: Catalogus der niet-nederlandse drukken: 1500–1540. Aanwezig in de Koninklijke Bibliotheek 's-Gravenhage, Den Haag 1955.

    Pickl, Othmar (Bearb.): Das älteste Geschäftsbuch Österreichs, die Gewölberegister der Wiener Neustädter Firma Alexius Funck (1516-ca. 1538) und verwandtes Material zur Geschichte des steirischen Handels im 15./16. Jahrhundert (Forschungen zur geschichtlichen Landeskunde der Steiermark, Bd. 23), Graz 1966.

    [Popp, Friedrich:] Geschichts- und aktengemässe Darstellung des Nürnbergischen unbestreitbaren Eigenthums und Besitzes der in dem Baiern-Landshutischen Erbfolgekrieg acquirirten Ländereien, Nürnberg 1791.

    Quinsonas, Emmanuel de: Materiaux pour servir à l’histoire de Marguerite d’Autriche, Duchesse de Savoie, Regente de Pays-Bas, vol. III, Paris 1860 [auch online-Ressource].

    Rauch, Moriz von: Urkundenbuch der Stadt Heilbronn, Bd. 3 (1501–1524) (Württembergische Geschichtsquellen 19/1), Stuttgart 1916 [auch online-Ressource].

    Reicke, Emil/Reimann, Arnold (Hrsg.): Willibald Pirckheimers Briefwechsel, Bd. 1 (Veröffentlichungen der Kommission zur Erforschung der Geschichte der Reformation und Gegenreformation. Humanistenbriefe 4), München 1940.

    Š Richter, Emil Ludwig/Friedberg, Emil (Hrsg.): Corpus Iuris Canonici, 2 Bde., Leipzig 1879, Ndr. Graz 1959.

    Riedel, Adolph Friedrich: Codex diplomaticus Brandenburgensis. Sammlung der Urkunden, Chroniken und sonstigen Geschichtsquellen für die Geschichte der Mark Brandenburg und ihrer Regenten, Bd. 2,6, Berlin 1858 [auch online-Ressource].

    Rieder, Karl (Bearb.): Regesta Episcoporum Constantiensium. Regesten zur Geschichte der Bischöfe von Constanz von Bubulcus bis Thomas Berlower (517–1496), Bd. 3: 1384–1436, Innsbruck 1913.

    Ders.: Das Registrum subsidii caritativi der Diözese Konstanz aus dem Jahre 1508, in: Freiburger Diözesanarchiv NF 8 (1907), S. 1–108.

    Roder, Christian: Freiherrlich Roth von Schreckensteinisches Archiv zu Billafingen, in: ZGORh. 63 (NF 24; 1909), S. m110-m135.

    Roeschen, August: Belehnung des Grafen Philipp zu Solms mit dem Erz- und Bergwerk-Regal durch König Maximilian I. 1507, in: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins, NF 5 (1894), S. 147 [auch online-Ressource].

    Roo, Gerard van: Annales oder Historische Chronick der durchleuchtigisten Fürsten und Herren, Ertzhertzogen zu Oesterreich, Habspurgischen Stammens, fürnemlich von Rudolpho dem Ersten ... biß auff Carolum dem Fünfften ..., übersetzt u. bearb. v. Conrad Dietz, Augsburg 1621.

    Roth von Schreckenstein, Karl Heinrich Frh.: Beitrag zur Geschichte der Stadt Pfullendorf, in: ZGORh. 31 (1879), S. 1–46, 140–167 [auch online-Ressource].

    Ders.: Zur Geschichte der Stadt Ueberlingen (Fortsetzung), in ZGORh. 22 (1869), S. 257–277 [auch online-Ressource].

    Ders.: Die Johanniter (Maltheser)-Commende in Ueberlingen, in: ZGORh. 29 (1877), S. 129–163 [auch online-Ressource].

    Rudolph, Friedrich (Bearb.): Quellen zur Rechts- und Wirtschaftsgeschichte der rheinischen Städte. Kurtrierische Städte I: Trier, mit einer Einleitung v. G. Kentenich (Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde XXIX), Bonn 1915.

    Rübsamen, Dieter (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven der Regierungsbezirke Darmstadt und Gießen (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller, Heft 8), Wien – Weimar – Köln 1993.

    Ders. (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus Archiven und Bibliotheken der Stadt Nürnberg, Teil 1: 1440–1449, Teil 2: 1450–1455 (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller, P.-J. Heinig/A. Niederstätter, Heft 14/19), Wien – Weimar – Köln 2000/2004.

    Rüster, Peter (Bearb.): Die Steuerbücher der Stadt Konstanz, Teil 2: 1470–1530 (Konstanzer Geschichts- und Rechtsquellen. Neue Folge der Konstanzer Stadtrechtsquellen XIII), Konstanz 1963.

    Ruser, Konrad (Bearb.): Die Urkunden und Akten der oberdeutschen Städtebünde vom 13. Jahrhundert bis 1549, hrsg. v. der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 1: Vom 13. Jahrhundert bis 1347, Göttingen 1979.

    Samanek, Vincenz (Bearb.): Die Regesten des Kaiserreiches unter Rudolf, Adolf, Heinrich VII. 1273–1313, 2. Abt. (J. F. Böhmer, Regesta Imperii, Bd. 6/2), Innsbruck 1948.

    Sanuto, Marino: I Diarii, Bde. 6 und 7, hrsg. v. Rinaldo Fulin, Venedig 1881/82, Ndr. Bologna 1969.

    Schaab, Meinrad (Hrsg.)/Lenz, Rüdiger (Bearb.): Ausgewählte Urkunden zur Territorialgeschichte der Kurpfalz 1156–1505 (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe A: Quellen 41), Stuttgart 1998.

    Schäfer, Dietrich (Bearb.): Hanserecesse von 1477–1530 (Hanserecesse, hrsg. v. Verein für Hansische Geschichte, Abt. 3, Bd. 5), Leipzig 1894.

    Schannat, Johann Friedrich: Historiae episcopatus wormatiensis tomus secundus codicem probationum exhibens, Frankfurt a.M. 1734 [auch online-Ressource].

    Scherlen, Auguste: Summarisches Inventar des alten Archivs von Stadt und Tal Münster, Colmar 1925.

    Schilling, Diebold: Luzerner Bilderchronik. Zur VI.-Jahrhundertfeier des Eintrittes Luzerns in den Bund der Eidgenossen, hrsg. v. Robert Durrer/Paul Hilber, Genf 1932.

    Ders.: Die Schweizer Bilderchronik ... 1513. Sonderausgabe des Kommentarbandes zum Faksimile der ŠHandschrift S. 23 fol. in der Zentralbibliothek Luzern, hrsg. v. Alfred A. Schmid unter Mitarbeit v. G. Boesch u.a., Luzern 1981.

    Schilling, Heinar (Hrsg.): Quellen zur Geschichte der Familie Friedrich Schilling († 1373), Heft V: Die Diplome des Eriksgeschlechtes, 1. Teil, Dresden 1946.

    Schmauss, Johann Jacob: Corpus iuris publici S. R. Imperii academicum, enthaltend des Heil. Röm. Reichs deutscher Nation Grund-Gesetze, hrsg. v. G. Schumann/H. G. Franken, Leipzig 1794, Ndr. Hildesheim – New York 1973.

    Ders./Senckenberg, Heinrich Christian von: Neue und vollständigere Sammlung der Reichsabschiede, welche von den Zeiten Kayser Conrads II. bis jetzo auf den teutschen Reichs-Tägen abgefasset worden, Bd. 2: Reichsabschiede von dem Jahr 1495 bis auf das Jahr 1551 inclusive, Frankfurt a.M. 1747, Ndr. Osnabrück 1967.

    Schneider, Daniel: Vollständige Hoch-Gräflich-Erbachische Stamm-Tafel nebst deren Erklär- und Bewährungen, oder Hoch-Gräflich-Erbachische Historie ..., Frankfurt a.M. 1736.

    Schneller, Joseph: Das ehemalige Lucerner- und Vierwaldstätter-Capitel und seine älteren Briefschaften, in: Der Geschichtsfreund. Mitteilungen des Historischen Vereins der fünf Orte Luzern, Uri, Schwyz, Unterwalden und Zug 24 (1869), S. 1–102 [auch online-Ressource].

    Schönherr, David (Bearb.): Urkunden und Regesten aus dem K. K. Statthalterei-Archiv in Innsbruck, in.: Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses 2 (1884), 2. Teil, S. I-clxxxviii.

    Schulte, Aloys: Geschichte der großen Ravensburger Handelsgesellschaft, 1380–1530, Bd. 3 (Deutsche Handelsakten des Mittelalters und der Neuzeit, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. III), Stuttgart – Berlin 1923, Ndr. Wiesbaden 1964.

    Schultes, Johann Adolph von: Diplomatische Geschichte des Gräflichen Hauses Henneberg, 1. Teil, Leipzig 1788 [auch online-Ressource].

    Schwan, Erich (Bearb.): Wormser Urkunden. Regesten zu den Urkunden geistlicher und weltlicher Personen und Institutionen der ehemaligen Freien Stadt Worms in den Beständen des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt. 1401–1525 (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt, Bd. 18), Darmstadt 1985.

    Schwinkhart, Ludwig: Chronik 1506–1521, hrsg. v. Hans von Greyerz (Historischer Verein des Kantons Bern, Archiv des Historischen Vereins des Kantons Bern, Bd. 36/1), Bern 1941 [auch online-Ressource].

    Scriba, Heinrich Eduard (Bearb.): Regesten der bis jetzt gedruckten Urkunden zur Landes- und Orts-Geschichte des Grossherzogthums Hessen, 1. Abt.: Die Regesten der Provinz Starkenburg enthaltend, Darmstadt 1847; 3. Abt.: Die Regesten der Provinz Rheinhessen enthaltend, Darmstadt 1851 [auch online Ressource].

    Senarega, Bartholomaeus: De rebus Genuensibus commentaria ab anno MCDLXXXVIII usque ad annum MDXIV, hrsg. v. Emilio Pandiani (Rerum italicarum scriptores. Raccolta degli storici Italiani dal cinquecento al millecinquecento, hrsg. v. L. A. Muratori, t. XXIV, parte VIII), Bologna 1929/32.

    Seneca, Lucius Annaeus: Epistulae morales ad Lucilium, hrsg. v. G. Fink/R. Nickel, Bd. 2, Düsseldorf 2009.

    Seyboth, Reinhard (Bearb.): Reichsversammlungen 1491–1493 (Deutsche Reichstagsakten, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften durch H. Angermeier, Bd. 4), München 2008 [zit. Seyboth, RTA-MR IV].

    Short-title Catalogue of books printed in the German-speaking countries and German books in other countries. From 1455 to 1600. Now in the British Museum, London 1962.

    Siebmacher, Johann: Großes Wappenbuch, Bd. 1: Die Wappen und Flaggen der Herrscher und Staaten der Welt, 2. Abt., Nürnberg 1870, Ndr. Neustadt a.d. Aisch 1978.

    Simonsfeld, Henry: Der Fondaco dei Tedeschi in Venedig und die deutsch-venetianischen Handelsbeziehungen, Bd. 1: Urkunden von 1225–1653, Stuttgart 1887, Ndr. Aalen 1968.

    Singer, Samuel (Begr.): Thesaurus proverbiorum medii aevi. Lexikon der Sprichwörter des romanisch-germanischen Mittelalters, hrsg. v. Kuratorium Singer der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften, Bd. 6, Berlin – New York 1998.

    Š Spalatin, Georg: Friedrichs des Weisen Leben und Zeitgeschichte, hrsg. v. Chr. Gotth. Neudecker/L. Preller (Georg Spalatins historischer Nachlaß und Briefe, Bd. 1), Jena 1851 [auch online-Ressource].

