Deutsche Reichstagsakten  ‹  Der Reichstag zu Regensburg 1541
Einfache Suche
Impressum | Datenschutzerklärung
Schnittstellen Quellen Formalia
BEACON
METS
XSLT
eXist-DB
jQuery-Layout
Nominatim
OpenLayers
GND
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Vorwort des Abteilungsleiters

Vorwort des Abteilungsleiters

Vorwort des Bearbeiters

Vorwort des Bearbeiters

Abkürzungen und Siglen

Abkürzungen und Siglen

Quellen- und Literaturverzeichnis

Einleitung

I. Organisation, Vorbereitung und Eröffnung des Regensburger Reichstages

I. Organisation, Vorbereitung und Eröffnung des Regensburger Reichstages

  • Nr.1 Ausschreiben Karls V. an Kf. Albrecht von Mainz – Brüssel, 1540 September 14
  • Nr.2 Kämmerer und Rat von Regensburg an Karl V. – Regensburg, 1540 Dezember 11
  • Nr. 3 Ausschreiben Frankfurts zum Städtetag in Regensburg – Frankfurt, 1540 Dezember 21
  • Nr.4 Kaiserliches Geleit für die protestantischen Stände – 1541 Januar
  • Nr.4a Kaiserliches Geleit für Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen zum Regensburger Reichstag – Luxemburg, 1541 Januar 3
  • Nr.4b Eingabe der protestantischen Gesandten an Granvelle – Worms, 1541 Januar 13
  • Nr.4c Kaiserliches Geleit für die protestantischen Stände zum Regensburger Reichstag in der Fassung der in Worms vertretenen protestantischen Gesandten – o. Ort, [1541 Januar 13]
  • Nr.4d Kaiserliches Geleit für Kf. Johann Friedrich von Sachsen, Lgf. Philipp von Hessen und ihre Religionsverwandten zum Regensburger Reichstag – Speyer, 1541 Januar 26
  • Nr. 4e Stellungnahme von protestantischer Seite zum kaiserlichen Geleit vom 26. Januar 1541 – o. Ort, [1541 nach Januar 26]
  • Nr. 5 Akten zur Verwaltung des Erbmarschallamtes
  • Nr.5a Wolf von Pappenheim und seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Januar 7
  • Nr.5b Sixtus Sommer an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Februar 2
  • Nr. 5c Sixtus Sommer an Kg. Ferdinand – o. Ort, 1541 Februar 10
  • Nr.5d Wolf von Pappenheim an Karl V. – o. Ort, o. Datum [1541]
  • Nr.5e Wolf von Pappenheim, seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 September 1
  • Nr.6 Karl V. an Granvelle – Saarburg, 1541 Januar 15
  • Nr.7 Naumburger Abschied des Schmalkaldischen Bundes – Naumburg, 1541 Januar 16
  • Nr. 8 Bericht über die Beendigung des Wormser Kolloquiums – [Worms, 1541 Januar 18]
  • Nr. 9 Wormser Abschied – Worms, [1541 Januar 18]
  • Nr.10 Abschied der Gesandten der protestantischen Stände – Worms, 1541 Januar 18
  • Nr.11 Karl V. an Kf. Albrecht von Mainz – Speyer, 1541 Januar 19/31
  • Nr. 12 Gutachten für die kaiserliche Regierung zur Vorbereitung des Regensburger Reichstages – o. Ort, [1541 vor Januar 28]
  • Nr. 13 Kaiserliche Gnadenerklärung für Lgf. Philipp von Hessen – Speyer, 1541 Januar 24
  • Nr. 14 Kaiserliches Mandat über die Suspension der anhängigen Kammergerichtsprozesse in Religionssachen und der Achtexekution gegen Goslar und Minden – Speyer, 1541 Januar 28
  • Nr.15 Intervention Karls V. im Konflikt zwischen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel und der Stadt Braunschweig – Heidelberg, 1541 Februar 6
  • Nr.15a Instruktion Karls V. für Christoph Kegel zu einer Werbung bei Hg. Heinrich – Heidelberg, 1541 Februar 6
  • Nr.15b Karl V. an Hg. Heinrich – Heidelberg, 1541 Februar 6
  • Nr.15c Statthalter und Räte zu Wolfenbüttel an Karl V. – [Wolfenbüttel], 1541 Februar 19
  • Nr.16 Karl V. an Ebf. Ernst von Salzburg – Regensburg, 1541 März 1
  • Nr.17 Vortrag Hg. Wilhelms IV. von Bayern vor dem Kaiser – [Regensburg, 1541 März 2]
  • Nr. 18 Protokollarische Aufzeichnung zur Audienz für die bayerischen Herzöge bei Karl V. – Regensburg, [1541 März 2]
  • Nr.19 Memoire Kg. Ferdinands zur Festlegung des Beratungsprogramms für den Regensburger Reichstag – Wien, 1541 März 3
  • Nr.20 Entwurf Kg. Ferdinands für das Beratungsprogramm und die Proposition zum Regensburger Reichstag – o. Datum [1541 vor März 6]
  • Nr.21 Vorschlag Kg. Ferdinands zur Ergänzung des Beratungsprogramms für den Regensburger Reichstag – o. Datum, [1541 vor März 6]
  • Nr.22 Memoire Kg. Ferdinands für Karl V. zur Vorbereitung des Regensburger Reichstages – o. Ort, [1541 nach März 6]
  • Nr.23 Kaiserliche Verordnung über den Lebensmittelverkauf während des Regensburger Reichstages – Regensburg, 1541 März 10
  • Nr.24 Erlass über die Sicherung der öffentlichen Ordnung, die Gastronomie und den Handel in Regensburg für die Zeit des Reichstages – Regensburg, 1541 März 10
  • Nr.25 Bayerische Eingabe an Kard. Contarini gegen die kaiserliche Kolloquiumspolitik – [Regensburg, 1541 März 29]
  • Nr. 26 Weisungen des Kaisers an Pfgf. Friedrich – Regensburg, [1541 Ende März]
  • Nr.27 Gutachten zur Vorbereitung der Proposition – Regensburg, o. Datum [März/April Anfang]
  • Nr.28 Bayerische Eingabe an den Kaiser und Kard. Contarini – [Regensburg], 1541 April 2
  • Nr.29 Proposition Karls V. zum Regensburger Reichstag – Regensburg, 1541 April 5
  • Nr. 30 Entwurf für die kaiserliche Proposition zum Regensburger Reichstag – Regensburg, o. Datum
  • Nr.31 Entwurf für die kaiserliche Proposition – Regensburg, o. Datum
  • Nr.32 Entwurf für die kaiserliche Proposition – Regensburg, o. Datum
  • Nr. 33 Rechtfertigungsschrift Karls V. zur Widerlegung reichsinterner Kritik an seiner Regierungsführung – [Regensburg, 1541 nach April 5]
  • II. Instruktionen und Vollmachten

    II. Instruktionen und Vollmachten

  • II,1 Instruktionen
  • II,2 Vollmachten
  • III. Protokolle und Tagebücher

    III. Protokolle und Tagebücher

  • III,1 Protokolle und protokollarische Berichte
  • III,2 Tagebücher
  • IV. Die Verhandlungen über Religion, Friede und Recht

    IV. Die Verhandlungen über Religion, Friede und Recht

  • IV,1 Von der Proposition bis zum Ende des Religionskolloquiums
  • IV,2 Vom Ende des Kolloquiums bis zum Reichsabschied
  • V. Die Verhandlungen über die Türkenhilfe

    V. Die Verhandlungen über die Türkenhilfe

  • V,1 Die Verhandlungen der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten und der protestantischen Stände mit Kaiser und König über die TürkenhilfechV1
  • V,2 Die Verhandlungen der altgläubigen Reichsstädte über die Türkenhilfe und ihr Konflikt mit den altgläubigen Ständen über ihre Session und Stimmführung
  • V,3 Bestallungsmodalitäten für das Führungspersonal zur eilenden Türkenhilfe
  • VI. Akten zum Konflikt zwischen Karl V. und Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg um das Herzogtum Geldern

    VI. Akten zum Konflikt zwischen Karl V. und Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg um das Herzogtum Geldern

  • Nr.222 Karl V. an Hg. Wilhelm V. von Jülich – Speyer, 1541 Januar 24
  • Nr. 223 Karl V. an die Stände von Geldern und Zutphen – Speyer, 1541 Januar 22
  • Nr.224 Erklärung Hg. Wilhelms V. von Jülich zum Zitationsschreiben Karls V. vom 24. Januar 1541 – Regensburg, 1541 März 29
  • Nr. 225 Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an Pfgf. Friedrich – Regensburg, 1541 Mai 10
  • Nr.226 Entschuldigung Hg. Wilhelms V. von Jülich für sein Fernbleiben vom Reichstag – Regensburg, [1541 Juni]
  • Nr.227 Bericht über den Vortrag des Kaisers über die Geldernfrage vor dem Plenum des Reichstages – Regensburg, 1541 Juli 3
  • Nr.228 Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, [1541 nach Juli 3]
  • Nr. 229 Protokoll zur Audienz Pfgf. Friedrichs für die Gesandten der Stände von Geldern und Zutphen – Regensburg, 1541 Juli 7
  • Nr. 230 Bericht über den Vortrag der Supplikation Hg. Wilhelms V. von Jülich im Kurfürstenrat, im Fürstenrat und vor den Gesandten der altgläubigen Reichsstädte sowie vor den protestantischen Reichsständen – Regensburg, 1541 Juli 15
  • Nr.231 Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 15
  • Nr. 232 Protokoll der Verhandlungen über die Geldernfrage auf dem Reichstag – Regensburg, 1541 Juli 19–25
  • Nr.233 Supplikation der Reichsstände an den Kaiser wegen des Konflikts um Geldern – Regensburg, [1541 Juli 21]
  • Nr. 234 Memorial für die Beantwortung der Supplikation der Reichsstände zugunsten Hg. Wilhelms V. von Jülich – [Regensburg, 1541]
  • Nr.235 Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 25
  • VII. Sessionsstreitigkeiten