    Stälin, Christoph Friedrich von: Bericht über die Annahme der Kaiserwürde durch Maximilian im Jahre 1508, in: Forschungen zur Deutschen Geschichte 1 (1862, Ndr. 1968), S. 69–73.

    Stolberg-Wernigerode, Botho Gf. zu (Bearb.)/Mülverstedt, G. A. von (Hrsg.): Regesta Stolbergica. Quellensammlung zur Geschichte der Grafen zu Stolberg im Mittelalter, Magdeburg 1885.

    Tegerfeld von Mellingen, Anton: Chronik. Geschrieben zwischen den Jahren 1512–1525, hrsg. v. Th. v. Liebenau, in: Argovia. Jahreszeitschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau 14 (1884), S. 209–300 [auch online-Ressource].

    Tentzel, Wilhelm Ernst: Saxonia numismatica sive nummophylacium numismatum Mnemonicorum et Iconicorum a serenissimis electoribus ducibusque Saxoniae lineae Ernestinae cudi iussorum, Bd. 1, Dresden 1705.

    Thommen, Rudolf (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Basel, Bd. 9, Basel 1905.

    Toeppen, Max (Hrsg.): Acten der Ständetage Preussens unter der Herrschaft des Deutschen Ordens, Bd. 5 (1458–1525), Leipzig 1886, Ndr. Aalen 1974.

    Truhlář, Josef (Hrsg.): Listář Bohuslava Hasišteinského z Lobkovic (Sbírka pramenuͦv ku poznání literárního života v Čechách, na Moravě a v Slezsku. Skupina II: Korrespondence a cizojazyčné prameny, číslo I), Prag 1893.

    Uhland, Robert (Bearb.): Das Haalarchiv in Schwäbisch Hall. Inventar der Urkunden, Akten und Bände (Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg, Heft 10), Karlsruhe 1965.

    Verbič, Marija (Bearb.): Deželnozborski spisi kranjskih stanov I: 1499–1515 (Publikacije Arhiva Socialistične republike Slovenije. Viri 1), Ljubljana 1980.

    Vermerckt der Romischen Konigklichen Maiestat Reichs tag zu Costentz. Anno domini Tausent Funffhundert vnd Syben Jare. Was fur herren do gewesen sind. Deßgleichen der Aydgenosschafft Löblich Ordnung vnd furnemen den zukunfftigen Rom Zug betreffend etc., Nürnberg 1507.

    Vögeli, Georg: Schriften zur Reformationsgeschichte in Konstanz, 1519–1538. Mit Gregor Mangolts Konstanzer Reformationsgeschichte von 1562 zum Vergleich, 2 Bde., hrsg. v. A. Vögeli (Schriften zur Kirchen- und Rechtsgeschichte 39), Tübingen 1972.

    Volkert, Wilhelm (Bearb.): Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg. Archivrepertorien, II. Teil: Urkunden, Heft 1: Urkundenregesten von 1180 bis 1680, Regensburg 1996.

    Wagner, Hans (Bearb): Regesten zur Geschichte der Stadt Weiden unter Mitberücksichtigung der Burg und des Ortes Parkstein. Urkundenauszüge für die Zeit bis 1500 (Der obere Naabgau 3), Weiden 1936.

    Wahrmund, Ludwig (Hrsg.): Die „Summa de ordine iudiciario“ des Magister Damasus (Quellen zur Geschichte des römisch-kanonischen Prozesses im Mittelalter, Bd. 4/4), Innsbruck 1926, Ndr. Aalen 1962.

    Weber, Immanuel (alias Levinus von Ambeer): Sachsen-Lauen-Burgischer Streitiger Landes-Anfall, Worinnen die Fundamenta Derer sämtlichen hohen Praetendenten zu den erledigten Sachsen-Lauen-Burgischen Herzogthum und zugehörigen Landen, Samt alle dem, so bis anhero in Jure et Facto bey dieser wichtigen Successions-Sache, sonderlich bey der Regenspurgischen Reichs-Versammelung passiret, Hamburg 1690.

    Wegelin, Johann Reinhard: Gründlich-Historischer Bericht von der Kayserlichen und Reichs-Landtvogtey in Schwaben, 2 Teile, Ulm 1755.

    Weller, Emil: Repertorium typographicum. Die deutsche Literatur im ersten Viertel des sechzehnten Jahrhunderts. Im Anschluß an Hains Repertorium und Panzers deutsche Annalen (= G.W. Panzer, Annalen der älteren deutschen Literatur MD-MDXXVI, 3. Teil), Nördlingen 1864, Ndr. Hildesheim 1961 [auch online-Ressource].

    Wetzel, Johannes (Bearb.): Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken Österreichs (Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314–1347), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. M. Menzel, Heft 8), Köln – Wien – Weimar 2008.

    Wiesflecker, Hermann (Bearb. unter Mitarbeit v. C. Beer, T. Geiger, M. Hollegger, K. Riedl, I. Wiesflecker-Friedhuber): Ausgewählte Regesten des Kaiserreiches unter Maximilian I. 1493–1519, Bde. 1–4 (J. F. Böhmer, Regesta Imperii XIV), Wien – Köln – Weimar 1990–2004.

    Š Wiesflecker-Friedhuber, Inge (Hrsg.): Quellen zur Geschichte Maximilians I. und seiner Zeit (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte der Neuzeit, Frh. vom Stein-Gedächtnisausgabe, Bd. 14), Darmstadt 1996.

    Wilhelmi, Thomas (Hrsg.): Sebastian Brant. Kleine Texte, Bd. 2: Noten zur Edition (Arbeiten und Editionen zur Mittleren Deutschen Literatur (AuE), NF, hrsg. v. H.-G. Roloff, Bd. 3.2), Stuttgart 1998.

    Wittmann, Pius (Hrsg.): Monumenta Castellana. Urkundenbuch zur Geschichte des fränkischen Dynastengeschlechts der Grafen und Herren zu Castell (1057–1564), München 1890.

    [Wölckern, Lazarus Carl von:] Historia Norimbergensis Diplomatica oder Zusammentrag der Vornehmsten von den Glorwürdigsten Römischen Kaysern und Königen der Reichs-Freyen Stadt Nürnberg Allermildest ertheilten Freyheiten, Begnadigungen und Concessionen, auch anderer zu deren gründlicher Erörterung und mehrerm Verständnus nöthigen glaubwürdigen Urkunden und Zeugnussen mit beygefügten sowohl die alte Reichs- als auch Nürnbergische Geist- und Weltliche Geschichte, Geseze und Rechte ... in dreyen unterschiedenen Periodis und Haupt-Theilen noch mehr erklärenden und bewährenden Anmerckungen, Nürnberg 1738.

    Wolff, Helmut (Bearb.): Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Friedrich III. Achte Abt., 2. Hälfte: 1471 (Deutsche Reichstagsakten, Ältere Reihe, hrsg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. XXII/2), Göttingen 1999 [zit. Wolff, RTA-ÄR XXII/2].

    Wrede, Adolf (Bearb.): Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Karl V., Bd. 2 [Der Reichstag zu Worms 1521] (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. v. der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Jüngere Reihe, Bd. 2), Gotha 1896 [zit. Wrede, RTA-JR II].

    Würdtwein, Stephan Alexander (Hrsg.): Nova subsidia diplomatica ad selecta juris ecclesiastici Germaniae et historiarum capita elucidanda, Bd. 4, Heidelberg 1784; Bd. 10, Heidelberg 1788, Ndr. Frankfurt 1969.

    Wurmbrand, Johann Wilhelm von: Collectanea Genealogico-Historica, Ex Archivo Inclytorum Austriae Inferioris Statuum, ut Et Aliis Privatis Scriniis Documentisque Originalibus Excerpta, Wien 1705.

    Zell, Friedrich: Registra subsidii charitativi im Bisthum Konstanz am Ende des 15. und zu Beginn des 16. Jahrhunderts, Teil 3: Das subsidium charitativum vom Jahre 1508 unter Bischof Hugo von Hohenlandenberg, in: Freiburger Diözesanarchiv 26 (1898), S. 1–133; 27 (1899), S. 17–142.

    Zellweger, Johann Caspar (Bearb.): Geschichte des Appenzellischen Volkes, Urkunden, Bd. 2, Abt. 2, Trogen 1834 [auch online-Ressource].

    Zeumer, Karl: Quellensammlung der deutschen Reichsverfassung in Mittelalter und Neuzeit, Tübingen 1913.

    Ziegler, Christoph: Corpus Sanctionum Pragmaticarum Sacri Romani Imperii et Collectio Variorum Scriptorum ad Jus Publicum Germaniae pertinentium, Frankfurt a.M. 1712.

    Zimmermann, Heinrich: Urkunden und Regesten aus dem Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien, in: Jahrbuch der kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses, Bd. 1 (1883), S. I-LXXVIII.

    Zimmerische Chronik, urkundlich berichtet v. Graf Froben Christof von Zimmern († 1567) und seinem Schreiber Johannes Müller († 1600), hrsg. v. K. Barack/P. Herrmann, Bd. 2, Meersburg – Leipzig 1869.

    Zösmair, Josef: Urkundenauszüge aus dem Hohenemser Archive, in: Jahresbericht des Vorarlberger Museumsvereins 21 (1881), S. 30–85.

    Zorn, Friedrich: Wormser Chronik, mit den Zusätzen Franz Bertholds von Flersheim, hrsg. v. W. Arnold (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart XLIII), Stuttgart 1857 [auch online-Ressource].

    Zurita, Jerónimo: Historia del rey Don Hernando el Católico: de las empresas y ligas de Italia, hrsg. v. Angel Canellas López, Bd. 4 (= Bücher 7 und 8), Saragossa 1994.

    Faksimiles der Druckfassung der Edition.

    ser/rta1507/qul2/pages

    Die PDF-Anzeige ist eingebettet. Durch die Tastenkombination STRG+P bzw. das Öffnen der PDF-Datei in einem neuen Fenster (schwarzes "+"-Symbol oben rechts) können Sie das PDF Dokument ausdrucken.

    Faksimiles der Druckseiten: Durch Verschieben der Spaltenteiler wird das Faksimile vergrößert. Durch einen Klick öffnet sich die seitenweise Blätterfunktion.

    Verweise auf Dokumente der Edition sowie weitere Ressourcen im Web.

    Registereinträge, die auf die Seite(n) dieses Dokuments verweisen.

    Erneute Fassung des Dokuments zum parallelen Lesen.

    « Š2. Gedruckte Quellen »

    Ain kurtzer begriff, in eyl gefasst, was gstalt vnd maynung der Allerdurchleüchtigist großmechtigist Fürst vnd herr, herr Maximilian, Roemischer Kunig, zuͦ allenzeiten merer des Reichs ... die zeit jrer Maiestat regierung bisher von des heiligen Reichs vnd teütscher nacion gemains nutz vnd wolfart wegen gehandelt, fürgenomen, dargestreckt vnnd getan, was auch jr Maiestat darzuͦ von dem heiligen Reich geniess vnd hilff empfangen vnd gehabt vnd wie jr Künigclich Maiestat soͤlchs den Churfürsten, Fürsten vnd Stenden des Reichs auf gegenwürtigem Reichstag zuͦerkennen geben, Sy dess erjnnert vnd darauf zubehaltung Kayserlicher Cron bey teütscher nacion zuͦ dem Romzug ermant hat, 1507.

    Albéri, Eugenio (Hrsg.): Le relazioni degli ambasciatori Veneti al Senato durante il secolo decimosesto, ser. I, vol. VI, Firenze 1862. Ndr.: Firpo, Luigi (Hrsg.): Relazioni di ambasciatori veneti al Senato, tratte dalle migliori edizioni disponibili e ordinate chronologicamente, vol. 2: Germania (1506–1554), Turin 1970, S. 1–66 (3–68).

    Albertanus Brixiniensis: Liber consolationis et consilii, hrsg. v. Thor Sundby, London 1878.

    Aller Deß Heiligen Römischen Reichs gehaltenen Reichstäge Abschiede und Satzunge, Sambt andern Kays. und Königl. Constitutionen ..., Wie die vom Jahr 1356 biß in das 1654. auffgericht, erneuert und publicirt worden, Mainz 1692.

    Aller des heiligen Römischen Reichs Ordnungen gehaltener Reichßtäge und Abschiedt Sampt der Gülden Bullen, 1. Teil, Mainz 1566.

    Altmann, Wilhelm (Bearb.): Die Urkunden Kaiser Sigmunds (1410–1437), 2 Teilbde. (J. F. Böhmer, Regesta Imperii XI), Innsbruck 1896/1900, Ndr. Hildesheim 1968.

    Andernacht, Dietrich: Regesten zur Geschichte der Juden in der Reichsstadt Frankfurt am Main von 1401–1519, Teil 3: Die Regesten der Jahre 1496–1519 (Forschungen zur Geschichte der Juden, Schriftenreihe der Gesellschaft zur Erforschung der Juden e.V., Abt. B: Quellen, Bd. 1/3), Hannover 1996.

    Angermeier, Heinz (Bearb. unter Mitwirkung v. Reinhard Seyboth): Reichstag zu Frankfurt 1486, 2 Teilbde. (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 1), Göttingen 1989 [zit. Angermeier/Seyboth, RTA-MR I].

    Ders.: Reichstag zu Worms 1495 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 5), Göttingen 1981 [zit. Angermeier, RTA-MR V].

    Anshelm, Valerius: Die Berner-Chronik, hrsg. v. Historischen Verein des Kantons Bern, Bd. 3, Bern 1888.

    Appelt, Heinrich (Bearb. unter Mitwirkung v. R. M. Herkenrath et al.): Die Urkunden Friedrichs I. 1181–1190 (MGH Diplomata, Abt. 4: Die Urkunden der deutschen Könige und Kaiser, Bd. 10, Teil 4), Hannover 1990.

    Appenzeller Urkundenbuch, Bd. 1: Bis zum Eintritt Appenzells in den Bund der Eidgenossen 1513, bearb. v. Traugott Schieß unter Mitarb. v. Adam Marti, Trogen 1913.

    Arlunus, Bernardus: De bello Veneto libri sex, in: Johannes Georg Graevius, Thesaurus antiquitatum et historiarum Italiae, Bd. 5, Tl. 4, Leiden 1722.

    Aus den Erinnerungen eines alten Ritters an den See, in: Das Bodenseebuch 20 (1933), S. 1–7.

    Auton, Jean de: Chroniques de Louis XII, hrsg. v. René A. de Maulde-LaClavière, t. 4, Paris 1895.

    Ay, Karl Ludwig (Bearb.): Altbayern von 1180–1550 (Dokumente zur Geschichte von Staat und Gesellschaft in Bayern, hrsg. v. K. Bosl, Abt. I: Altbayern vom Frühmittelalter bis 1800, Bd. 2), München 1977.

    Bachmann, Johann Heinrich: Pfalz-Zweibrükisches Staats-Recht, Tübingen 1784 [auch online-Ressource].

    Baks, Paul/Nienes, A.P. van/Dalfsen, A. van/Gravendeel, M.: Inventaris van stukken betreffende het bestuur van de Saksische hertogen over Friesland (1488) 1498–1515 (1520) en hun bemoeienis met Groningen (Monumenta Frisica 59), Leeuwarden 1998.

    Baldus de Ubaldis, Commentaria omnia, Bd. 1: In primam Digesti veteris partem; Bd. 6: In quartem et quintum codicis librum; Bd. 7: In sextum codicis librum; Bd. 8: In VII, VIII, IX, X et XI codicis Šlibros (Meisterwerke des Europäischen Rechts: Baldus de Ubaldis, 1327–1400), Venedig 1599, Ndr. Goldbach 2004.

    Ders.: In usus feudorum commentaria doctissima, Lyon 1552.

    Bartolus de Saxoferrato: Opera omnia, Bd. 1: Digestum Vetus. In primum tomum Pandectarum commentaria; Bd. 3: Digestum Novum. In tertium tomum Pandectarum commentaria; Bd. 4: Codex Iustinianius. In duodecim libros Codicis commentaria, bearb. von J. Concenatius (Ius Commune. Rechtstradition der Europäischen Länder. Legistik 2), Basel 1562, Ndr. Frankfurt a. M. 2007.

    Battenberg, Friedrich (Bearb. unter Mitarbeit v. Margit Rinker-Olbrisch): Dalberger Urkunden. Regesten zu den Urkunden der Kämmerer von Worms gen. von Dalberg und der Freiherren von Dalberg 1165–1843, Bd. 2 (Repertorien des hessischen Staatsarchivs Darmstadt 14/2), Darmstadt 1986.

    Ders. (Bearb.): Quellen zur Geschichte der Juden im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt 1080–1650 (Quellen zur Geschichte der Juden in hessischen Archiven, Bd. 2), Wiesbaden 1995.

    Ders. (Bearb.): Stolberger Urkunden. Regesten zu den Urkundenbeständen und Kopiaren der Fürsten und Grafen zu Stolberg in Ortenberg im Hessischen Staatsarchiv Darmstadt und im Staatsarchiv Magdeburg 1191–1840 (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt 21), Darmstadt 1985.

    Ders. (Hrsg./Bearb.): Urkundenregesten zur Tätigkeit des deutschen Königs- und Hofgerichts bis 1451, Bd. 6: Die Königszeit Karls IV. (1346–1355 März) (Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich, Sonderreihe), Köln – Wien 1990.

    Baumann, Franz Ludwig/Riezler, Sigmund (Hrsg.): Fürstenbergisches Urkundenbuch. Sammlung der Quellen zur Geschichte des Hauses Fürstenberg und seiner Lande in Schwaben vom Jahre 1470–1509, Bd. 4, Tübingen 1879.

    Becker, Johann Rudolph: Umständliche Geschichte der Kaiserl. und des Heil. Römischen Reichs freyen Stadt Lübeck, Bd. 1, Lübeck 1782.

    Beer, Karl (Bearb.): Die Reformation Kaiser Sigmunds. Eine Schrift des 15. Jahrhunderts zur Kirchen- und Reichsreform (Deutsche Reichstagsakten, Ältere Reihe, Beiheft, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften), Stuttgart 1933.

    Bembo, Pietro: Rerum Venetarum Historiae Libri XII, Paris 1551.

    Bergenroth, Gustav Adolph: Calendar of letters, dispatches and state papers, relating to the negotiations between England and Spain, preserved in the archives at Simancas and elsewhere, vol. I: Henry VII. 1485–1509, London 1862, Ndr. Nendeln 1969.

    Berler, Maternus: Chronik, in: A. G. Strobel/L. Schneegans (Hrsg.), Code historique et diplomatique de la ville de Strasbourg, t. 1, Strasbourg 1843, S. 1–130.

    Bernoulli, August (Bearb.): Basler Chroniken, Bd. 4, Leipzig 1890.

    Berns, Johan L. (Hrsg.): Verslag aangaande een onderzoek naar archiefstukken, belangrijk voor de geschiedenis van Friesland, uit het tijdperk der Saksische hertogen, s’Gravenhage 1891.

    Beyer, Christoph: Danziger Chronik, bearb. v. Theodor Hirsch, in: Ders./M. Töppen/E. Strehlke (Hrsg.), Scriptores Rerum Prussicarum. Die Geschichtsquellen der Preußischen Vorzeit bis zum Untergange der Ordensherrschaft, Bd. 5, Leipzig 1874, Ndr. Frankfurt a.M. 1965, S. 440–491.

    Beyerle, Konrad (Bearb.): Die Konstanzer Ratslisten des Mittelalters (1215–1548), Heidelberg 1898.

    Biskup, Marian (Hrsg.): Acta statuum terrarum Prussiae regalis/Akta stanów Prus królewskich, vol. V/1 (1506–1508) (Societas scientiarum Torunensis/Towarzystwo naukowe w Toruniu, Fontes 64), Warschau – Posen 1973.

    Ders./Janosz-Biskupowa, Irena (Hrsg.): Protokolle der Kapitel und Gespräche des Deutschen Ordens im Reich (1499–1525) (Quellen und Studien zur Geschichte des Deutschen Ordens, Bd. 41; Veröffentlichungen der Internationalen Historischen Kommission zur Erforschung des Deutschen Ordens, Bd. 3), Marburg 1991.

    Bock, Ernst (Bearb.): 1488–1490 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 3), Göttingen 1972/73 [zit. Bock, RTA-MR III].

    Bock, Hartmut (Bearb.): Die Chronik Eisenberger. Edition und Kommentar. Bebilderte Geschichte einer Beamtenfamilie der deutschen Renaissance – Aufstieg in den Wetterauer Niederadel und das Frankfurter Patriziat (Schriften des Historischen Museums Frankfurt a.M., Bd. 22), Frankfurt a.M. 2001.

    Š Bodman, Johann Leopold Frh. von und zu: Geschichte der Freiherrn von Bodman, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung 26 (1897), S. 201–280.

    Boos, Heinrich (Hrsg.): Quellen zur Geschichte der Stadt Worms, 3. Teil: Chroniken (Monumenta Wormatiensia. Annalen und Chroniken), Berlin 1893.

    Ders. (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Worms, Bde. 2 und 3, Berlin 1890/93.

    Borino, Giovanni Battista (Bearb.): Codices Vaticani Latini, Bd. 12: Codices 10701–10875 (Bibliotheca Apostolica Vaticana codices manu scripti recensiti Pii XII pontificis maximi praeside Johanne Mercati), Vatikan 1957.

    Brant, Sebastian: Bischoff Wilhelm von Hoensteins waal und einritt. Anno 1506 et 1507, in: A. G. Strobel/L. Schneegans (Hrsg.), Code historique et diplomatique de la ville de Strasbourg, t. 2, Strasbourg 1845/47, S. 239–299.

    Brennwald, Heinrich: Schweizerchronik, hrsg. v. Rudolf Luginbühl, Bd. 2 (Quellen zur Schweizer Geschichte, NF I. Abt.: Chroniken, Bd. 2,2), Basel 1910.

    Bresslau, Harry/Kehr, Paul (Bearb.): Heinrici III. diplomata (MGH Diplomata, Abt. 4: Die Urkunden der deutschen Könige und Kaiser, Bd. 5), Berlin 1957.

    The British Library. General Catalogue of Printed Books to 1975, hrsg. v. J. Emmett/J. Vernau, Bd. 123, London – München – New York – Paris 1982.

    Brown, Rawdon (Hrsg.): Calendar of State Papers and Manuscripts, relating to english affairs, existing in the archives and collections of Venice and in other libraries of Northern Italy, vol. I: 1202–1509, London 1864, Ndr. Nendeln/Liechtenstein 1970.

    Büchel, Johann Baptist: Regesten zur Geschichte der Herren von Schellenberg, II. Folge, in: Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein 3 (1903), S. 101–164.

    Büchi, Albert (Hrsg.): Korrespondenzen und Akten zur Geschichte des Kardinals Matthäus Schiner, Bd. 1: Von 1489 bis 1515 (Quellen zur Schweizer Geschichte NF, III. Abt.: Briefe und Denkwürdigkeiten, Bd. V,1), Basel 1920.

    Burkhardt, Karl August Hugo (Bearb.): Ernestinische Landtagsakten, Bd. 1: Die Landtage von 1487–1532 (Thüringische Geschichtsquellen NF 5), Jena 1902.

    Calogera, Angelo: Memorie intorno alla vita di M. Luca de Renaldis, vescovo di Trieste, consigliere intimo dell’imperatore Massimiliano I e Suo Ambasciatore a molti Corti Sovrane d’Europa, Venedig 1753.