    VII. Sessionsstreitigkeiten

  • Nr.236 Akten zum Sessionsstreit zwischen den Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden und dem Gesandten des Hochstifts Freising
  • Nr.236a Supplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum
  • Nr.236b Supplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum
  • Nr.236c Gegendarstellung des Gesandten des Hochstifts Freising – Regensburg, o. Datum
  • Nr.236d Erläuterung zum Sessionsanspruch Bf. Heinrichs III. von Freising – o. Ort, o. Datum
  • Nr.236e Gegendarstellung der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden – Regensburg, o. Datum
  • Nr.236f Erläuterung zum Sessionsstreit zwischen dem Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden und dem Bf. Heinrich III. von Freising – o. Ort, o. Datum
  • Nr.237 Kaiserliches Dekret für den Ebf. Ernst von Salzburg wegen der Session – Regensburg, 1541 April 3
  • Nr. 238 Notariatsinstrument des Notars Georg Marperger über die Protestation der Gesandten Bf. Konrads IV. von Würzburg in Sachen Session – Regensburg, 1541 April 9
  • Nr.239 Bericht über die Verhandlungen der Schiedskommission zum Sessionsstreit zwischen verschiedenen Ständen – Regensburg, 1541 Juni 24
  • Nr.240 Schiedsspruch der Reichsstädte im Sessionsstreit zwischen den Städten Aachen und Köln – Regensburg, 1541 Juli 18
  • Nr.241 Eingabe der Gesandten Hg. Heinrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 22
  • Nr.242 Supplikation der Wetterauer Grafen an den Kaiser – o. Ort, o. Datum
  • Nr.243 Eingabe Bgf. Heinrichs von Plauen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum
  • VIII. Supplikationen

    VIII. Supplikationen

  • VIII,1 Beschwerden der schmalkaldischen Verbündeten über die jurisdiktionelle Praxis des Reichskammergerichts
  • VIII,2 Konflikte zwischen den schmalkaldischen Verbündeten und ihrem Anhang mit Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel
  • VIII,3 Intervention einiger Fürsten zugunsten Hg. Wilhelms von Braunschweig-Wolfenbüttel
  • VIII,4 Die Bemühungen Bf. Valentins von Hildesheim um die Restitution seines Hochstifts und die Abwehr gewalttätiger Übergriffe
  • VIII,5 Auseinandersetzungen um die Reichsstandschaft geistlicher Stände
  • VIII,6 Die Auseinandersetzungen um die Reichsstandschaft der Stadt Mühlhausen in Thüringen
  • VIII,7 Das Hilfsgesuch Hg. Karls III. von Savoyen
  • VIII,8 Die Bemühungen um Aufhebung bzw. Suspension der Reichsacht gegen Hg. Albrecht von Preußen
  • VIII,9 Eingaben des Reichskammergerichts an Kaiser und Reichsstände
  • VIII,10 Anträge auf Ringerung der Reichsanschläge
  • VIII,11 Religions- und kirchenpolitische Konflikte
  • VIII,12 Rechtliche Differenzen und jurisdiktionelle Probleme
  • VIII,13 Münze
  • VIII,14 Sonderrechte und Privilegien
  • VIII,15 Ausstehende Besoldungen
  • VIII,16 Kriminalfälle und Schuldsachen
  • VIII,17 Varia
  • IX. Varia