    Chmel, Joseph: Aktenstücke und Briefe zur Geschichte des Hauses Habsburg im Zeitalter Maximilians I. (Monumenta Habsburgica. Sammlung von Aktenstücken und Briefen zur Geschichte des Hauses Habsburg in dem Zeitraume von 1473 bis 1576, I.1), Wien 1854, Ndr. Hildesheim 1968.

    Ders.: Regesta chronologico-diplomatica Friderici IV. romanorum regis (imperatoris III.). Auszug aus den im k.k. geheimen Haus-, Hof- und Staats-Archive zu Wien sich befindenden Reichsregistraturbüchern vom Jahre 1440–1493 nebst Auszügen aus Original-Urkunden, Manuskripten und Büchern, Wien 1838, Ndr. Hildesheim 1962.

    Ders.: Rilatione di M. Vincenzo Quirini Oratore a Massimiliano Imperatore l’anno 1506, in: Wilhelm Adolf Schmidt (Hrsg.), Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 2 (1844), S. 272–288, 334–356.

    Ders.: Urkunden, Briefe und Aktenstücke zur Geschichte Maximilians I. und seiner Zeit (Bibliothek des Literarischen Vereins in Stuttgart, Bd. 10), Stuttgart 1845.

    Die Chroniken der deutschen Städte vom 14. bis ins 16. Jahrhundert, hrsg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 11: Nürnberg, Bd. 5, Leipzig 1874, Ndr. Stuttgart 1961; Bd. 23: Augsburg, Bd. 4, Leipzig 1884, Ndr. Stuttgart 1966.

    Chytraeus, David: Newe Sachssen Chronica vom Jahr Christi 1500 biß auffs XCVII., Leipzig 1597.

    Codex diplomaticus Silesiae, Bd. 9: Urkunden der Stadt Brieg: Urkundliche und chronikalische Nachrichten über die Stadt Brieg, die dortigen Klöster, die Stadt und Stiftsgüter bis zum Jahre 1550, hrsg. v. C. Grünhagen, Breslau 1870.

    Commynes, Philippe de: Lettres et négociations, hrsg. v. Kervyn de Lettenhove/Joseph Marie Bruno Constantin, Bd. 1, Brüssel 1867, Ndr. Genf 1972.

    Ders.: Mémoires, hrsg. v. Joseph Calmette, Bde. 2 und 3, Paris 1925, Ndr. Genf 1965.

    Cynus Pistoriensis/Cino da Pistoia: Lectura super codice, Bd. 1 (= In codicem, et aliquot titulos primi ŠPandectorum tomi, id est, Digesti veteris, doctissima Commentaria, Frankfurt a.M. 1628), Ndr. Rom 1998.

    Datt, Johann Philipp: Volumen rerum Germanicarum novum sive de pace Imperii publica libri V, Ulm 1698.

    Demandt, Karl E. (Bearb.): Regesten der Landgrafen von Hessen, Zweiter Teil: Regesten der landgräflichen Kopiare (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 6), 2 Bde., Marburg 1990.

    Ders. (Bearb.): Das Schriftgut der landgräflich hessischen Kanzlei im Mittelalter (vor 1517). Verzeichnis der Bestände, Teil 2: Rechnungen und Rechnungsbelege, Bd. 5 (Belege 1504–1509), Marburg 1971, Bd. 6 (Belege 1510–1514), Marburg 1971; Teil 3: Kopiare (K) und Lehnsbücher (L), Bd. 3, Marburg 1974 (Repertorien des Hess. Staatsarchivs Marburg, hrsg. v. K. Dülfer).

    Desjardins, Abel (Hrsg.): Négociations diplomatiques de la France avec la Toscane, documents recueillis par Giuseppe Canestrini, t. II (Collection de documents inédits sur l’histoire de France, 1ère série: Histoire politique), Paris 1861.

    Dises buchs inhalt ist die Gulden Bulle, kayser Friderichs reformacion, des reichs landtfridden vnd Camergerichts ordnung, auf gemainen gehalten reichßtagen zu Wormbs, Freiburg Jn Preisgau, Augspurg, Lindaw vnd Costentz auffgericht und beschlossen, [Speyer 1507].

    Dises buchs inhalt ist die gulden Bulle, kaiser Friderichs reformation, des Reichs Landtfriden vnd Camergerichtz ordnung, auff gemainen gehalten reichßtagen zu Wormbs, Freyburg in Preißgaw, Augßpurg, Lindaw vnd Costentz auffgericht vnd beschlossen, auch inhalte[nd] ist die ordnung, so zu Regenßpurg auffgericht, vnd wie alle Proceß vnd termyn am kaißerlichen Camergericht gehalten werden, [Speyer 1508].

    Döllinger, Johann Joseph Ignaz von (Hrsg.): Quellen zur Papstgeschichte des 14. bis 17. Jahrhunderts, insbesondere der Reformation und des Konzils von Trient (Beiträge zur politischen, kirchlichen und Cultur-Geschichte der sechs letzten Jahrhunderte, hrsg. v. J. J. I. v. Döllinger, Bd. 3), Wien 1882, Ndr. Frankfurt a.M. 1967.

    Duchesne, André: Grande Histoire de la maison de Vergy, Paris 1625.

    DuMont, Jean: Corps universel diplomatique du Droit des Gens, contenant un Recueil des Traitez d’Alliance, de Paix, de Treve, de Neutralité, de Commerce, d’Échange, de Protection et de Garantie, de toutes les Conventions, Transactions, Pactes, Concordats et autres Contrats, qui ont été faits en Europe depuis le regne de l’Empereur Charle-Magne jusques à présent ..., t. III, partie I/II; t. IV, partie I, Amsterdam – La Haye 1726 [auch online-Ressource].

    Egloffstein, Gustav Frh. von und zu: Chronik der vormaligen Reichsherren, jetzt Grafen und Freiherren von und zu Egloffstein, Aschaffenburg 1894.

    Ehrle, Carl: Die Privilegien der Stadt Isny, in: Württembergische Vierteljahrshefte für Landesgeschichte 10 (1887), S. 124–136, 186–194.

    Eidgenössische Abschiede aus dem Zeitraume von 1478–1499, bearb. v. Anton Philipp Segesser (Amtliche Abschiedesammlung der älteren eidgenössischen Abschiede, Bd. 3, Abt. 1), Zürich 1858.

    Eidgenössische Abschiede aus dem Zeitraume von 1500–1520, bearb. v. Anton Philipp Segesser (Amtliche Abschiedesammlung der älteren eidgenössischen Abschiede, Bd. 3, Abt. 2), Luzern 1869.

    Emmert, Anton: Monumenta Tirolensia, in: Der österreichische Geschichtsforscher 1 (1838), S. 566–585.

    Emmius, Ubbo: Friesische Geschichte (Rerum Frisicarum historiae libri 60), Bd. 5, übers. v. E. v. Reeken, Frankfurt a.M. 1982.

    Engel, Wilhelm (Hrsg.): Die Rats-Chronik der Stadt Würzburg (XV. und XVI. Jahrhundert) (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg, hrsg. v. T. Kramer, Bd. 2), Würzburg 1950.

    Erdmannsdörffer, Bernhard: Über die Depeschen der venezianischen Gesandten, mit besonderem Bezug auf Deutschland, in: Berichte über die Verhandlungen der kgl. sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Leipzig, phil.-hist. Classe 9 (1857), S. 38–85.

    Fäsi, Johann Conrad: Erste Beylage zu der in den letzten Heften des vorigen Jahrs gelieferten Abhandlung über die Geschichte der Eidsgenossenschaft vom Jahr 1500 bis 1510, in: Ders., Bibliothek der Schweizerischen Staatskunde, Erdbeschreibung und Litteratur, Bd. 1, 2. Jg., Zürich 1797, S. 85–109.

    Feger, Otto (Hrsg.): Das Rote Buch (Konstanzer Stadtrechtsquellen 1), Konstanz 1949.

    Š Fellner, Thomas/Kretschmayr, Heinrich (Bearb.): Die österreichische Zentralverwaltung, 1. Abt.: Von Maximilian I. bis zur Vereinigung der österreichischen und böhmischen Hofkanzlei (1749), Bd. 2: Aktenstücke 1491–1681, Wien 1907.

    Fels, Jacob: Zweyter Beytrag zu der deutschen Reichstags-Geschichte bestehend in Hermann Schiesser, ehemaligen Rathschreibers der Stadt Speyer, summarischen Extract sowol derer von Anno 1400 bis 1578 vorgegangener Reichs-Tags-Handlungen als auch dessen was auf der Erb-, Frey- und Reichs-Städte vorgewesenen Städt-Tägen von Anno 1471 bis 1586 sich ergeben, Lindau – Chur 1769.

    Fiorelli, Piero/Bartoletti Colombo, Anna Maria (Hrsg.): Iuliani Epitome Latina Novellarum Iustiniani, secondo l’edizione di Gustavo Hänel e col glossario d’Antonio Augustín (Legum Iustiniani imperatoris vocabularium), Florenz 1996.

    Fleischmann, Peter (Bearb.): Das Reichssteuerregister von 1497 der Reichsstadt Nürnberg (Quellen und Forschungen zur fränkischen Familiengeschichte 4), Nürnberg 1993.

    François, Jean/Tabouillot, Nicolas: Histoire de Metz, t. VI, concernant la suite des preuves, Metz 1790, Ndr. Paris 1974.

    Frank, Karl Friedrich von: Standeserhebungen und Gnadenakte für das Deutsche Reich und die Österreichischen Erblande bis 1806, 5 Bde., Schloß Senftenegg 1967–1974.

    Franz, Johann Georg Friedrich: Pragmatische Handlungs-Geschichte der Stadt Leipzig, worinnen der Ursprung, das Wachsthum, die Ursachen und die Veränderungen der Handlung aus glaubwürdigen Urkunden und zuverlässigen Zeugnissen beschrieben werden, Leipzig 1772.

    Fugger, Johann Jacob: Spiegel der Ehren des Höchstlöblichsten Kayser- und Königlichen Erzhauses Oesterreich ... mit Käys. Rudolphi I. GeburtsJahr 1212 anfahend und mit Käys. Maximiliani I. TodesJahr 1519 sich endend ... Aus dem Original neu-üblicher ümgesetzet ... und in Sechs Bücher eingetheilet durch Sigmund von Birken, Nürnberg 1668.

    Gachard, Louis Prosper (Hrsg.): Analectes historiques, sér. II, Brüssel 1856.

    Ders. (Hrsg.): Collection des voyages des souverains des Pays-Bas, Bd. 1: relation du premier voyage de Philippe le Beau en Espagne en 1501, par Antoine de Lalaing, S de Montigny; relation du deuxième voyage de Philippe le Beau, en 1506, par un anonyme, Brüssel 1876.

    Ders.: Rapport à Monsieur le Ministre de l’Intérieur sur différentes séries de documents concernant l’histoire de la Belgique, qui sont conservées dans les archives de l’ancienne chambre des comptes à Lille, Bruxelles 1841.

    Gairdner, James (Hrsg.): Letters and Papers of the reigns of Richard III. and Henry VII., 2 vols. (Rerum Britannicarum medii aevi scriptores or chronicles and Memorials of Great Britain and Ireland during the Middle Ages, vol. 24,1–2), London 1863.

    Gebert, Barbara: Die bayerische Primogeniturordnung von 1506 (Quellentexte zur bayerischen Geschichte 2), München 2002.

    Gemeiner, Carl Theodor: Regensburgische Chronik, Regensburg 1821/24, neu hrsg. v. Heinz Angermeier, Bd. III/IV, München 1971.

    Gerber, Harry: Reichsgeschichtliche Quellen im Frankfurter Stadtarchiv von 1500 bis 1555, in: 500 Jahre Frankfurter Stadtarchiv 1436/1936, Frankfurt a.M. 1936, S. 57–107.