    X. Korrespondenzen

    X. Korrespondenzen

  • Nr.401 Kg. Ferdinand an Karl V. – Hagenau, 1540 Juli 29
  • Nr. 402 Karl V. an Kg. Ferdinand – Den Haag, 1540 August 10
  • Nr. 403 Karl V. an Kg. Ferdinand – Utrecht, 1540 August 19
  • Nr.404 Karl V. an Kg. Ferdinand – Brüssel, 1540 September 2
  • Nr. 405 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 September 6
  • Nr.406 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 September 13
  • Nr.407 Karl V. an Kg. Ferdinand – Brüssel, 1540 Oktober 3
  • Nr. 408 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 Oktober 18
  • Nr.409 Cornelius Schepper an Granvelle – Brüssel, 1540 Oktober 26
  • Nr.410 Bericht über die Ausführungen Sieberts von Löwenberg gegenüber Cornelius Schepper – [Brüssel, 1540 Ende Oktober]
  • Nr.411 Antwort Karls V. auf die Werbung des hessischen Gesandten Siebert von Löwenberg – o. Ort, 1540 Oktober 28
  • Nr. 412 Abt Gerwig von Weingarten an [Abt Wolfgang von Kempten] – o. Ort, 1540 Oktober 29
  • Nr. 413 N. N. an Jakob Sturm und Mathis Pfarrer – o. Ort, [1540 nach November 6]
  • Nr.414 Bf. Sigismund von Merseburg an Karl V. – Merseburg, 1540 November 16
  • Nr.415 Die kursächsischen Räte an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 November 14
  • Nr.416 Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Karl V. – o. Ort, 1540 November 23
  • Nr.417 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1540 November 28
  • Nr.418 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 Dezember
  • Nr.419 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1540 Dezember 2
  • Nr.420 Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Hg. Heinrich von Sachsen an den Kaiser – o. Ort, 1540 Dezember 3
  • Nr. 421 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Wolf von Pappenheim – Torgau, 1540 Dezember 6
  • Nr. 422 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1540 Dezember 6
  • Nr.423 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig und Franz Burchard – Weidenhain, 1540 Dezember 10
  • Nr.424 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1540 Dezember 12
  • Nr.425 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Lochau, 1540 Dezember 15
  • Nr. 426 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Friedewald, 1540 Dezember 17
  • Nr. 427 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Lochau, 1540 Dezember 21
  • Nr.428 Hans von Dolzig und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 Dezember 23
  • Nr.429 Hans von Dolzig an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 Dezember 24
  • Nr.430 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 27
  • Nr.431 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 28
  • Nr.432 Hans von Pack und Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 31
  • Nr.433 Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4
  • Nr.434 Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4
  • Nr.435 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4
  • Nr.436 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1541 Januar 4
  • Nr. 437 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 7
  • Nr.438 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 9
  • Nr.439 Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 9
  • Nr.440 Hans von Pack und Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 9
  • Nr.441 Martin Bucer an [Kf. Joachim II. von Brandenburg] – Worms, 1541 Januar 10
  • Nr. 442 Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 10]
  • Nr. 443 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – o. Ort, 1541 Januar 10
  • Nr.444 Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 11]
  • Nr. 445 Bgm. und Rat von Goslar [an die Gesandten der Reichsstädte auf dem Städtetag in Regensburg] – Goslar, 1541 Januar 12
  • Nr. 446 Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 14]
  • Nr.447 Hans von Dolzig und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1541 Januar 14
  • Nr.448 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 14
  • Nr.449 Gf. Friedrich von Löwenstein und H. zu Scharfeneck an Karl V. – Löwenstein, 1541 Januar 14
  • Nr. 450 Bericht über die Verhandlungen mit den Stimmständen des Schmalkaldischen Bundes und den übrigen Verbündeten über die Frage eines Bündnisses mit Frankreich auf dem Naumburger Bundestag – o. Ort, [1541 nach Januar 14]
  • Nr. 451 Kg. Christian III. von Dänemark an seine Gesandten zum Regensburger Reichstag – Kloster Sorø, 1541 Januar 20
  • Nr. 452 Karl V. an Kg. Ferdinand – Speyer, 1541 Januar 22
  • Nr.453 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Januar 23
  • Nr. 454 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Januar 25
  • Nr.455 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Worms – Lochau, 1541 Januar [26]
  • Nr.456 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Lochau, 1541 Januar 28
  • Nr.457 Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Mgf. Georg von Brandenburg-Ansbach und Mgf. Albrecht Alkibiades von Brandenburg-Kulmbach, mut. mut. an Bgm. und Rat von Nürnberg – o. Ort, 1541 Januar 29
  • Nr.458 Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Mgf. Johann von Brandenburg-Küstrin – o. Ort, 1541 Januar 29
  • Nr. 459 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Januar 29
  • Nr.460 Karl V. an Kgn. Maria – Speyer, 1541 Januar 31
  • Nr.461 Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 1
  • Nr. 462 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1541 Februar 1
  • Nr. 463 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 2
  • Nr. 464 Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Februar 3
  • Nr.465 Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Nürnberg, 1541 Februar 4/17
  • Nr.466 Morelet an Lgf. Philipp von Hessen – Straßburg, 1541 Februar 4
  • Nr.467 Morelet an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Straßburg, 1541 Februar 4
  • Nr.468 Kf. Joachim II. von Brandenburg an Luther – Cölln an der Spree, 1541 Februar 4
  • Nr.469 Hg. Ludwig X. von Bayern an Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel – Landshut, 1541 Februar 5
  • Nr.470 Christoph von Taubenheim an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 6
  • Nr. 471 Granvelle an Lgf. Philipp von Hessen – Heidelberg, 1541 Februar 7
  • Nr.472 Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – o. Ort, [1541 Februar 7]
  • Nr.473 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 7
  • Nr. 474 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Februar 7
  • Nr.475 Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Ansbach, 1541 Februar 9
  • Nr.476 Lgf. Philipp von Hessen an Morelet – Marburg, 1541 Februar 11
  • Nr.477 Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 13
  • Nr. 478 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hg. Philipp I. von Pommern-Wolgast – Wittenberg, 1541 Februar 14
  • Nr. 479 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Wittenberg, 1541 Februar 15
  • Nr.480 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wolkersdorf, 1541 Februar 16
  • Nr. 481 Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 18
  • Nr. 482 Karl V. an Kgn. Maria – Nürnberg, 1541 Februar 19
  • Nr.483 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Morelet – Torgau, 1541 Februar 21
  • Nr.484 Luther an Kf. Joachim II. von Brandenburg – [Wittenberg], 1541 Februar 21
  • Nr.485 Kf. Joachim II. von Brandenburg an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Cölln an der Spree, 1541 Februar 22
  • Nr. 486 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 23
  • Nr.487 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Februar 23
  • Nr. 488 Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Februar 23/24
  • Nr.489 Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 24
  • Nr. 490 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 Februar 25
  • Nr. 491 Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 26
  • Nr.492 Kf. Joachim II. von Brandenburg an Lgf. Philipp von Hessen – Cölln an der Spree, 1541 Februar 26
  • Nr. 493 Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 27
  • Nr. 494 Karl V. an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Februar 28
  • Nr. 495 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Februar 28
  • Nr.496 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 28
  • Nr. 497 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Luther, Justus Jonas, Johannes Bugenhagen, Caspar Cruciger und Melanchthon – o. Ort, [1541 Februar/Anfang März]
  • Nr. 498 Bf. Wilhelm III. von Straßburg an Karl V. – Rufach, 1541 März 2
  • Nr. 499 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 3
  • Nr. 500 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 März 3
  • Nr. 501 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 März 4
  • Nr. 502 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 März 5
  • Nr. 503 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 März 6
  • Nr. 504 Die Geheimen von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 März 7
  • Nr. 505 Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 März 9/10
  • Nr. 506 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 10
  • Nr. 507 Bgm. und Rat von Nürnberg an Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 März 11
  • Nr. 508 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann – Eilenburg, 1541 März 11
  • Nr.509 Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 12
  • Nr.510 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 März 12
  • Nr. 511 Konrad Hel an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 12
  • Nr.512 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Ziegenhain, 1541 März 12
  • Nr.513 Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 13
  • Nr.514 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 15
  • Nr. 515 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 März 15
  • Nr. 516 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann – Torgau, 1541 März 16
  • Nr.517 Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 16
  • Nr.518 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Torgau, 1541 März 16
  • Nr.519 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Fulda, 1541 März 17
  • Nr.520 Bf. Wilhelm III. von Straßburg an Karl V. – Rufach, 1541 März 18
  • Nr.521 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 18
  • Nr.522 Bf. Konrad IV. von Würzburg an die Würzburger Reichstagsgesandten – Würzburg, 1541 März 19
  • Nr.523 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 März 21
  • Nr.524 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 März 22
  • Nr.525 Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 März 22
  • Nr.526 Johann von Niedbruck an Bgm. und Rat von Metz – Regensburg, 1541 März 22
  • Nr.527 Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 23
  • Nr. 528 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 24
  • Nr.529 Abt Johann III. von Fulda an Pfgf. Friedrich – Fulda, 1541 März 25
  • Nr.530 Karl V. an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 März 25
  • Nr.531 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Nürnberg, 1541 März 25
  • Nr.532 Charles Boisot und Gerhard Veltwyck an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 März 26
  • Nr.533 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen – Regensburg, 1541 März 27/29
  • Nr. 534 Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 März 28
  • Nr.535 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 März 28
  • Nr. 536 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 29
  • Nr.537 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 März 29
  • Nr.538 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 März [30]
  • Nr.539 Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 30
  • Nr. 540 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 März 30
  • Nr.541 Karl V. an Kf. Ludwig V. von der Pfalz – Regensburg, 1541 März 31
  • Nr. 542 Karl V. an den Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg, mut. mut. an Gf. Wilhelm II. von Neuenahr – Regensburg, 1541 April 2
  • Nr.543 Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 April 2
  • Nr.544 Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 April 2
  • Nr.545 Bf. Konrad IV. von Würzburg an die Würzburger Reichstagsgesandten – Würzburg, 1541 April 2
  • Nr. 546 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 3
  • Nr.547 F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 April 3
  • Nr. 548 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 3
  • Nr.549 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 3
  • Nr.550 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Torgau, 1541 April 5
  • Nr.551 Hg. Heinrich von Sachsen an [die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten] – Dresden, 1541 April 5
  • Nr. 552 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 6
  • Nr.553 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 April [6?]
  • Nr.554 Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 April 6
  • Nr. 555 Die Älteren von Nürnberg an Clemens Volkamer – [Nürnberg], 1541 April 6
  • Nr.556 Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 7
  • Nr. 557 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 April 7
  • Nr. 558 Bgm. und Rat von Minden an Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen – Minden, 1541 April 8
  • Nr. 559 Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 April 9
  • Nr.560 Bgm. und Rat von Bremen an Karl V. – Bremen, 1541 April 9
  • Nr.561 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 9
  • Nr. 562 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 11
  • Nr. 563 Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 April 11
  • Nr.564 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 April 11
  • Nr.565 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 11
  • Nr.566 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 12
  • Nr. 567 Jakob Sturm an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 April 13
  • Nr.568 Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 April 13
  • Nr. 569 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 14
  • Nr.570 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 April 14
  • Nr.571 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Wittenberg, 1541 April 14
  • Nr.572 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 14
  • Nr.573 Die Geheimen von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 April 14
  • Nr. 574 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 15
  • Nr.575 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 April 15
  • Nr.576 Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 April 15
  • Nr.577 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Pfgf. Friedrich – Torgau, 1541 April 15
  • Nr. 578 Georg Kron und Johann Machtolf an Bgm. und Rat von Esslingen – Regensburg, 1541 April 16
  • Nr.579 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 April 17
  • Nr. 580 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 19
  • Nr.581 Charles Boisot an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 April 19
  • Nr. 582 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 19
  • Nr.583 Peter Bellinghausen und Goswin von Lomersheim an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 April 20
  • Nr. 584 Johann von Niedbruck an Bgm. und Rat von Metz – Regensburg, 1541 April 20
  • Nr. 585 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 21
  • Nr. 586 Johann von Glauburg an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 21
  • Nr.587 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 21
  • Nr.588 Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 April 21
  • Nr. 589 Johann Knebel von Katzenelnbogen an Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg – Regensburg, 1541 April 21
  • Nr.590 Bgm. und Rat von Nördlingen an Hans Wörlin – [Nördlingen, 1541 April 22]
  • Nr. 591 Johann Walter an Johann Nordeck – Regensburg, 1541 April 22
  • Nr.592 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 22
  • Nr. 593 Antonius Corvinus an Johann Nordeck – Regensburg, [1541 April 22]
  • Nr. 594 Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 April 22
  • Nr.595 Sebald Haller an Bgm. und Rat von Nürnberg – Regensburg, 1541 April 23
  • Nr.596 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 April 23
  • Nr.597 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 24
  • Nr.598 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 24
  • Nr. 599 Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – [Regensburg], 1541 April 25
  • Nr.600 Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 April 25
  • Nr.601 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 25
  • Nr. 602 Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 April 25
  • Nr.603 Kf. Joachim II. von Brandenburg an den Gesandten des französischen Königs – Regensburg, 1541 April 25
  • Nr.604 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 26
  • Nr.605 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 26
  • Nr. 606 Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 April 26
  • Nr. 607 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 April 28
  • Nr.608 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 29
  • Nr.609 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 29
  • Nr. 610 Granvelle an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 April 26/Mai 1
  • Nr.611 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Mai 2
  • Nr. 612 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an den Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 2
  • Nr.613 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 2
  • Nr. 614 Kg. Ferdinand an Bf. Christoph von Brixen, Frh. Wilhelm von Waldburg und Hans Ungnad – Wien, 1541 Mai 3
  • Nr. 615 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 4
  • Nr.616 Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 4
  • Nr.617 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Buchholz, 1541 Mai 5
  • Nr.618 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 5
  • Nr.619 Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 5
  • Nr. 620 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Buchholz, 1541 Mai 6
  • Nr.621 Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 6
  • Nr.622 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 6
  • Nr.623 Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 [Mai 7]
  • Nr.624 Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Mai 7/11
  • Nr. 625 Hieronymus Boner an den Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Mai 8
  • Nr.626 Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller an die Älteren von Nürnberg – Regensburg, 1541 Mai 8
  • Nr.627 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 9
  • Nr. 628 Wolfgang Musculus an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Mai 9
  • Nr.629 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an [Luther und Johannes Bugenhagen] – [Schneeberg, 1541 Mai 9]
  • Nr.630 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 10
  • Nr. 631 Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 10
  • Nr.632 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 10
  • Nr.633 Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 10
  • Nr.634 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Mai 10
  • Nr.635 Luther und Johannes Bugenhagen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – [Wittenberg, 1541 Mai 10/11]
  • Nr. 636 Kg. Ferdinand an die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan und Nádasdy – Wien, 1541 Mai 11
  • Nr. 637 Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 11
  • Nr.638 Johann Knebel von Katzenelnbogen an [...?] – Regensburg, 1541 Mai 11
  • Nr. 639 Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Mai [12]
  • Nr.640 Johann von Vlatten an die Räte Hg. Wilhelms V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Mai 12
  • Nr.641 Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Mai 13
  • Nr.642 Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 13
  • Nr.643 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 13
  • Nr.644 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 13
  • Nr.645 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 13
  • Nr.646 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 14
  • Nr.647 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 14
  • Nr.648 Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – o. Ort, [1541 Mai 14]
  • Nr.649 Bgm. und Rat von Überlingen an Caspar Klöckler – [Überlingen], 1541 Mai 14
  • Nr. 650 Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Mai 14/15/16
  • Nr.651 Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 15
  • Nr. 652 Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 15
  • Nr.653 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 15
  • Nr.654 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Mai 16
  • Nr.655 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – [Regensburg], 1541 Mai 16
  • Nr. 656 Kg. Ferdinand an die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan, Batthyány und Nádasdy – Wien, 1541 Mai 17
  • Nr.657 Bgm. und Rat von Straßburg an Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim – [Straßburg], 1541 Mai 17
  • Nr.658 Johann Machtolf, Reichstagsgesandter Esslingens, an [Simon] Engelhardt, Advokat und Prokurator am Reichskammergericht – [Regensburg], 1541 Mai 17
  • Nr.659 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 18
  • Nr.660 Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Mai 18
  • Nr. 661 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 19
  • Nr. 662 Hans von Dolzig und Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 19
  • Nr.663 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Eibenstock, 1541 Mai 19
  • Nr.664 Die Älteren von Nürnberg an Clemens Volkamer und Hieronymus Baumgartner – [Nürnberg], 1541 Mai 20
  • Nr. 665 Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 20/21
  • Nr.666 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – [Regensburg, 1541 Mai 21]
  • Nr.667 Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 21
  • Nr.668 Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 21
  • Nr.669 Heinrich Truchsess von Wetzhausen und Georg Farner an Bf. Konrad IV. von Würzburg – Regensburg, 1541 Mai 21
  • Nr. 670 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 22
  • Nr.671 Louis de Praet an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Mai 22/23
  • Nr.672 Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Philipp Lang – Herrenberg, 1541 Mai 23
  • Nr.673 Die schmalkaldischen Verbündeten an Kg. Franz I. von Frankreich – Regensburg, 1541 Mai 23
  • Nr.674 Bgm. und Rat von Konstanz an Konrad Zwick – [Konstanz], 1541 Mai 23
  • Nr.675 Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 24
  • Nr.676 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Hieronymus Baumgartner – [Nürnberg], 1541 Mai 24
  • Nr.677 Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Mai 24
  • Nr. 678 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 25
  • Nr.679 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 26
  • Nr.680 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 26
  • Nr.681 [Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 26
  • Nr.682 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 26
  • Nr.683 Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 26
  • Nr.684 Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Mai 27
  • Nr.685 Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Mai 27
  • Nr. 686 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 28
  • Nr.687 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Zwickau, 1541 Mai 28
  • Nr.688 Ebf. Ernst von Salzburg an Bf. Wolfgang I. von Passau – Regensburg, 1541 Mai 28
  • Nr. 689 Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Mai 28
  • Nr.690 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 28
  • Nr. 691 Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 29
  • Nr.692 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Mai 29
  • Nr.693 Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Mai 29
  • Nr.694 Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 30
  • Nr.695 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – [Regensburg], 1541 Mai 30
  • Nr. 696 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Mai 30
  • Nr.697 Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Mai 31
  • Nr. 698 Johann von Vlatten an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Mai 31
  • Nr.699 Johann Knebel von Katzenelnbogen an Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg – Regensburg, 1541 Mai 31
  • Nr. 700 Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 1
  • Nr.701 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 1
  • Nr. 702 Bgm. und Rat von Konstanz an Konrad Zwick – [Konstanz], 1541 Juni 1
  • Nr.703 Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juni 1
  • Nr.704 Johann Gogreve an Johann von Vlatten – o. Ort, [1541 Juni 1/2]
  • Nr.705 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 2
  • Nr.706 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Mildenfurth, 1541 Juni 2
  • Nr.707 Hans von Dolzig an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 2
  • Nr.708 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 2
  • Nr. 709 Die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan, Batthyány und Nádasdy, an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Juni 2
  • Nr.710 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 3
  • Nr.711 [Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 4
  • Nr.712 Hans von Dolzig an [Hans von Ponickau] – Regensburg, 1541 Juni 4
  • Nr.713 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 3
  • Nr.714 Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juni 4
  • Nr.715 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 5
  • Nr.716 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 7
  • Nr.717 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Pfgf. Friedrich – Torgau, 1541 Juni 7
  • Nr.718 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 7
  • Nr.719 Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 7
  • Nr.720 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 7
  • Nr.721 Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juni 7
  • Nr.722 Daniel Stibar und Heinrich Truchsess von Wetzhausen an Bf. Konrad IV. von Würzburg – Regensburg, 1541 Juni 7/8
  • Nr.723 Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 8
  • Nr.724 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig – Torgau, 1541 Juni 8
  • Nr.725 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Weidenhain, 1541 Juni 9
  • Nr.726 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 9
  • Nr.727 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juni 9
  • Nr.728 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 9
  • Nr.729 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 9/10
  • Nr. 730 Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juni 10
  • Nr.731 Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 10
  • Nr. 732 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 10
  • Nr. 733 Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 10
  • Nr. 734 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juni 10
  • Nr.735 Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juni 11
  • Nr.736 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 11
  • Nr. 737 Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juni 11/13
  • Nr. 738 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 13
  • Nr.739 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 13
  • Nr. 740 Bericht Hans von Dolzigs über seine Verhandlung mit Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 13
  • Nr. 741 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Pack – Wittenberg, 1541 Juni 13
  • Nr. 742 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Wittenberg, 1541 Juni 14
  • Nr.743 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Wittenberg, 1541 Juni 14
  • Nr.744 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 14
  • Nr.745 Bgm. und Rat von Frankfurt an Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb – Frankfurt, 1541 Juni 14
  • Nr. 746 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 15
  • Nr.747 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 15
  • Nr. 748 Granvelle an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Juni 15
  • Nr. 749 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 16
  • Nr.750 Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juni 16
  • Nr.751 Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Juni 16
  • Nr.752 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 16
  • Nr.753 Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Philipp Lang – Nürtingen, 1541 Juni 17
  • Nr.754 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an den Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 17
  • Nr. 755 Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 18/[23]
  • Nr.756 [Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 18
  • Nr.757 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 18
  • Nr.758 Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juni 18
  • Nr. 759 Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Juni 18
  • Nr.760 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 18
  • Nr.761 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 19
  • Nr.762 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 20
  • Nr. 763 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 20
  • Nr.764 Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 20
  • Nr.765 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 20
  • Nr.766 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 21
  • Nr.767 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 21
  • Nr.768 Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Meiningen, 1541 Juni 21
  • Nr.769 [Johann Feige] an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 21
  • Nr. 770 Johann von Vlatten an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Juni 21
  • Nr.771 Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 21
  • Nr. 772 Kf. Joachim II. von Brandenburg an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 22
  • Nr.773 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 22
  • Nr. 774 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 22
  • Nr.775 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 22
  • Nr. 776 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 23
  • Nr.777 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 23
  • Nr.778 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 23
  • Nr. 779 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juni 24
  • Nr.780 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 25
  • Nr.781 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 25
  • Nr.782 Der Rat von Augsburg an Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel – Augsburg, 1541 Juni 25
  • Nr. 783 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 26
  • Nr.784 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 26
  • Nr.785 Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juni 26
  • Nr. 786 Bgm. und Rat von Frankfurt an Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb – Frankfurt, 1541 Juni 26
  • Nr.787 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 26
  • Nr.788 Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Friedewald, 1541 Juni 27
  • Nr. 789 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 27
  • Nr.790 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 27
  • Nr.791 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 28
  • Nr. 792 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 28
  • Nr.793 Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juni 28
  • Nr.794 Jodocus Hoetfilter an Kard. Farnese – Regensburg, 1541 Juni 28
  • Nr.795 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr.796 Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr. 797 Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige, Alexander von der Thann, Johann Keudel und Sebastian Aitinger in Regensburg – Battenberg, 1541 Juni 29
  • Nr.798 Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr.799 Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr.800 Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr.801 Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr.802 Karl V. an Bgm. und Rat von Lübeck – Regensburg, 1541 Juni 29
  • Nr.803 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 30
  • Nr.804 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juni 30
  • Nr.805 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 30
  • Nr.806 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 30
  • Nr.807 Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juni 30
  • Nr.808 Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juni 30/Juli 1
  • Nr.809 Hgn. Elisabeth von Braunschweig-Calenberg an den Kaiser – o. Ort, [1541 Ende Juni/Juli]
  • Nr. 810 Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juli 1
  • Nr.811 Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Juli 1
  • Nr.812 Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 1/4
  • Nr.813 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 2
  • Nr.814 Bericht Wolfgang Vogelmanns über die Beratungen der protestantischen Stände über das Kolloquiumsergebnis – [Regensburg, 1541 Juli 2]
  • Nr. 815 Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 3
  • Nr.816 Bericht Hans von Dolzigs über seine Verhandlungen mit Hans Hofmann – Regensburg, [1541 Juli 3]
  • Nr.817 Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juli 3
  • Nr.818 Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 3
  • Nr. 819 Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juli 3
  • Nr. 820 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 3
  • Nr.821 Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 4
  • Nr.822 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – [Regensburg], 1541 Juli 4/6
  • Nr.823 Klaus von Grafeneck an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 4
  • Nr.824 Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg an Nikolaus Holstein – Celle, 1541 Juli 4
  • Nr.825 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 4
  • Nr.826 Konrad Metsch an Mgf. Johann von Brandenburg-Küstrin – Regensburg, 1541 Juli 4
  • Nr. 827 Gerwig Blarer, Abt von Weingarten, an Hans von Hinwil – Regensburg, 1541 Juli 4
  • Nr. 828 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr.829 Sebastian Aitinger an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr.830 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr. 831 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr.832 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr. 833 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr.834 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, [1541 Juli 5]
  • Nr.835 Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juli 5
  • Nr.836 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 6
  • Nr.837 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 6
  • Nr. 838 Johannes Gropper an den Klerus von Köln – Regensburg, 1541 Juli 6
  • Nr.839 Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 6
  • Nr.840 Die hessischen Reichstagsgesandten an [Lgf. Philipp] – Regensburg, 1541 Juli [7]
  • Nr.841 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 7
  • Nr.842 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 8
  • Nr.843 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 8
  • Nr.844 Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juli 8
  • Nr.845 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 9
  • Nr. 846 Klaus von Grafeneck an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 9
  • Nr. 847 Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg an Nikolaus Holstein – Celle, 1541 Juli 9
  • Nr.848 Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 9
  • Nr. 849 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Torgau, 1541 Juli 10
  • Nr.850 Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Juli 10
  • Nr.851 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 10
  • Nr.852 Georg Herwart und Mang Seitz an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 10
  • Nr. 853 Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 10
  • Nr.854 Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 Juli 11
  • Nr.855 Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juli 11
  • Nr.856 Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige, Alexander von der Thann, Johann Keudel und Sebastian Aitinger – Kassel, 1541 Juli 12
  • Nr.857 Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen – Nürtingen, 1541 Juli 12
  • Nr.858 Bgm. und Rat von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 12
  • Nr.859 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 12
  • Nr. 860 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 13
  • Nr.861 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 13
  • Nr.862 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juli 13
  • Nr.863 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Juli 13
  • Nr.864 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 13
  • Nr.865 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart und Mang Seitz – Regensburg, 1541 Juli 13
  • Nr.866 Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 14
  • Nr.867 Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 14
  • Nr.868 Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Ritte, 1541 Juli 14
  • Nr.869 Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juli 14
  • Nr.870 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 14
  • Nr.871 Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juli 14
  • Nr.872 Bgm. und Rat von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 14
  • Nr.873 Bgm. und Rat von Speyer an Friedrich Meurer und Adam von Berstein – Speyer, 1541 Juli 14
  • Nr.874 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Weidenhain, 1541 Juli 15
  • Nr.875 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regenspurg, 1541 Juli 15
  • Nr. 876 Karl V. an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Juli 16
  • Nr.877 Lgf. Philipp von Hessen an die hessischen Reichstagsgesandten – Ritte, 1541 Juli 16
  • Nr.878 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 16
  • Nr.879 Die Älteren von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 16
  • Nr. 880 Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juli 16
  • Nr. 881 Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juli 17
  • Nr.882 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 17
  • Nr.883 Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juli 18
  • Nr.884 Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juli 19
  • Nr.885 Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 19
  • Nr. 886 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 19/20
  • Nr. 887 Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 20
  • Nr.888 Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 20
  • Nr.889 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 20
  • Nr.890 Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 20
  • Nr.891 Bgm. und Rat von Speyer an Friedrich Meurer und Adam von Berstein – [Speyer], 1541 Juli 20
  • Nr.892 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 21
  • Nr.893 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Herzberg, 1541 Juli 22
  • Nr. 894 Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Herzberg, 1541 Juli 22
  • Nr.895 Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 22
  • Nr.896 Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 22
  • Nr.897 Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 23
  • Nr.898 Die Älteren von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 23
  • Nr. 899 Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 23
  • Nr.900 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Kartause Eppenberg, 1541 Juli 23
  • Nr.901 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 24
  • Nr.902 Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 24
  • Nr.903 Johann von Glauburg an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 24
  • Nr.904 Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 24
  • Nr.905 Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 24
  • Nr.906 Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 24
  • Nr. 907 Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Juli 25
  • Nr. 908 Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 25
  • Nr.909 Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juli 25
  • Nr.910 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Liebenwerda, 1541 Juli 26
  • Nr. 911 Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juli 26
  • Nr. 912 Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen – Urach, 1541 Juli 26
  • Nr. 913 Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 26
  • Nr.914 Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 26
  • Nr. 915 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Liebenwerda, 1541 Juli 27
  • Nr. 916 Aufzeichnung Franz Burchards über die Audienz bei Hg. Wilhelm IV. von Bayern am 27. Juli 1541 – [Regensburg, 1541 Juli ca. 27]
  • Nr.917 Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 27
  • Nr.918 Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 28
  • Nr.919 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 29
  • Nr.920 Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juli 29
  • Nr.921 Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 30
  • Nr.922 Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 31
  • Nr.923 Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 August 1
  • Nr.924 Bericht über die Schlussverhandlungen auf dem Regensburger Reichstag für Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen – o. Ort, [1541 nach August 1]
  • Nr.925 Siebert von Löwenberg an Cornelius Schepper – Regensburg, [1541] August 2
  • Nr.926 Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Bamberg, 1541 August 5
  • Nr. 927 Karl V. an Kg. Ferdinand – Innsbruck, 1541 August 6
  • Nr. 928 Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Neustadt vor der Rhön, 1541 August 7
  • Nr.929 Bgm. und Rat von Nördlingen an Bgm. und Rat von Giengen – [Nördlingen], 1541 August 9
  • Nr. 930 Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1541 August 13
  • Nr. 931 Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1541 August 14
  • Nr.932 Kf. Albrecht von Mainz an Karl V. – Aschaffenburg, 1541 August 16
  • Nr. 933 Johann Weißenfelder an Kf. Albrecht von Mainz – Landshut, 1541 August 21
  • Nr. 934 Bgm. und Rat von Speyer an Bgm. und Rat von Köln – [Speyer], 1541 August 25
  • Nr.935 Bgm. und Rat von Frankfurt an Kf. Albrecht von Mainz – Frankfurt, 1541 August 25
  • Nr. 936 Wolf von Pappenheim, seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 September 1
  • Nr.937 Bgm. und Rat von Frankfurt an Kf. Albrecht von Mainz – [Frankfurt], 1541 September 6
  • Nr. 938 [Gereon Sailer] an [Lgf. Philipp von Hessen] – o. Ort, [1541 September 8]
  • Nr. 939 Kard. Contarini an Kf. Albrecht von Mainz – Lucca, 1541 September 19
  • Nr.940 Karl V. an Kgn. Maria – La Spezia, 1541 September 23
  • XI. Urkunden und Akten zur Schlussphase des Reichstages