    Gersdorf, Ernst Gotthelf (Hrsg.): Urkundenbuch des Hochstifts Meissen, Bd. 3 (Codex diplomaticus Saxoniae regiae II/3), Leipzig 1867.

    Gerson, Johannes: Opera omnia II, hrsg. v. Louis Ellies du Pin, Antwerpen 1706, Ndr. Hildesheim – Zürich – New York 1987.

    Göbler, Justinus: Chronica der Kriegßhändel des Allergroßmechtigsten, unüberwindtlichsten, hochlöblichsten Rhömischen Teutschen Keysers und Fürsten, weyland Herrn Maximiliani, des Namens der Erst ... im Jahr fünfftzehenhundert vnd acht gefürt und verhandelt, Frankfurt 1566.

    Goldast von Haiminsfeld, Melchior: Politische Reichs Händel. Das ist allerhand gemeine Acten, Regimentssachen und weltliche Discursen, Frankfurt 1614.

    Ders.: Reichshandlung und andere deß Hl. Roͤmischen Reichs Acta, Tractaten, Keyserliche, Königliche und Fürstliche Mandata, beyde Geistlich und Weltlich Regiment betreffendt, Hanau 1609.

    Gollwitzer, Heinz (Bearb.): Reichstage von Lindau, Worms und Freiburg 1496–1498 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der WissenŠschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 6), Göttingen 1979 [zit. Gollwitzer, RTA-MR VI].

    Gropp, Ignaz: Collectio novissima scriptorum et rerum wirceburgensium a saeculo XVI, XVII et XVIII hactenus gestarum ..., Frankfurt 1741.

    Gross, Lothar (Bearb.): Die Reichsregisterbücher Kaiser Karls V., nach amtlichen Vorarbeiten vollendet, Wien – Leipzig 1930.

    Ders./Lacroix, Robert von (Hrsg.): Urkunden und Aktenstücke des Reichsarchivs Wien zur reichsrechtlichen Stellung des Burgundischen Kreises, Bde. 1 und 2, Wien 1944/45.

    Gümbel, Albert: Berichte Dr. Erasmus Topplers, Propsts von St. Sebald zu Nürnberg, vom kaiserlichen Hofe 1507–1512, in: Archivalische Zeitschrift NF 16 (1909), S. 257–314; NF 17 (1910), S. 125–229.

    Guicciardini, Francesco: Gründtliche vnnd Warhafftige beschreibung aller fürnemen historienn, die in viertzig jaren, nemlich von dem 1493. biß auff das 1533. vnter der regierung Keiser Maximilians des ersten vnd zum theil auch Keisers Carls des fünfften, Geistlich vnd Weltlich, zu frids vnd kriegs zeiten, zu Wasser vnd zu Lande etc. allenthalben, sonderlich aber in Jtalia, doch des meisten theils durch die Teutschen geschehen sind (übersetzt durch G. Forberger), Basel 1574.

    Ders.: Storia d’Italia, vol. 2, hrsg. v. Ettore Mazzali, Bologna 1988.

    Ders.: Storie Fiorentine dal 1378 al 1509, hrsg. v. Aulo Greco, Novara 1970.

    Hack, Achim Thomas: Ein anonymer Romzugsbericht von 1452 (PS-Enenkel) mit den zugehörigen Personenlisten (Teilnehmerlisten, Ritterschlagslisten, römische Einzugsordnung) (Zeitschrift für deutsches Altertum und deutsche Literatur, Beiheft 7), Stuttgart 2007.

    Hänselmann, Ludwig (Hrsg.): Urkundenbuch der Stadt Braunschweig, Bd. 1: Statute und Rechtebriefe MCCXXVII-MDCLXXI, Braunschweig 1873, Ndr. Osnabrück 1975.

    Halbekann, Joachim J. (Bearb.): Gräflich von Bodmansches Archiv. Urkundenregesten 1277–1902 (Inventare der nichtstaatlichen Archive Baden-Württembergs 30), Stuttgart 2001.

    Harpprecht, Johann Heinrich Frh. von: Staats-Archiv des kayserl. und des H. Röm. Reichs Cammer-Gerichts oder Sammlung von gedruckten und mehrentheils ungedruckten Actis publicis, Archival-Urkunden, kayserl. Rescripten, Verordnungen, Praesentations- und Visitations-Handlungen etc. etc. zu einer historischen Einleitung und pragmatischen Erläuterung derer Geschichten, Verfassung, Gesetzen und Unterhaltungs-Wercks des kays. und Reichs Cammer-Gerichts, Bde. 2 und 3, Ulm 1758/59.

    Hartmann, Ludwig M. (Bearb): Gregorii I papae registrum epistolarum, t. II, pars II: libri X-XIV cum appendicibus (MGH, Epistolarum tomi II pars II), Berlin 1895.

    Hasselblatt, Arnold/Kaestner, Georg (Bearb.): Urkunden der Stadt Göttingen aus dem XVI. Jahrhundert. Beiträge zur Geschichte von Braunschweig-Lüneburg 1500–1533, Göttingen 1881.

    Heil, Dietmar (Bearb.): Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 8: Der Reichstag zu Köln 1505 (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., Bd. 8), München 2008 [zit. Heil, RTA-MR VIII].

    Heinig, Paul-Joachim (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus dem Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Bestand A 602: Württembergische Regesten (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller/P.-J. Heinig/A. Niederstätter, Heft 23), Wien – Weimar – Köln 2007.

    Ders. (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus dem Stadtarchiv Frankfurt am Main (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), hrsg. v. H. Koller, Heft 4), Wien – Köln – Graz 1986.

    Helbig, Herbert (Hrsg.): Quellen zur älteren Wirtschaftsgeschichte Mitteldeutschlands, Teil 2 (Quellen zur mitteldeutschen Landes- und Volksgeschichte 2), Weimar 1952.

    Hernach volgt, wie der Allerdurchleuchtigst Großmechtigist Furst und herr, herr Maximilian Römischer König ... seiner konigklichen Maiestat Sone weyland ... Philipsen Konig zu Castilien ... Auf dem ... Reichstag, zu Costentz gehalten, nach Cristenlicher ordnung löblich hat begen lassen, Nürnberg 1507.

    Hertel, Gustav (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Magdeburg, Bd. 3: 1465–1513, Halle 1896, Ndr. Aalen 1978.

    Heyen, Franz-Josef (Bearb.): Inventar des Archivs der Stadt Andernach, Bd. 2: Einzelurkunden 1411 bis 1499; Bd. 3: Einzelurkunden 1500 bis 1820 (Veröffentlichungen der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Bde. 7/8), Koblenz 1967/70.

    S. Hieronymi presbyteri Opera, pars I: Opera exegetica 4: Commentariorum in Hiezechielem libri XIV, hrsg. v. Franciscus Gloria; Opera exegetica 6: Commentarii in prophetas minores, hrsg. v. Marcus Adriaen (Corpus Christianorum, series latina LXXV, LXXVI), Turnhout 1964/69.

    Höfler, Konstantin: Böhmische Studien, in: Archiv für Österreichische Geschichte 12 (1854), S. 305–406.

    Hofmann, Hanns Hubert (Hrsg.): Quellen zum Verfassungsorganismus des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation 1495–1815 (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte der Neuzeit, Bd. 13), Darmstadt 1976.

    Holtz, Eberhard (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven des Bundeslandes Thüringen (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), hrsg. v. H. Koller/P.-J. Heinig, Heft 10), Wien – Weimar – Köln 1996.

    Hontheim, Johannes Nikolaus von: Historia Trevirensis diplomatica et pragmatica, t. 2: Ab anno MCCCI usque ad annum MDLXVII, Augsburg 1750.

    Huber, Alfons (Bearb.): Die Regesten des Kaiserreiches unter Kaiser Karl IV. 1346–1378 (J. F. Böhmer, Regesta Imperii VIII), Innsbruck 1877, Ndr. Hildesheim 1968.

    Hug, Heinrich: Villinger Chronik von 1495 bis 1533, hrsg. v. Christian Roder (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart CLXIV), Tübingen 1883.

    Huguenin, Jean F. (Bearb.): Les Chroniques de la ville de Metz (900–1552), Metz 1838.

    Huiskes, Manfred (Bearb.): Beschlüsse des Rates der Stadt Köln 1320–1550, Bd. 1: Die Ratsmemoriale und ergänzende Überlieferung, 1320–1543 (Publikationen der Gesellschaft für rhein. Geschichtskunde LXV), Düsseldorf 1990.

    Hund Wiguläus/Gewold, Christoph: Metropolis Salisburgensis, t. II, continens Fundationes et Erectiones Monasteriorum et Ecclesiarum Collegiatarum etc. per Bojariam ac loca quaedam vicina, Regensburg 1719.

    Imesch, Dionys (Bearb.): Die Walliser Landrats-Abschiede seit dem Jahre 1500, hrsg. v. d. Regierung des Kantons Wallis, Bd. 1 (1500–1519), Freiburg/Üchtland 1916.

    Janssen, Johannes (Hrsg.): Frankfurts Reichscorrespondenz nebst andern verwandten Aktenstücken von 1376–1519, Bd. 2: Aus der Zeit Kaiser Friedrichs III. bis zum Tode Kaiser Maximilians I. 1440–1519, Freiburg/Br. 1872 [auch online-Ressource].

    Jecklin, Fritz (Hrsg.): Materialien zur Standes- und Landesgeschichte Gem. III Bünde (Graubünden) 1464–1803, 2 Tle.: Regesten, Basel 1907/09.

    Joachim, Erich/Hubatsch, Walter (Bearb.): Regesta Historico Diplomatica Ordinis S. Mariae Theutonicorum 1198–1525, pars I: Regesten zum Ordensbriefarchiv, Bd. 2: 1455–1510, Göttingen 1950.

    Kammerer, Immanuel/Pietsch, Friedrich (Bearb.): Die Urkunden des früheren reichsstädtischen Archivs Isny (Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg 2), Karlsruhe 1955.

    Kastner, Dieter (Bearb.): Die Urkunden des Stiftsarchivs Xanten. Regesten, Bd. 3: 1491–1541 (Landschaftsverband Rheinland. Inventare nichtstaatlicher Archive 49), Bonn 2007.

    Kleinschmid, Christoph Ludwig (Hrsg.): Sammlung fürstlich hessischer Landes-Ordnungen und Ausschreiben, Bd. 2, Kassel 1770.

    Klüpfel, Karl (Hrsg.): Urkunden zur Geschichte des Schwäbischen Bundes (1488–1533), 2 Tle. (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart XIV/XXXI), Stuttgart 1846/53 [auch online-Ressource].

    Köbler, Gerhard: Der Statt Wormbs Reformation (Arbeiten zur Rechts- und Sprachwissenschaft 27), Gießen 1985.

    König, Erich (Hrsg.): Konrad Peutingers Briefwechsel (Veröffentlichungen der Kommission für Erforschung der Geschichte der Reformation und Gegenreformation, Humanistenbriefe, Bd. 1), München 1923.

    Koller, Heinrich (Bearb.): Reformation Kaiser Siegmunds (MGH, Staatsschriften des späten Mittelalters, Bd. 6), Stuttgart 1964.

    Kopal, Wenzel: Regesten zur Geschichte von Hardegg, in: Blätter des Vereines für Landeskunde von Niederösterreich NF 12 (1878), S. 272–285.

    Kordes, Matthias (Bearb.): Reichskammergericht Köln, Bd. 2: Nr. 601–1232 (G-M) (Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln, hrsg. v. E. Kleinertz, Heft 82), Köln 2000.

    Š Krebs, Manfred (Bearb.): Die Protokolle des Konstanzer Domkapitels, Bd. 4 (Juli 1504-Dez. 1509) (ZGORh., Beiheft 103), Karlsruhe 1955.