    XI. Urkunden und Akten zur Schlussphase des Reichstages

  • XI,1 Der Reichsabschied vom 29. Juli 1541
  • XI,2 Die Deklarationen Karls V. zum Regensburger Reichsabschied für die Konfessionsparteien
  • XI,3 Protestationen und Vorbehaltserklärungen
  • XI,4 Nebenabschiede
  • Register der Personen- und Ortsnamen

    Register der Personen- und Ortsnamen

    Erweiterte Suche
    Text
    unscharf
    Zeitraum zwischen und
    Sortierung
    Erweiterte Suche
    Text
    unscharf
    Zeitraum zwischen und
    Sortierung

    INHALTSVERZEICHNIS  »

    Erster Teilband

    Vorwort des Abteilungsleiters
    Vorwort des Bandbearbeiters
    Abkürzungen und Siglen
    Quellen- und Literaturverzeichnis
     Archivalische Quellen
     Gedruckte Quellen
     Darstellungen

    EINLEITUNG

    1.Bearbeitungsgrundsätze und Bandaufbau  
    2.Richtlinien und Regeln der Quellendarbietung 
    3.Die Aktenüberlieferung 
    4.Vom Regensburger Reichstag 1532 zum Regensburger Reichstag 1541 
    5.Die Verhandlungen auf dem Reichstag zu Regensburg 1541 

    QUELLENEDITION

    I.Organisation, Vorbereitung und Eröffnung des RegensburgerReichstages 
    Nr. 1Ausschreiben Karls V. an Kf. Albrecht von Mainz – Brüssel, 1540 September 14 
    Nr. 2Kämmerer und Rat von Regensburg an Karl V. – Regensburg, 1540 Dezember 11 
    Nr. 3Ausschreiben Frankfurts zum Städtetag in Regensburg – Frankfurt, 1540 Dezember 21 
    Nr. 4Kaiserliches Geleit für die protestantischen Stände – 1541 Januar 
    Nr. 4aKaiserliches Geleit für Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen zum Regensburger Reichstag – Luxemburg, 1541 Januar 3
    Nr. 4bEingabe der protestantischen Gesandten an Granvelle – Worms, 1541 Januar 13
    Nr. 4cKaiserliches Geleit für die protestantischen Stände zum Regensburger Reichstag in der Fassung der in Worms vertretenen protestantischen Gesandten – o. Ort, [1541 Januar 13]
    ŠNr. 4dKaiserliches Geleit für Kf. Johann Friedrich von Sachsen, Lgf. Philipp von Hessen und ihre Religionsverwandten zum Regensburger Reichstag – Speyer, 1541 Januar 26
    Nr. 4eStellungnahme von protestantischer Seite zum kaiserlichen Geleit vom 26. Januar 1541 – o. Ort, [1541 nach Januar 26]
    Nr. 5Akten zur Verwaltung des Erbmarschallamtes 
    Nr. 5aWolf von Pappenheim und seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Januar 7
    Nr. 5bSixtus Sommer an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Februar 2
    Nr. 5cSixtus Sommer an Kg. Ferdinand – o. Ort, 1541 Februar 10
    Nr. 5dWolf von Pappenheim an Karl V. – o. Ort, o. Datum [1541]
    Nr. 5eWolf von Pappenheim, seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 September 1
    Nr. 6Karl V. an Granvelle – Saarburg, 1541 Januar 15 
    Nr. 7Naumburger Abschied des Schmalkaldischen Bundes – Naumburg, 1541 Januar 16 
    Nr. 8Bericht über die Beendigung des Wormser Kolloquiums – [Worms, 1541 Januar 18] 
    Nr. 9Wormser Abschied – Worms, [1541 Januar 18] 
    Nr. 10Abschied der Gesandten der protestantischen Stände – Worms, 1541 Januar 18 
    Nr. 11Karl V. an Kf. Albrecht von Mainz – Speyer, 1541 Januar 19/31 
    Nr. 12Gutachten für die kaiserliche Regierung zur Vorbereitung des Regensburger Reichstages – o. Ort, [1541 vor Januar 28] 
    Nr. 13Kaiserliche Gnadenerklärung für Lgf. Philipp von Hessen – Speyer, 1541 Januar 24 
    Nr. 14Kaiserliches Mandat über die Suspension der anhängigen Kammergerichtsprozesse in Religionssachen und der Achtexekution gegen Goslar und Minden – Speyer, 1541 Januar 28 .
    Nr. 15Intervention Karls V. im Konflikt zwischen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel und der Stadt Braunschweig – Heidelberg, 1541 Februar 6 
    Nr. 15aInstruktion Karls V. für Christoph Kegel zu einer Werbung bei Hg. Heinrich – Heidelberg, 1541 Februar 6
    ŠNr. 15bKarl V. an Hg. Heinrich – Heidelberg, 1541 Februar 6
    Nr. 15cStatthalter und Räte zu Wolfenbüttel an Karl V. – [Wolfenbüttel], 1541 Februar 19
    Nr. 16Karl V. an Ebf. Ernst von Salzburg – Regensburg, 1541 März 1 
    Nr. 17Vortrag Hg. Wilhelms IV. von Bayern vor dem Kaiser – [Regensburg, 1541 März 2]  
    Nr. 18Protokollarische Aufzeichnung zur Audienz für die bayerischen Herzöge bei Karl V. – Regensburg, [1541 März 2]  
    Nr. 19Memoire Kg. Ferdinands zur Festlegung des Beratungsprogramms für den Regensburger Reichstag – Wien, 1541 März 3 
    Nr. 20Entwurf Kg. Ferdinands für das Beratungsprogramm und die Proposition zum Regensburger Reichstag – o. Datum [1541 vor März 6]  
    Nr. 21Vorschlag Kg. Ferdinands zur Ergänzung des Beratungsprogramms für den Regensburger Reichstag – o. Datum, [1541 vor März 6]  
    Nr. 22Memoire Kg. Ferdinands für Karl V. zur Vorbereitung des Regensburger Reichstages – o. Ort, [1541 nach März 6]  
    Nr. 23Kaiserliche Verordnung über den Lebensmittelverkauf während des Regensburger Reichstages – Regensburg, 1541 März 10  
    Nr. 24Erlass über die Sicherung der öffentlichen Ordnung, die Gastronomie und den Handel in Regensburg für die Zeit des Reichstages – Regensburg, 1541 März 10  
    Nr. 25Bayerische Eingabe an Kard. Contarini gegen die kaiserliche Kolloquiumspolitik – [Regensburg, 1541 März 29]  
    Nr. 26Weisungen des Kaisers an Pfgf. Friedrich – Regensburg, [1541 Ende März]  
    Nr. 27Gutachten zur Vorbereitung der Proposition – Regensburg, o. Datum [März/April Anfang]  
    Nr. 28Bayerische Eingabe an den Kaiser und Kard. Contarini – [Regensburg], 1541 April 2  
    Nr. 29Proposition Karls V. zum Regensburger Reichstag – Regensburg, 1541 April 5 
    Nr. 30Entwurf für die kaiserliche Proposition zum Regensburger Reichstag – Regensburg, o. Datum  
    Nr. 31Entwurf für die kaiserliche Proposition – Regensburg, o. Datum  
    Nr. 32Entwurf für die kaiserliche Proposition – Regensburg, o. Datum  
    ŠNr. 33Rechtfertigungsschrift Karls V. zur Widerlegung reichsinterner Kritik an seiner Regierungsführung – [Regensburg, 1541 nach April 5]  331
    II.Instruktionen und Vollmachten 
    II,1Instruktionen  
    Nr. 34Instruktion der Stadt Aalen für die Nördlinger Gesandten zum Reichstag – o. Ort, o. Datum  
    Nr. 35Instruktion Lgf. Philipps von Hessen für Alexander von der Thann, Johann Walter und Johannes Kymaeus zum Reichstag – o. Ort, o. Datum 
    Nr. 36Instruktion der Stadt Memmingen für Christoph Zwicker zum Reichstag – Memmingen, o. Datum 
    Nr. 37Instruktion der Stadt Lindau für Hieronymus Pappus zum Reichstag und Städtetag – [Lindau, 1540 Dezember] 
    Nr. 38Instruktion von Bgm. und Rat von Oberehnheim für Bartholomäus Botzheim und Hieronymus Boner zum Reichstag – [Oberehnheim], 1540 Dezember 11 
    Nr. 39Instruktionen der Stadt Konstanz für Konrad Zwick – 1540 Dezember–1541 März 
    Nr. 39aInstruktion der Stadt Konstanz für Konrad Zwick zum Reichstag – [Konstanz], 1540 Dezember 23
    Nr. 39bInstruktion der Stadt Konstanz für Konrad Zwick zum Städtetag in Regensburg – [Konstanz], 1540 Dezember 23
    Nr. 39cInstruktion von Bgm. und Rat von Konstanz für Konrad Zwick zu den Verhandlungen des Schmalkaldischen Bundes in Regensburg – [Konstanz], 1541 März 12
    Nr. 40Instruktionen der Stadt Nördlingen für ihre Reichstagsgesandten – 1541 Januar–Juni 
    Nr. 40aInstruktion der Stadt Nördlingen für Wolf Graf und Hans Wörlin – [Nördlingen], 1541 Januar 6
    Nr. 40bInstruktion der Stadt Nördlingen für Wolfgang Vogelmann zum Reichstag – Nördlingen, 1541 Juni 9
    Nr. 41Instruktion Kf. Johann Friedrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen für Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann zum Reichstag – Torgau, 1541 Januar 9 
    ŠNr. 42Instruktion Papst Pauls III. für Kard. Contarini – Rom, 1541 Januar 28 
    Nr. 43Instruktion der Wetterauer Grafen für Johann Knebel von Katzenelnbogen und Thomas von Colmar zum Reichstag – Wetzlar, 1541 Februar 9 
    Nr. 44Instruktion Hg. Barnims IX. von Pommern-Stettin für seine Vertretung auf dem Reichstag – 1541 Februar–April 
    Nr. 44aEntwurf für die Instruktion Hg. Barnims IX. von Pommern-Stettin für Jakob Philipp Öseler und Klaus Puttkamer zum Reichstag – o. Ort, [1541 Februar ca. 13]
    Nr. 44bInstruktion Hg. Barnims IX. von Pommern-Stettin für Jakob Philipp Öseler und Klaus Puttkamer als Begleiter Hg. Philipps I. von Pommern-Wolgast zum Reichstag – Wollin, 1541 April 11
    Nr. 45Instruktion Hg. Wilhelms V. von Jülich-Kleve-Berg für seine Gesandten zum Reichstag Johann von Vlatten, Johann von Dockum genannt Frieß, Konrad Heresbach, Johann Faltermeyer, Sibert Mutzhagen – Kleve, 1541 Februar 23 
    Nr. 46Instruktion Bf. Konrads IV. von Würzburg für Daniel Stibar, Heinrich Truchsess von Wetzhausen und Georg Farner – o. Ort, [1541 ca. März 1] 
    Nr. 47Instruktion Hg. Heinrichs von Sachsen für Gf. Hans Heinrich von Schwarzburg, Hans von Schleinitz, Simon Pistoris und Andreas Pflug zum Reichstag – Dresden, 1541 März 2 
    Nr. 48Instruktion Hg. Heinrichs von Sachsen für Gf. Hans Heinrich von Schwarzburg, Hans von Schleinitz, Simon Pistoris und Andreas Pflug zu Verhandlungen mit Kg. Ferdinand in Regensburg – Dresden, 1541 März 3 
    Nr. 49Instruktion der Stadt Esslingen für ihre Reichstagsgesandten Georg Kron und Johann Machtolf – [Esslingen], 1541 März 3 
    Nr. 50Instruktion des Domkapitels von Freising für Georg Beheim gen. Spieß zum Reichstag – Freising, 1541März 7 
    Nr. 51Instruktion Mgf. Johanns von Brandenburg-Küstrin für Konrad Metsch zur Werbung beim Kaiser und zu Verhandlungen über Reichsstand und Session – Küstrin, 1541 März 8 
    ŠNr. 52Instruktion Kf. Johann Friedrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen für F. Wolfgang von Anhalt, Christoph von Taubenheim, Hans von Dolzig, Hans von Pack, Eberhard von der Thann, Franz Burchard und Bleikhard Sindringer zum Reichstag – Torgau, 1541 März 15 
    Nr. 53Instruktion Kf. Johann Friedrichs von Sachsen für F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard zu Verhandlungen mit Lgf. Philipp von Hessen über die Beziehungen zu Frankreich – [Torgau, 1541 März 15] 
    Nr. 54Instruktion Hg. Ernsts I. von Braunschweig-Lüneburg für Nikolaus Holstein zum Reichstag – o. Ort, 1541 April 13 
    Nr. 55Instruktion der Stadt Überlingen für Caspar Klöckler zum Reichstag – [Überlingen], 1541 April 16 
    Nr. 56Instruktion Lgf. Philipps von Hessen für die hessischen Reichstagsgesandten – Regensburg, 1541 Juni 13 
    II,2Vollmachten 
    Nr. 57Kredenz und Vollmacht Gf. Wolfgangs I. von Barby-Mühlingen für Bleikhard Sindringer – Barby, 1541 Februar 24 
    Nr. 58Vollmacht Gf. Wilhelms IV. von Eberstein für Nikolaus Has – o. Ort, 1541 April 3 
    Nr. 59Vollmacht Heinrichs von Gera, Schleiz und Lobenstein für seinen Reichstagsgesandten Hans von Watzdorf – Lobenstein, 1541 Januar 1 
    Nr. 60Vollmacht Gf. Philipps von Solms-Lich und Gf. Bernhards III. von Solms-Braunfels für Johann Knebel von Katzenelnbogen und Thomas von Colmar zum Reichstag – o. Ort, 1541 Februar 8 
    Nr. 61Vollmacht Gf. Reinhards I. von Solms-Lich für Johann Knebel von Katzenelnbogen und Thomas von Colmar als hanauische Gesandte zum Reichstag – o. Ort, 1541 Februar 8 
    Nr. 62Vollmacht Gf. Kunos von [Virneburg] für Otto von Lengen[feld] als Gesandten zum Reichstag – o. Ort, 1541 März 8 
    III.Protokolle und Tagebücher 
    Nr. 63Protokollarischer Bericht über die Verhandlungen der schmalkaldischen Verbündeten vor Reichstagsbeginn – Regensburg, [1541 April 2]
    ŠNr. 64Protokoll der Verhandlungen des Kaisers und der kurfürstlichen Räte in Sachen Hessen contra Braunschweig – Regensburg, 1541 April 2–4
    Nr. 65Mainzer Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 April 5–Juli 11
    Nr. 66Kurbrandenburgisches Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 April 2–23
    Nr. 67Kurbrandenburgisches Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 Juni 30–Juli 29
    Nr. 68Kölner Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 Juni 30–Juli 14
    Nr. 69Protokoll des Würzburger Sekretärs Ewald Kreutznacher – [Regensburg], 1540 November–1541 August 3
    Nr. 70Freisinger Protokoll – [Regensburg], 1541 April 5–Juli 26
    Nr. 71Protokoll der Gesandten der Stadt Esslingen – Regensburg, 1541 März 13–August 2
    Nr. 72Württembergisches Protokoll der Verhandlungen der protestantischen Stände bzw. schmalkaldischen Verbündeten – [Regensburg], 1541 März 29–August 1
    Nr. 73Protokoll und Supplikation Ebf. Christophs von Bremen (1541 März 15) –- Regensburg, 1541 Februar 14–April 22
    Nr. 74Protokollarische Aufzeichnungen des Frankfurter Reichstagsgesandten Hieronymus zum Lamb – Regensburg, 1541 Juni 25–August 1
    Nr. 75Protokollarischer Bericht der herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten über den Verlauf verschiedener Verhandlungen – [Regensburg, 1541 August 1]