    Ders. (Bearb.): Die Protokolle des Speyerer Domkapitels, Bd. 1: 1500–1517 (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe A: Quellen, Bd. 17), Stuttgart 1968.

    Krenner, Franz: Bairische Landtags-Handlungen in den Jahren 1429–1513, Bde. 15/16, München 1805 [auch online-Ressource].

    Kriegel, Karl Albert/Kriegel, Moritz (Hrsg.): Corpus Juris Civilis. Impressio septima decima, pars II, Leipzig 1887.

    Kristeller, Paul Oskar: Iter Italicum, vol. VI: Italy III and alia itinera IV. Supplement to Italy (G-V), supplement to Vatican and Austria to Spain, Leiden 1992.

    Krueger, Paul (Hrsg.): Corpus Iuris Civilis, Bd. 2, Dublin – Zürich 151970.

    Ksoll-Marcon, Margit/Hörner, Manfred (Bearb.): Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Reichskammergericht, Bd. 7: Nr. 2130–2676 (Buchstabe D) (Bayerische Archivinventare 50/7), München 2001.

    Kühn, Margarete (Bearb.): Dokumente zur Geschichte des Deutschen Reiches und seiner Verfassung: 1349 (MGH, Legum Sectio IV: Constitutiones et acta publica imperatorum et regum IX/1), Weimar 1974.

    Kuphal, Erich (Bearb.): Das Urkunden-Archiv der Stadt Köln seit dem Jahre 1397. Inventar VIII: 1506–1540, in: Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 40 (1929), S. 5–161.

    Lacomblet, Theodor Joseph: Urkundenbuch für die Geschichte des Niederrheins oder des Erzstifts Köln, der Fürstentümer Jülich und Berg, Geldern, Moers, Kleve und Mark und der Reichsstifte Elten, Essen und Werden, Bd. 4, Düsseldorf 1858, Ndr. Aalen 1966 [auch online-Ressource].

    Landucci, Luca: Ein florentinisches Tagebuch, 1450–1516, Bd. 2, übersetzt und hrsg. v. Marie Herzfeld, Jena 1913.

    Lang, J. Paul: Materialien zur Oettingischen älteren und neueren Geschichte, Bd. 3, Wallenstein 1773.

    Laurent, Charles (Hrsg.): Recueil des ordonnances des Pays-Bas, 2e série: 1506–1700, t. I: Les ordonnances du 7 octobre 1506 au 16 décembre 1519 (Recueil des anciennes ordonnances de la Belgique), Brüssel 1893.

    Le Glay, André Joseph Ghislain: Correspondance de l’empereur Maximilian I et de Marguerite d’Autriche, sa fille, gouvernante des Pays-Bas, de 1507 à 1519, t. 1, Paris 1839, Ndr. New York – London 1966.

    Ders.: Négociations diplomatiques entre la France et l’Autriche durant les trente premières années du XVI siècle (Collection de documents inédits sur l’histoire de France, première série: Histoire politique), t. 1, Paris 1845.

    Lehmann, Karl: Consuetudines feudorum, hrsg. v. Karl August Eckhardt (Bibliotheca rerum historicarum, Neudrucke 1), Aalen 1971.

    Lemaire de Belges, Jean: Chronique de 1507, hrsg. v. Anne Schoysman, erl. v. Jean-Marie Cauchies, Brüssel 2001.

    Léonard, Frédéric: Recueil Des Traitez De Paix, De Treve, De Neutralité, De Confederation, D’Alliance Et De Commerce, Faits Par Les Rois De France, Avec Tous Les Princes, Et Potentats De L’Europe Et Autres, Depuis Pres De Trois Siècles, t. 1–2, Paris 1693 [auch online-Ressource].

    Lersner, Achilles August von: Der Weitberuehmten Freyen Reichs-, Wahl- und Handels-Stadt Franckfurt am Mayn Chronica, oder: Ordentliche Beschreibung der Stadt Franckfurt Herkunfft und Auffnehmen ..., Erster Teil, Erstes Buch, Frankfurt a. M. 1706.

    I libri commemoriali della republica di Venezia. Regesti, t. VI, hrsg. v. R. Predelli/P. Bosmin (Monumenti storici publicati dalla R. Deputazione Veneta di Storia Patria. Serie 1, Documenti, vol. XI), Venedig 1903.

    Linke, Günter (Bearb.): Nordhäuser Urkundenbuch, hrsg. v. Archiv der Stadt Nordhausen, Teil I: Die kaiserlichen und königlichen Urkunden des Archivs, 1158–1793; Teil II: Urkunden von Fürsten, Grafen, Herren und Städten, 1267–1703, Nordhausen 1936/39.

    Liv-, Est- und Kurländisches Urkundenbuch, begr. v. F. G. von Bunge, Abt. 2, hrsg. v. L. Arbusow, Bd. 3: 1506–1510, Riga 1914, Ndr. Aalen. 1981.

    Š Looz-Corswarem, Otto Gf. von/Scheidt, Hellmuth (Bearb.): Repertorium der Akten des ehemaligen Reichskammergerichts im Staatsarchiv Koblenz (Veröffentlichungen der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz, Bd. 1), Koblenz 1957.

    Lünig, Johann Christian: Codex Germaniae Diplomaticus ..., 2 Bde., Frankfurt – Leipzig 1732/33.

    Ders.: Corpus iuris militaris des Heil. Röm. Reichs, Bd. 1, Leipzig 1723.

    Ders.: Teutsches Reichs-Archiv, Bd. 2, Leipzig 1713; Bd. 5/2, Leipzig 1713; Bd. 7, Leipzig 1711; Bd. 13, Leipzig 1714; Bd. 14, Leipzig 1714; Bd. 16, Leipzig 1716; Bd. 22, Leipzig 1719/21; Bd. 23, Leipzig 1721.

    Machiavelli, Niccolò: Legazioni. Commissarie. Scritti di Governo, tom. VI (1507–1510), hrsg. v. Denis Fachard/Emanuele Cutinelli-Rèndina (Edizione nazionale delle opere di Niccolò Machiavelli, sez. V: Legazioni. Commissarie. Scritti di Governo), Rom 2011.

    Mangolt, Gregor: Vom ursprung unnd herkommen dess alten unnd edlen geschlechts derer von Wellenberg, diser zeyt ingesessen burgeren zuͦ Zürich, gruntlicher unnd warhaftiger bericht, in geschrifft verfasset im 1572. jar, in: Schweizer Archiv für Heraldik 1909, S. 8–28.

    Marmor, Johann (Bearb.): Urkunden-Auszüge zur Geschichte der Stadt Konstanz, IV. Reihe: 1500–1808, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung 7 (1876), Anhang, S. 147–222.

    Maurer, Hans-Martin/Seiler, Alois (Bearb.): Die Urkunden des Reichsstifts Obermarchtal. Regesten 1171–1797, hrsg. v. W. Schürle/V. Trugenberger (Documenta Suevica. Quellen zur Regionalgeschichte zwischen Schwarzwald, Alb und Bodensee), Konstanz – Eggingen 2005.

    [Mennel, Jacob:] Chronicon Habspurgense nuper rigmatice edita, Konstanz 1507.

    Menzel, Michael (Bearb.): Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken im Regierungsbezirk Schwaben (Bayern) (Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314–1347), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. P. Acht, Heft 5), Köln – Weimar – Wien 1998.

    Meyer, Wilhelm (Hrsg.): Die Handschriften in Göttingen, Bd. 2 (Verzeichnis der Handschriften im preussischen Staate I: Hannover 2: Göttingen 2), Berlin 1893, Ndr. Hildesheim – New York 1980.

    Militzer, Klaus (Bearb.): Die Protokolle des Kölner Domkapitels, Bd. 1: Regesten 1451–1511 (Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Landeskunde LXXVII), Düsseldorf 2009.

    Möhlmann, Günther (Hrsg. unter Mitarbeit von Heinrich Reimers et al.): Ostfriesisches Urkundenbuch, Bd. 3: Ergänzende Regesten und Urkunden zu Bd. I und II: 854–1500 (Quellen zur Geschichte Ostfrieslands 9), Aurich 1975.

    Mötsch, Johannes (Hrsg.): Regesten des Archivs der Grafen von Henneberg-Römhild, Teilbd. 2 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen, Große Reihe, Bd. 13,2), Köln – Weimar – Wien 2006.

    Molinet, Jean: Chroniques, hrsg. v. G. Doutrepont/O. Jodogne, t. 2 (Académie Royale de Belgique. Classe des lettres et des sciences morales et politiques. Collection des anciens auteurs belges), Brüssel 1935.

    Mommsen, Theodor (Hrsg.): Codex Theodosianus. Theodosiani libri XVI cum constitutionibus Sirmondianis, Bd. 1,2, Berlin 1905, Ndr. Berlin 1954.

    Ders./Krueger, Paul (Hrsg.): Corpus Iuris Civilis, Bd. 1, 2. Teil: Iustiniani Digesta, Dublin – Zürich 211970.

    Mone, Franz, Joseph: Quellensammlung der badischen Landesgeschichte, Bd. 3, Karlsruhe 1863.

    Monumenta Boica, vol. 34/2 (= Monumentorum Boicorum collectio nova, vol. VII, pars II), hrsg. v. d. Bayerischen Akademie der Wissenschaften, München 1845 [auch online-Ressource].

    Moritz, Johann Friedrich: Historisch-diplomatische Abhandlung vom Ursprung derer Reichs-Stätte: insonderheit von der ... freyen Reichs-Statt Worms, Frankfurt 1756 [auch online-Ressource].

    Morone, Girolamo: Lettere ed orazioni, hrsg. v. Giuseppe Müller (Miscellanea di storia Italiana, t. 2), Turin 1863.

    Moser, Johann Jakob: Des Reichs-Stättischen Hand-Buchs Zweyter Theil, Tübingen 1733 [auch online-Ressource].

    Ders.: Von Teutschland und dessen Staats-Verfassung überhaupt, Stuttgart 1766 [auch online-Ressource].

    Mossmann, Xavier: Cartulaire de Mulhouse, t. 4, Straßburg – Colmar 1886.

    Müller, Ernst (Bearb.): Die Privilegien der Leipziger Reichsmessen, Leipzig 1941.

    Š Müller, Johann Joachim: Des Heil. Römischen Reichs Teutscher Nation Reichs-Tags-Staat von Anno MD biß MDIIX. So wohl unter Käysers Maximiliani I. selbsteigener höchsten Regierung als ChurFürst Friedrichs III. zu Sachsen Reichs-Stadthalterschafften. In Gleichen bey denen Regiments- wie auch ChurFürstl. Collegial- und Fürsten-Tägen aus Actis publicis und bewährten Historicis vorgestellet, Jena 1709.

    Müllner, Johannes: Die Annalen der Reichsstadt Nürnberg von 1623, Teil I: Von den Anfängen bis 1350, hrsg. v. Gerhard Hirschmann; Teil II: Von 1351–1469, hrsg. v. Gerhard Hirschmann; Teil III: 1470–1544, hrsg. v. Michael Diefenbacher unter Mitwirkung v. Walter Gebhardt (Quellen und Forschungen zur Geschichte und Kultur der Stadt Nürnberg, hrsg. v. Stadtarchiv Nürnberg, Bde. 8, 11, 32), Nürnberg 1972/1984/2003.

    Münch, Ernst Hermann Joseph: Die Fürstinnen des Hauses Österreich-Burgund in den Niederlanden, 1. Abt.: Margarethe von York. Maria von Burgund, Bd. 2: Codex diplomaticus, Leipzig 1832.

    Neumann, Ronald (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und Bibliotheken der Regierungsbezirke Koblenz und Trier (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), hrsg. v. H. Koller/P.-J. Heinig, Heft 9), Wien – Weimar – Köln 1996.