    Nr. 76Verlaufsprotokoll – Regensburg, 1541 [April 5–Juli 29]
    Nr. 77Protokollarischer Bericht Christophs von Kreytzen – [Regensburg], 1541 April 13–Mai 15
    Nr. 78Protokollarischer Bericht Christophs von Kreytzen – [Regensburg], 1541 Mai 15–Juni 23
    Nr. 79Protokollarischer Bericht Christophs von Kreytzen – [Regensburg], 1541 Juli 13–August 1
    III,2Tagebücher  
    Nr. 80Leonhard Widmanns Chronik von Regensburg – 1541 Januar 6–August 1
    ŠNr. 81Tagebuch des Hans von Hinwil – [Regensburg], 1541 April 9–Mai 18
    IV.Die Verhandlungen über Religion, Friede und Recht 
    IV,1Von der Proposition bis zum Ende des Religionskolloquiums 
    Nr. 82[Bayerische] Stellungnahme zum Modus der Verhandlungen über die Proposition – o. Ort, [1541 April 6/7]
    Nr. 83Stellungnahme Nürnbergs und seines Anhangs zur Resolution der schmalkaldischen Verbündeten zur Beantwortung der kaiserlichen Proposition – [Regensburg, 1541 nach April 5, vor April 9]
    Nr. 84Antwort der protestantischen Stände auf die kaiserliche Proposition – Regensburg, 1541 April 9
    Nr. 85Stellungnahme des Kaisers zur Antwort der protestantischen Stände auf die Proposition – Regensburg, 1541 April 11
    Nr. 86Resolution des Kurfürstenrates zur kaiserlichen Proposition – Regensburg, [1541 April 11]
    Nr. 87Stellungnahme der protestantischen Stände zur kaiserlichen Erklärung vom 11. April 1541 – Regensburg, 1541 April 12
    Nr. 88Antwort des Kaisers auf die Stellungnahme der protestantischen Stände vom 12. April 1541 – Regensburg, [1541 April 12]
    Nr. 89Antwort der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten auf die kaiserliche Proposition – Regensburg, [1541 April 11/12]
    Nr. 90Antwort der altgläubigen Reichsstädte auf die kaiserliche Proposition – Regensburg, 1541 April 12
    Nr. 91Zweite Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zum Kolloquiumsplan des Kaisers – Regensburg, [1541 April 13]
    Nr. 92Gutachten über zeremonielle Rechte der Kurfürsten – [Regensburg, 1541 April 16]
    Nr. 93Erklärung des Kaisers zur Nomination der Kolloquenten – Regensburg, 1541 April 20/21
    Nr. 94Eingabe der protestantischen Stände an den Kaiser –  Regensburg, [1541 April 22]
    Nr. 95Themenkataloge und Teilnehmerlisten zum Religionskolloquium – Regensburg, 1541 April
    ŠNr. 96Vorschlag für eine Erklärung des Kaisers gegenüber Lgf. Philipp von Hessen und Mgf. [Georg von Brandenburg] und für das weitere Verfahren auf dem Reichstag – Regensburg, [1541 Mitte Mai]
    Nr. 97Bericht über die kaiserliche Audienz für Lgf. Philipp von Hessen und Stellungnahme der kursächsischen Gesandten – [Regensburg], 1541 Mai 16
    Nr. 98Aufzeichnung zur Unterredung Lgf. Philipps von Hessen mit dem Kaiser – Regensburg, 1541 Mai 17
    Nr. 99Vorhaltung des Kaisers gegenüber den kursächsischen Gesandten auf dem Reichstag und deren Antwort darauf – Regensburg, 1541 Mai 18
    Nr. 100Protokollarische Aufzeichnung zur Unterredung Lgf. Philipps von Hessen mit Gerhard Veltwyck – Regensburg, 1541 Mai 24
    Nr. 101Supplikationen und Unterlagen zur Weiterleitung an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, [1541 nach Mai 26/vor Juni 2]
    IV,2Vom Ende des Kolloquiums bis zum Reichsabschied 
    Nr. 102Instruktion Kf. Joachims II. von Brandenburg und Mgf. Georgs von Brandenburg-Ansbach für F. Georg und F. Johann von Anhalt und andere Räte zu Verhandlungen mit Luther – Regensburg, 1541 Mai 29 
    Nr. 103Instruktion Kf. Joachims II. von Brandenburg und Mgf. Georgs von Brandenburg-Ansbach für ihre Gesandten zu Verhandlungen mit Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, [1541 ca. Mai 28/29] 
    Nr. 104Stellungnahme der bayerischen Herzöge zum Stand der Religionsverhandlungen auf Anfrage des Kaisers – [Regensburg, 1541 Juni 6] 
    Nr. 105Verhandlung Lgf. Philipps von Hessen mit Granvelle und Naves – Regensburg, 1541 Juni 7 
    Nr. 106Johannes Gropper an Granvelle – [Regensburg, 1541 Juni 8] 
    Nr. 107Gutachten [Johann Weißenfelders] zum Ergebnis des Regensburger Kolloquiums und zur künftigen Religionspolitik – [Regensburg, 1541 nach Juni 8] 
    Nr. 108Erklärung Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund gegenüber Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, [1541 Juni 8] 
    Nr. 109Vermittlungsvorlage Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund zu den noch strittigen Artikeln – Regensburg, 1541 Juni 8 
    ŠNr. 110Kaiserliche Vorlage zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juni 8 
    Nr. 111Werbung F. Johanns von Anhalt und seiner Mitgesandten bei Luther – [Wittenberg, 1541 Juni 10] 
    Nr. 112Stellungnahme Lgf. Philipps von Hessen zu den Vermittlungsvorschlägen Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund – Regensburg, o. Datum 
    Nr. 113Erklärung der protestantischen Stände zur Vermittlungsvorlage Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund zu den noch strittigen Artikeln – Regensburg, 1541 Juni 11 
    Nr. 114Die in Regensburg noch anwesenden protestantischen Theologen an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, [1541 Juni 12] 
    Nr. 115Antwort Luthers auf die im Auftrag Kf. Joachims II. von Brandenburg und Mgf. Georgs von Brandenburg-Ansbach an ihn ergangene Werbung – Wittenberg, [1541 Juni 11/12] 
    Nr.115aUrspüngliche Fassung der Antwort Luthers auf die im Auftrag Kf. Joachims und Mgf. Georgs an ihn ergangene Werbung – [Wittenberg, 1541 Juni 11]
    Nr.115bEndredaktion der Antwort Luthers auf die im Auftrag Kf. Joachims und Mgf. Georgs an ihn ergangene Werbung – Wittenberg, [1541 Juni 12]
    Nr. 116Bericht über die Verhandlungen der protestantischen Stände am 18./19. Juni 1541 – Regensburg, 1541 [nach Juni 21] 
    Nr. 117Gutachten zur Konzilsfrage – Regensburg, 1541 [nach Juni 24] 
    Nr. 118Erklärung des Gesandten der Stadt Hamburg [Hermann Rover] – Regensburg, 1541 Juni 27 
    Nr. 119Memorialzettel für ein Gespräch Hg. Wilhelms IV. von Bayern mit Kg. Ferdinand – Regensburg, [1541 Ende Juni] 
    Nr. 120Luther an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Juni 29 
    Nr. 121Erläuterung zur Forderung der protestantischen Stände nach beständigem Frieden und gleichmäßigem Recht – o. Ort, o. Datum 
    ŠNr. 122Resolution Bayerns und seines Anhangs im Fürstenrat zur kaiserlichen Vorlage vom 8. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juli 1 
    Nr. 123Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten zu dem vom Kaiser vorgelegten Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 1 
    Nr. 124Vorlage Hg. Wilhelms IV. von Bayern für die Stellungnahme der altgläubigen Stände des Fürstenrates zur Resolution des Kurfürstenrates vom 1. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 4 
    Nr. 125Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zur kaiserlichen Vorlage zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 5 
    Nr. 126Denkschrift Konrad Zwicks zu Religion, Friede und Recht – [Regensburg, 1541 vor Juli 6] 
    Nr. 127Julius Pflug und Johannes Gropper an Pfgf. Friedrich und Granvelle – Regensburg, 1541 Juli 6/7 
    Nr. 128Aufzeichnung zur Meinungsbildung im kaiserlichen Rat nach der Eingabe der altgläubigen Stände vom 5. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli [6/7] 
    Nr. 129Kaiserliche Resolution zur Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 7 
    Nr. 130Reformadmonitio Kard. Contarinis an die in Regensburg anwesenden Bischöfe – Regensburg, 1541 Juli 7/8 
    Nr. 131Stellungnahme Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg zu Religion, Friede und Recht sowie zum Sessionsstreit – Regensburg, 1541 Juli 7 
    Nr. 132Resolution Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg zu Religion, Friede und Recht – [Regensburg], 1541 Juli 8 
    Nr. 133Gutachten Kard. Contarinis zum Regensburger Buch und zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 10 
    Nr. 134Votum des Deutschmeisters Walther von Cronberg zu Friede und Recht – Regensburg, 1541 Juli 11 
    Nr. 135Vorlage des Kaisers zur Vorbereitung des Reichsabschieds – Regensburg, 1541 Juli 12 
    Nr. 136Stellungnahme der protestantischen Stände zum Ergebnis des Kolloquiums Teil I – Regensburg, [1541 Juli 12]
    Nr. 137Stellungnahme der protestantischen Stände zum Regensburger Buch und zum Ergebnis des Kolloquiums Teil II: Erläuterung zu den verglichenen Artikeln – Regensburg, [1541 Juli 12] 
    ŠZweiter Teilband
    Nr. 138Entwurf der protestantischen Stände für einen dauerhaften Religionsfrieden – Regensburg, 1541 Juli 14 939
    Nr. 138aVorschlag Lgf. Philipps von Hessen für die Lösung des Friedensproblems – [Regensburg], o. Datum 939
    Nr. 138bPräambel [zu dem Entwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden] – [Regensburg], o. Datum 941
    Nr. 138cEntwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden (Erstfassung) – [Regensburg], 1541 Juni 1942
    Nr. 138dEntwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden (Erste Korrekturstufe) – Regensburg, o. Datum 947
    Nr. 138eEntwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden (Endfassung) – [Regensburg, 1541 Juli 14] 952
    Nr. 139Fürstenratsvotum Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg – Regensburg, 1541 Juli 14 958
    Nr. 140Stellungnahme der protestantischen Stände zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 14 959
    Nr. 141Gutachten Martin Bucers über die Missbräuche und die Reform des weltlichen und geistlichen Standes – Regensburg, [1541 Juli 14] 963
    Nr. 142Denkschrift [Melanchthons] über die Reform der Kirche – Regensburg, [1541 Juli 14] 974
    Nr. 143Gegendarstellung der protestantischen Theologen zu Kard. Contarinis Stellungnahme zum Regensburger Buch und zum Kolloquiumsergebnis sowie zu seiner Reformadmonitio – Regensburg, [1541 Juli 14] 984
    Nr. 144Vorschläge für die abschließende Beschlussfassung des Regensburger Reichstages – [Regensburg, 1541 ca. Mitte Juli] 986
    Nr. 145Zweite Erklärung Kard. Contarinis zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, [1541 Juli 16] 989
    Nr. 146Stellungnahme der Kurfürstenratsmehrheit (Köln, Pfalz, Brandenburg) zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 17 990
    ŠNr. 147Stellungnahme der Kurfürstenratsmehrheit (Köln, Pfalz, Brandenburg) zu Friede und Recht – Regensburg, 1541 Juli 17 996
    Nr. 148Minderheitsvotum der Kurfürsten von Mainz und Trier zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli 1541 – Regensburg, [1541 Juli 17] 998
    Nr. 149Stellungnahme der Fürstenratsmehrheit zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli – Regensburg, 1541 Juli 17 1000
    Nr. 150Stellungnahme der altgläubigen Reichsstädte zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli – Regensburg, 1541 Juli 181008
    Nr. 151Antwort Kf. Albrechts von Mainz und der in Regensburg anwesenden deutschen Erzbischöfe und Bischöfe auf die Reformadmonitio Kard. Contarinis – Regensburg, 1541 Juli 18 1010
    Nr. 152Kaiserliche Vorlage zur Vorbereitung des Reichsabschiedes – Regensburg, 1541 Juli 23 1015
    Nr. 153Stellungnahme des Fürstenrates zur kaiserlichen Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, [1541 Juli 24] 1019
    Nr. 154Stellungnahme der protestantischen Stände zur kaiserlichen Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 25 1021
    Nr. 155Antwort der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände auf die kaiserliche Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 26 1026