    Niederstätter, Alois (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven des Kantons Zürich (vornehmlich aus dem Staatsarchiv Zürich) (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller, Heft 6), Wien – Köln 1989.

    Nijhoff, Isaak Anne: Gedenkwaardigheden uit de geschiedenis van Gelderland door onuitgegevene oorkonden, 6. Teil, 1. Stück: Karel van Egmond, hertog van Gelre, graaf van Zutphen, Arnheim 1859 [auch online-Ressource].

    Nothafft Frh. von Weißenstein, Franz: Auszüge aus dem Repertorium über die Urkunden der freiherrlichen bzw. gräflichen Familie Nothaft, in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg 57 (1905), S. 151–181 [auch online-Ressource].

    Oberndorff, Ludwig von (Bearb.): Regesten der Pfalzgrafen am Rhein 1214–1508, Bd. 2, Innsbruck 1912.

    Ohr, Wilhelm/Kober, Erich (Bearb.): Württembergische Landtagsakten 1498–1515 (Württembergische Landtagsakten, hrsg. v. d. Württembergischen Kommission für Landesgeschichte, Reihe I, Bd. 1), Stuttgart 1913.

    Ompteda, Dietrich Heinrich Ludwig Frh. von: Geschichte der vormaligen ordentlichen Cammergerichts-Visitationen, Regensburg 1792.

    Oratio Ioannis Rebler ... ad Principem et senatum Venetum illustris, habita Anno Christi 1507, die XXI. Iunii, 1507.

    Pandiani, Emilio: Un anno di storia Genovese (Giugno 1506–1507) con diario e documenti inediti (Atti della Società ligure di storia patria, vol. XXXVII), Genua 1905.

    Pecci, Giovanni Antonio: Memorie storico-critiche della città di Siena, vol. I/1, Siena 1755, Ndr. Siena 1988.

    Pennink, Renetta: Catalogus der niet-nederlandse drukken: 1500–1540. Aanwezig in de Koninklijke Bibliotheek 's-Gravenhage, Den Haag 1955.

    Pickl, Othmar (Bearb.): Das älteste Geschäftsbuch Österreichs, die Gewölberegister der Wiener Neustädter Firma Alexius Funck (1516-ca. 1538) und verwandtes Material zur Geschichte des steirischen Handels im 15./16. Jahrhundert (Forschungen zur geschichtlichen Landeskunde der Steiermark, Bd. 23), Graz 1966.

    [Popp, Friedrich:] Geschichts- und aktengemässe Darstellung des Nürnbergischen unbestreitbaren Eigenthums und Besitzes der in dem Baiern-Landshutischen Erbfolgekrieg acquirirten Ländereien, Nürnberg 1791.

    Quinsonas, Emmanuel de: Materiaux pour servir à l’histoire de Marguerite d’Autriche, Duchesse de Savoie, Regente de Pays-Bas, vol. III, Paris 1860 [auch online-Ressource].

    Rauch, Moriz von: Urkundenbuch der Stadt Heilbronn, Bd. 3 (1501–1524) (Württembergische Geschichtsquellen 19/1), Stuttgart 1916 [auch online-Ressource].

    Reicke, Emil/Reimann, Arnold (Hrsg.): Willibald Pirckheimers Briefwechsel, Bd. 1 (Veröffentlichungen der Kommission zur Erforschung der Geschichte der Reformation und Gegenreformation. Humanistenbriefe 4), München 1940.

    Š Richter, Emil Ludwig/Friedberg, Emil (Hrsg.): Corpus Iuris Canonici, 2 Bde., Leipzig 1879, Ndr. Graz 1959.

    Riedel, Adolph Friedrich: Codex diplomaticus Brandenburgensis. Sammlung der Urkunden, Chroniken und sonstigen Geschichtsquellen für die Geschichte der Mark Brandenburg und ihrer Regenten, Bd. 2,6, Berlin 1858 [auch online-Ressource].

    Rieder, Karl (Bearb.): Regesta Episcoporum Constantiensium. Regesten zur Geschichte der Bischöfe von Constanz von Bubulcus bis Thomas Berlower (517–1496), Bd. 3: 1384–1436, Innsbruck 1913.

    Ders.: Das Registrum subsidii caritativi der Diözese Konstanz aus dem Jahre 1508, in: Freiburger Diözesanarchiv NF 8 (1907), S. 1–108.

    Roder, Christian: Freiherrlich Roth von Schreckensteinisches Archiv zu Billafingen, in: ZGORh. 63 (NF 24; 1909), S. m110-m135.

    Roeschen, August: Belehnung des Grafen Philipp zu Solms mit dem Erz- und Bergwerk-Regal durch König Maximilian I. 1507, in: Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins, NF 5 (1894), S. 147 [auch online-Ressource].

    Roo, Gerard van: Annales oder Historische Chronick der durchleuchtigisten Fürsten und Herren, Ertzhertzogen zu Oesterreich, Habspurgischen Stammens, fürnemlich von Rudolpho dem Ersten ... biß auff Carolum dem Fünfften ..., übersetzt u. bearb. v. Conrad Dietz, Augsburg 1621.

    Roth von Schreckenstein, Karl Heinrich Frh.: Beitrag zur Geschichte der Stadt Pfullendorf, in: ZGORh. 31 (1879), S. 1–46, 140–167 [auch online-Ressource].

    Ders.: Zur Geschichte der Stadt Ueberlingen (Fortsetzung), in ZGORh. 22 (1869), S. 257–277 [auch online-Ressource].

    Ders.: Die Johanniter (Maltheser)-Commende in Ueberlingen, in: ZGORh. 29 (1877), S. 129–163 [auch online-Ressource].

    Rudolph, Friedrich (Bearb.): Quellen zur Rechts- und Wirtschaftsgeschichte der rheinischen Städte. Kurtrierische Städte I: Trier, mit einer Einleitung v. G. Kentenich (Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde XXIX), Bonn 1915.

    Rübsamen, Dieter (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus den Archiven der Regierungsbezirke Darmstadt und Gießen (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller, Heft 8), Wien – Weimar – Köln 1993.

    Ders. (Bearb.): Die Urkunden und Briefe aus Archiven und Bibliotheken der Stadt Nürnberg, Teil 1: 1440–1449, Teil 2: 1450–1455 (Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440–1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. H. Koller, P.-J. Heinig/A. Niederstätter, Heft 14/19), Wien – Weimar – Köln 2000/2004.

    Rüster, Peter (Bearb.): Die Steuerbücher der Stadt Konstanz, Teil 2: 1470–1530 (Konstanzer Geschichts- und Rechtsquellen. Neue Folge der Konstanzer Stadtrechtsquellen XIII), Konstanz 1963.

    Ruser, Konrad (Bearb.): Die Urkunden und Akten der oberdeutschen Städtebünde vom 13. Jahrhundert bis 1549, hrsg. v. der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 1: Vom 13. Jahrhundert bis 1347, Göttingen 1979.

    Samanek, Vincenz (Bearb.): Die Regesten des Kaiserreiches unter Rudolf, Adolf, Heinrich VII. 1273–1313, 2. Abt. (J. F. Böhmer, Regesta Imperii, Bd. 6/2), Innsbruck 1948.

    Sanuto, Marino: I Diarii, Bde. 6 und 7, hrsg. v. Rinaldo Fulin, Venedig 1881/82, Ndr. Bologna 1969.

    Schaab, Meinrad (Hrsg.)/Lenz, Rüdiger (Bearb.): Ausgewählte Urkunden zur Territorialgeschichte der Kurpfalz 1156–1505 (Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe A: Quellen 41), Stuttgart 1998.

    Schäfer, Dietrich (Bearb.): Hanserecesse von 1477–1530 (Hanserecesse, hrsg. v. Verein für Hansische Geschichte, Abt. 3, Bd. 5), Leipzig 1894.

    Schannat, Johann Friedrich: Historiae episcopatus wormatiensis tomus secundus codicem probationum exhibens, Frankfurt a.M. 1734 [auch online-Ressource].

    Scherlen, Auguste: Summarisches Inventar des alten Archivs von Stadt und Tal Münster, Colmar 1925.

    Schilling, Diebold: Luzerner Bilderchronik. Zur VI.-Jahrhundertfeier des Eintrittes Luzerns in den Bund der Eidgenossen, hrsg. v. Robert Durrer/Paul Hilber, Genf 1932.

    Ders.: Die Schweizer Bilderchronik ... 1513. Sonderausgabe des Kommentarbandes zum Faksimile der ŠHandschrift S. 23 fol. in der Zentralbibliothek Luzern, hrsg. v. Alfred A. Schmid unter Mitarbeit v. G. Boesch u.a., Luzern 1981.

    Schilling, Heinar (Hrsg.): Quellen zur Geschichte der Familie Friedrich Schilling († 1373), Heft V: Die Diplome des Eriksgeschlechtes, 1. Teil, Dresden 1946.

    Schmauss, Johann Jacob: Corpus iuris publici S. R. Imperii academicum, enthaltend des Heil. Röm. Reichs deutscher Nation Grund-Gesetze, hrsg. v. G. Schumann/H. G. Franken, Leipzig 1794, Ndr. Hildesheim – New York 1973.

    Ders./Senckenberg, Heinrich Christian von: Neue und vollständigere Sammlung der Reichsabschiede, welche von den Zeiten Kayser Conrads II. bis jetzo auf den teutschen Reichs-Tägen abgefasset worden, Bd. 2: Reichsabschiede von dem Jahr 1495 bis auf das Jahr 1551 inclusive, Frankfurt a.M. 1747, Ndr. Osnabrück 1967.

    Schneider, Daniel: Vollständige Hoch-Gräflich-Erbachische Stamm-Tafel nebst deren Erklär- und Bewährungen, oder Hoch-Gräflich-Erbachische Historie ..., Frankfurt a.M. 1736.

    Schneller, Joseph: Das ehemalige Lucerner- und Vierwaldstätter-Capitel und seine älteren Briefschaften, in: Der Geschichtsfreund. Mitteilungen des Historischen Vereins der fünf Orte Luzern, Uri, Schwyz, Unterwalden und Zug 24 (1869), S. 1–102 [auch online-Ressource].

    Schönherr, David (Bearb.): Urkunden und Regesten aus dem K. K. Statthalterei-Archiv in Innsbruck, in.: Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses 2 (1884), 2. Teil, S. I-clxxxviii.

    Schulte, Aloys: Geschichte der großen Ravensburger Handelsgesellschaft, 1380–1530, Bd. 3 (Deutsche Handelsakten des Mittelalters und der Neuzeit, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. III), Stuttgart – Berlin 1923, Ndr. Wiesbaden 1964.

    Schultes, Johann Adolph von: Diplomatische Geschichte des Gräflichen Hauses Henneberg, 1. Teil, Leipzig 1788 [auch online-Ressource].

    Schwan, Erich (Bearb.): Wormser Urkunden. Regesten zu den Urkunden geistlicher und weltlicher Personen und Institutionen der ehemaligen Freien Stadt Worms in den Beständen des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt. 1401–1525 (Repertorien des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt, Bd. 18), Darmstadt 1985.

    Schwinkhart, Ludwig: Chronik 1506–1521, hrsg. v. Hans von Greyerz (Historischer Verein des Kantons Bern, Archiv des Historischen Vereins des Kantons Bern, Bd. 36/1), Bern 1941 [auch online-Ressource].

    Scriba, Heinrich Eduard (Bearb.): Regesten der bis jetzt gedruckten Urkunden zur Landes- und Orts-Geschichte des Grossherzogthums Hessen, 1. Abt.: Die Regesten der Provinz Starkenburg enthaltend, Darmstadt 1847; 3. Abt.: Die Regesten der Provinz Rheinhessen enthaltend, Darmstadt 1851 [auch online Ressource].

    Senarega, Bartholomaeus: De rebus Genuensibus commentaria ab anno MCDLXXXVIII usque ad annum MDXIV, hrsg. v. Emilio Pandiani (Rerum italicarum scriptores. Raccolta degli storici Italiani dal cinquecento al millecinquecento, hrsg. v. L. A. Muratori, t. XXIV, parte VIII), Bologna 1929/32.

    Seneca, Lucius Annaeus: Epistulae morales ad Lucilium, hrsg. v. G. Fink/R. Nickel, Bd. 2, Düsseldorf 2009.

    Seyboth, Reinhard (Bearb.): Reichsversammlungen 1491–1493 (Deutsche Reichstagsakten, Mittlere Reihe: Deutsche Reichstagsakten unter Maximilian I., hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften durch H. Angermeier, Bd. 4), München 2008 [zit. Seyboth, RTA-MR IV].

    Short-title Catalogue of books printed in the German-speaking countries and German books in other countries. From 1455 to 1600. Now in the British Museum, London 1962.

    Siebmacher, Johann: Großes Wappenbuch, Bd. 1: Die Wappen und Flaggen der Herrscher und Staaten der Welt, 2. Abt., Nürnberg 1870, Ndr. Neustadt a.d. Aisch 1978.

    Simonsfeld, Henry: Der Fondaco dei Tedeschi in Venedig und die deutsch-venetianischen Handelsbeziehungen, Bd. 1: Urkunden von 1225–1653, Stuttgart 1887, Ndr. Aalen 1968.

    Singer, Samuel (Begr.): Thesaurus proverbiorum medii aevi. Lexikon der Sprichwörter des romanisch-germanischen Mittelalters, hrsg. v. Kuratorium Singer der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften, Bd. 6, Berlin – New York 1998.

    Š Spalatin, Georg: Friedrichs des Weisen Leben und Zeitgeschichte, hrsg. v. Chr. Gotth. Neudecker/L. Preller (Georg Spalatins historischer Nachlaß und Briefe, Bd. 1), Jena 1851 [auch online-Ressource].

    Stälin, Christoph Friedrich von: Bericht über die Annahme der Kaiserwürde durch Maximilian im Jahre 1508, in: Forschungen zur Deutschen Geschichte 1 (1862, Ndr. 1968), S. 69–73.

    Stolberg-Wernigerode, Botho Gf. zu (Bearb.)/Mülverstedt, G. A. von (Hrsg.): Regesta Stolbergica. Quellensammlung zur Geschichte der Grafen zu Stolberg im Mittelalter, Magdeburg 1885.

    Tegerfeld von Mellingen, Anton: Chronik. Geschrieben zwischen den Jahren 1512–1525, hrsg. v. Th. v. Liebenau, in: Argovia. Jahreszeitschrift der Historischen Gesellschaft des Kantons Aargau 14 (1884), S. 209–300 [auch online-Ressource].

    Tentzel, Wilhelm Ernst: Saxonia numismatica sive nummophylacium numismatum Mnemonicorum et Iconicorum a serenissimis electoribus ducibusque Saxoniae lineae Ernestinae cudi iussorum, Bd. 1, Dresden 1705.

    Thommen, Rudolf (Bearb.): Urkundenbuch der Stadt Basel, Bd. 9, Basel 1905.

    Toeppen, Max (Hrsg.): Acten der Ständetage Preussens unter der Herrschaft des Deutschen Ordens, Bd. 5 (1458–1525), Leipzig 1886, Ndr. Aalen 1974.

    Truhlář, Josef (Hrsg.): Listář Bohuslava Hasišteinského z Lobkovic (Sbírka pramenuͦv ku poznání literárního života v Čechách, na Moravě a v Slezsku. Skupina II: Korrespondence a cizojazyčné prameny, číslo I), Prag 1893.

    Uhland, Robert (Bearb.): Das Haalarchiv in Schwäbisch Hall. Inventar der Urkunden, Akten und Bände (Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg, Heft 10), Karlsruhe 1965.

    Verbič, Marija (Bearb.): Deželnozborski spisi kranjskih stanov I: 1499–1515 (Publikacije Arhiva Socialistične republike Slovenije. Viri 1), Ljubljana 1980.

    Vermerckt der Romischen Konigklichen Maiestat Reichs tag zu Costentz. Anno domini Tausent Funffhundert vnd Syben Jare. Was fur herren do gewesen sind. Deßgleichen der Aydgenosschafft Löblich Ordnung vnd furnemen den zukunfftigen Rom Zug betreffend etc., Nürnberg 1507.

    Vögeli, Georg: Schriften zur Reformationsgeschichte in Konstanz, 1519–1538. Mit Gregor Mangolts Konstanzer Reformationsgeschichte von 1562 zum Vergleich, 2 Bde., hrsg. v. A. Vögeli (Schriften zur Kirchen- und Rechtsgeschichte 39), Tübingen 1972.

    Volkert, Wilhelm (Bearb.): Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg. Archivrepertorien, II. Teil: Urkunden, Heft 1: Urkundenregesten von 1180 bis 1680, Regensburg 1996.

    Wagner, Hans (Bearb): Regesten zur Geschichte der Stadt Weiden unter Mitberücksichtigung der Burg und des Ortes Parkstein. Urkundenauszüge für die Zeit bis 1500 (Der obere Naabgau 3), Weiden 1936.

    Wahrmund, Ludwig (Hrsg.): Die „Summa de ordine iudiciario“ des Magister Damasus (Quellen zur Geschichte des römisch-kanonischen Prozesses im Mittelalter, Bd. 4/4), Innsbruck 1926, Ndr. Aalen 1962.

    Weber, Immanuel (alias Levinus von Ambeer): Sachsen-Lauen-Burgischer Streitiger Landes-Anfall, Worinnen die Fundamenta Derer sämtlichen hohen Praetendenten zu den erledigten Sachsen-Lauen-Burgischen Herzogthum und zugehörigen Landen, Samt alle dem, so bis anhero in Jure et Facto bey dieser wichtigen Successions-Sache, sonderlich bey der Regenspurgischen Reichs-Versammelung passiret, Hamburg 1690.

    Wegelin, Johann Reinhard: Gründlich-Historischer Bericht von der Kayserlichen und Reichs-Landtvogtey in Schwaben, 2 Teile, Ulm 1755.

    Weller, Emil: Repertorium typographicum. Die deutsche Literatur im ersten Viertel des sechzehnten Jahrhunderts. Im Anschluß an Hains Repertorium und Panzers deutsche Annalen (= G.W. Panzer, Annalen der älteren deutschen Literatur MD-MDXXVI, 3. Teil), Nördlingen 1864, Ndr. Hildesheim 1961 [auch online-Ressource].

    Wetzel, Johannes (Bearb.): Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken Österreichs (Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314–1347), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, hrsg. v. M. Menzel, Heft 8), Köln – Wien – Weimar 2008.

    Wiesflecker, Hermann (Bearb. unter Mitarbeit v. C. Beer, T. Geiger, M. Hollegger, K. Riedl, I. Wiesflecker-Friedhuber): Ausgewählte Regesten des Kaiserreiches unter Maximilian I. 1493–1519, Bde. 1–4 (J. F. Böhmer, Regesta Imperii XIV), Wien – Köln – Weimar 1990–2004.

    Š Wiesflecker-Friedhuber, Inge (Hrsg.): Quellen zur Geschichte Maximilians I. und seiner Zeit (Ausgewählte Quellen zur deutschen Geschichte der Neuzeit, Frh. vom Stein-Gedächtnisausgabe, Bd. 14), Darmstadt 1996.

    Wilhelmi, Thomas (Hrsg.): Sebastian Brant. Kleine Texte, Bd. 2: Noten zur Edition (Arbeiten und Editionen zur Mittleren Deutschen Literatur (AuE), NF, hrsg. v. H.-G. Roloff, Bd. 3.2), Stuttgart 1998.

    Wittmann, Pius (Hrsg.): Monumenta Castellana. Urkundenbuch zur Geschichte des fränkischen Dynastengeschlechts der Grafen und Herren zu Castell (1057–1564), München 1890.

    [Wölckern, Lazarus Carl von:] Historia Norimbergensis Diplomatica oder Zusammentrag der Vornehmsten von den Glorwürdigsten Römischen Kaysern und Königen der Reichs-Freyen Stadt Nürnberg Allermildest ertheilten Freyheiten, Begnadigungen und Concessionen, auch anderer zu deren gründlicher Erörterung und mehrerm Verständnus nöthigen glaubwürdigen Urkunden und Zeugnussen mit beygefügten sowohl die alte Reichs- als auch Nürnbergische Geist- und Weltliche Geschichte, Geseze und Rechte ... in dreyen unterschiedenen Periodis und Haupt-Theilen noch mehr erklärenden und bewährenden Anmerckungen, Nürnberg 1738.

    Wolff, Helmut (Bearb.): Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Friedrich III. Achte Abt., 2. Hälfte: 1471 (Deutsche Reichstagsakten, Ältere Reihe, hrsg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. XXII/2), Göttingen 1999 [zit. Wolff, RTA-ÄR XXII/2].

    Wrede, Adolf (Bearb.): Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Karl V., Bd. 2 [Der Reichstag zu Worms 1521] (Deutsche Reichstagsakten, hrsg. v. der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Jüngere Reihe, Bd. 2), Gotha 1896 [zit. Wrede, RTA-JR II].

    Würdtwein, Stephan Alexander (Hrsg.): Nova subsidia diplomatica ad selecta juris ecclesiastici Germaniae et historiarum capita elucidanda, Bd. 4, Heidelberg 1784; Bd. 10, Heidelberg 1788, Ndr. Frankfurt 1969.

    Wurmbrand, Johann Wilhelm von: Collectanea Genealogico-Historica, Ex Archivo Inclytorum Austriae Inferioris Statuum, ut Et Aliis Privatis Scriniis Documentisque Originalibus Excerpta, Wien 1705.

    Zell, Friedrich: Registra subsidii charitativi im Bisthum Konstanz am Ende des 15. und zu Beginn des 16. Jahrhunderts, Teil 3: Das subsidium charitativum vom Jahre 1508 unter Bischof Hugo von Hohenlandenberg, in: Freiburger Diözesanarchiv 26 (1898), S. 1–133; 27 (1899), S. 17–142.

    Zellweger, Johann Caspar (Bearb.): Geschichte des Appenzellischen Volkes, Urkunden, Bd. 2, Abt. 2, Trogen 1834 [auch online-Ressource].

    Zeumer, Karl: Quellensammlung der deutschen Reichsverfassung in Mittelalter und Neuzeit, Tübingen 1913.

    Ziegler, Christoph: Corpus Sanctionum Pragmaticarum Sacri Romani Imperii et Collectio Variorum Scriptorum ad Jus Publicum Germaniae pertinentium, Frankfurt a.M. 1712.

    Zimmermann, Heinrich: Urkunden und Regesten aus dem Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien, in: Jahrbuch der kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses, Bd. 1 (1883), S. I-LXXVIII.

    Zimmerische Chronik, urkundlich berichtet v. Graf Froben Christof von Zimmern († 1567) und seinem Schreiber Johannes Müller († 1600), hrsg. v. K. Barack/P. Herrmann, Bd. 2, Meersburg – Leipzig 1869.

    Zösmair, Josef: Urkundenauszüge aus dem Hohenemser Archive, in: Jahresbericht des Vorarlberger Museumsvereins 21 (1881), S. 30–85.

    Zorn, Friedrich: Wormser Chronik, mit den Zusätzen Franz Bertholds von Flersheim, hrsg. v. W. Arnold (Bibliothek des Litterarischen Vereins in Stuttgart XLIII), Stuttgart 1857 [auch online-Ressource].

    Zurita, Jerónimo: Historia del rey Don Hernando el Católico: de las empresas y ligas de Italia, hrsg. v. Angel Canellas López, Bd. 4 (= Bücher 7 und 8), Saragossa 1994.