    Nr. 156Zusatzerklärung der altgläubigen Fürsten und Stände zur Antwort der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände auf die kaiserliche Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 26 1029
    Nr. 157Erklärung Kard. Contarinis zur Frage des Nationalkonzils – Regensburg, 1541 Juli 26 1030
    Nr. 158Antwort der altgläubigen Stände auf die Erklärung Kard. Contarinis zur Frage des Nationalkonzils – Regensburg, [1541 Juli 26] 1031
    Nr. 159Kaiserliche Ehrenerklärung für Julius Pflug und Johannes Gropper – Regensburg, 1541 Juli 26 1032
    Nr. 160Die in Regensburg noch anwesenden protestantischen Theologen an Kard. Contarini – Regensburg, 1541 Juli 26 1033
    Nr. 161Vermittlungsvorlage [Kf. Joachims II. von Brandenburg] zu Religion, Friede und Recht – [Regensburg, 1541 Juli 26/27] 1037
    Nr. 162Kaiserliche Vorlage zur Erstellung des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 27] 1039
    ŠNr. 163Ergänzungs- bzw. Änderungsanträge der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zur kaiserlichen Vorlage vom 27. Juli 1541 – Regensburg, [1541 Juli 27] 1045
    Nr. 164Mitteilung Kf. Albrechts von Mainz an Morone – [Regensburg], 1541 Juli 27 1047
    Nr. 165Stellungnahme der protestantischen Stände zu den letzten Vorschlägen des Kaisers für den Reichsabschied – Regensburg, [1541 Juli 27] 1049
    V.Die Verhandlungen über die Türkenhilfe 1053
    V,1Die Verhandlungen der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten und der protestantischen Stände mit Kaiser und König über die Türkenhilfe 1053
    Nr. 166Instruktion des Ausschusses der Landstände der österreichischen Erblande und der Grafschaft Görz zur Werbung bei den Reichsständen auf dem nächsten Reichstag – Wien, 1540 Januar 5 1053
    Nr. 167Die Stände der österreichischen Erblande an Pfgf. Ottheinrich von Pfalz-Neuburg – Wien, 1540 Januar 5 1066
    Nr. 168Kursächsisches Gutachten zur Frage der Türkenabwehr – o. Ort, [1541 Ende März/Anfang April]. 1069
    Nr. 169Vortrag Ebf. Frankopans vor dem Kaiser – Regensburg, o. Datum 1083
    Nr. 170Vortrag der Vertreter der österreichischen Landstände vor dem Kaiser und dem Plenum der Reichsstände – Regensburg, 1541 Juni 9 1086
    Nr. 171Vortrag der ungarischen Gesandten vor dem Kaiser und dem Plenum der Reichsstände – Regensburg, 1541 Juni 9 1092
    Nr. 172Gutachten der Stadt Konstanz über die Türkenhilfe – [Konstanz, 1541 nach Juni 9] 1097
    Nr. 173Vortrag Pfgf. Friedrichs im Namen des Kaisers vor den protestantischen Ständen – Regensburg, 1541 Juni 14 1104
    Nr. 174Stellungnahme der protestantischen Stände zur Erklärung Pfgf. Friedrichs vom 14. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juni 15 1105
    Nr. 175Resolution der altgläubigen Reichsstädte zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juni 15] 1108
    Nr. 176Stellungnahme der altgläubigen Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juni 15/16] 1109
    Nr. 177Stellungnahme des Kurfürstenrates zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 16 1110
    ŠNr. 178Die Stände der österreichischen Erblande an die Gesandten der Reichsstädte auf dem Regensburger Reichstag – Wien, 1541 Juni 18 1112
    Nr. 179Stellungnahme der protestantischen Stände zum Vortrag Pfgf. Friedrichs zur Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 21 1114
    Nr. 180Protokollarische Niederschrift über die Verhandlungen der Stände am 22. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juni 22 1117
    Nr. 181Vortrag Kg. Ferdinands zur Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 25 1118
    Nr. 182Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 27/28 1125
    Nr. 183Resolution der protestantischen Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 28 1128
    Nr. 184Kaiserliche Resolution zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 30 1130
    Nr. 185Stellungnahme Kg. Ferdinands zur Resolution der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 30 1134
    Nr. 186Stellungnahme des Fürstenrates zu den Erklärungen Karls V. und Kg. Ferdinands zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 1] 1137
    Nr. 187Fürstenratsvotum Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg – Regensburg, 1541 Juli 1 1138
    Nr. 188Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur kaiserlichen Resolution vom 30. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juli 3 1139
    Nr. 189Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Stellungnahme Kg. Ferdinands vom 30. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juli 3 1143
    Nr. 190Resolution der protestantischen Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 3 1145
    Nr. 191Stellungnahme der protestantischen Stände zur Vermittlungsinitiative Kf. Joachims II. von Brandenburg zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 8 1150
    Nr. 192Antwort des Kaisers auf die Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände vom 3. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 10 1153
    Nr. 193Antwort Kg. Ferdinands auf die Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 10 1157
    ŠNr. 194Stellungnahme der protestantischen Stände zur Antwort des Kaisers vom 10. Juli 1541 (zur Suspension der Acht gegen Goslar) – Regensburg, 1541 Juli 10 1158
    Nr. 195Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Antwort des Kaisers vom 10. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 14 1159
    Nr. 196Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Antwort Kg. Ferdinands vom 10. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 14 1162
    Nr. 197Stellungnahme der protestantischen Stände zur Erläuterung Kf. Joachims II. von Brandenburg zur eilenden Türkenhilfe und zur Suspension der Acht gegen Goslar – Regensburg, [1541 Juli 15] 1163
    Nr. 198Stellungnahme der protestantischen Stände zum erneuten Ansuchen Kf. Joachims II. von Brandenburg zur eilenden Türkenhilfe und zur Suspension der Acht gegen Goslar – Regensburg, [1541 Juli 17] 1165
    Nr. 199Eingabe der Gesandten der österreichischen Erblande an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 23 1167
    Nr. 200Eingabe der ungarischen Gesandten an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 22/23 1170
    Nr. 201Resolution des Kurfürstenrates zur beharrlichen Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 23] 1171
    Nr. 202Stellungnahme [des Fürstenrates] zur beharrlichen Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 24 1176
    Nr. 203Stellungnahme der protestantischen Stände zur Resolution der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 27 1178
    Nr. 204Resolution der Reichsstände über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 28] 1179
    Nr. 205Stellungnahme des Kaisers zur Resolution der Reichsstände vom 28. Juli 1541 über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 29] 1186
    Nr. 206Stellungnahme Kg. Ferdinands zur Resolution der Reichsstände vom 28. Juli 1541 über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 29 1188
    Nr. 207Resolution der Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 29] 1191
    ŠV,2Die Verhandlungen der altgläubigen Reichsstädte über die Türkenhilfe und ihr Konflikt mit den altgläubigen Ständen über ihre Session und Stimmführung 1194
    Nr. 208Aktenbericht zu den Verhandlungen über Stand, Stimme und Session der Reichsstädte – o. Ort, o. Datum 1194
    Nr. 209Resolution der altgläubigen Reichsstädte zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 29 1198
    Nr. 210Eingabe der altgläubigen Reichsstädte an die beiden oberen Kurien – Regensburg, 1541 Juni 30 1201
    Nr. 211Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zur Resolution der altgläubigen Reichsstädte zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 6 1204
    Nr. 212Gegendarstellung aller reichsstädtischen Gesandten zur Antwort des Kurfürsten- und Fürstenrates auf die Eingabe der altgläubigen Reichsstädte – Regensburg, 1541 Juli 13/14 1207
    Nr. 213Eingabe der Reichsstädte an den Kaiser wegen Stand, Stimme und Session – Regensburg, 1541 Juli [25/26?] 1212
    V,3Bestallungsmodalitäten für das Führungspersonal zur eilenden Türkenhilfe 1215
    Nr. 214Beschluss der Reichsstände über die Bestallungsmodalitäten für die zur eilenden Türkenhilfe bewilligte Reiterei – [Regensburg], o. Datum 1215
    Nr. 215Bestallungsbrief der Reichsstände für Andreas Pflug als Kriegsrat und oberster Musterherr – Regensburg, o. Datum 1218
    Nr. 216Reversbrief Gf. Friedrichs II. von Fürstenberg zu seiner Bestallung als oberster Feldhauptmann des Reichskriegsvolkes – Regensburg, 1541 Juli 30 1219
    Nr. 217Reversbrief Gangolfs II. von Hohengeroldseck-Sulz zu seiner Bestallung als Kriegsrat und Reiteroberst – Regensburg, o. Datum 1221
    Nr. 218Reversbrief Gf. Ladislaus` zum Hag zu seiner Bestallung als oberster Leutnant – Regensburg, o. Datum 1222
    Nr. 219Reversbrief Wolf Dietrichs von Knöringen zu seiner Bestallung als Kriegsrat und Oberst über das Fußvolk – Regensburg, o. Datum 1223
    Nr. 220Reversbrief Wolfgang Schutzbars gen. Milchling zu seiner Bestallung als Reichspfennigmeister für den Türkenzug – Regensburg, 1541 Juli 30 1223
    Nr. 221Eidesformeln für das Führungspersonal zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, o. Datum 1225
    ŠVI.Akten zum Konflikt zwischen Karl V. und Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg um das Herzogtum Geldern 1229
    Nr. 222Karl V. an Hg. Wilhelm V. von Jülich – Speyer, 1541 Januar 24 1229
    Nr. 223Karl V. an die Stände von Geldern und Zutphen – Speyer, 1541 Januar 22 1232
    Nr. 224Erklärung Hg. Wilhelms V. von Jülich zum Zitationsschreiben Karls V. vom 24. Januar 1541 – Regensburg, 1541 März 29 1233
    Nr. 225Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an Pfgf. Friedrich – Regensburg, 1541 Mai 10 1240
    Nr. 226Entschuldigung Hg. Wilhelms V. von Jülich für sein Fernbleiben vom Reichstag – Regensburg, [1541 Juni] 1242
    Nr. 227Bericht über den Vortrag des Kaisers über die Geldernfrage vor dem Plenum des Reichstages – Regensburg, 1541 Juli 3 1244
    Nr. 228Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, [1541 nach Juli 3] 1247
    Nr. 229Protokoll zur Audienz Pfgf. Friedrichs für die Gesandten der Stände von Geldern und Zutphen – Regensburg, 1541 Juli 7 1249
    Nr. 230Bericht über den Vortrag der Supplikation Hg. Wilhelms V. von Jülich im Kurfürstenrat, im Fürstenrat und vor den Gesandten der altgläubigen Reichstädte sowie vor den protestantischen Reichsständen – Regensburg, 1541 Juli 15 1251
    Nr. 231Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 15 1253
    Nr. 232Protokoll der Verhandlungen über die Geldernfrage auf dem Reichstag – Regensburg, 1541 Juli 19–25 1260
    Nr. 233Supplikation der Reichsstände an den Kaiser wegen des Konflikts um Geldern – Regensburg, [1541 Juli 21] 1265
    Nr. 234Memorial für die Beantwortung der Supplikation der Reichsstände zugunsten Hg. Wilhelms V. von Jülich – [Regensburg, 1541] 1268
    Nr. 235Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 25 1270
    VII. Sessionsstreitigkeiten 1273
    Nr. 236Akten zum Sessionsstreit zwischen den Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden und dem Gesandten des Hochstifts Freising 1273
    Nr. 236aSupplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1273
    ŠNr. 236bSupplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1273
    Nr. 236cGegendarstellung des Gesandten des Hochstifts Freising – Regensburg, o. Datum 1274
    Nr. 236dErläuterung zum Sessionsanspruch Bf. Heinrichs III. von Freising – o. Ort, o. Datum 1275
    Nr. 236eGegendarstellung der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden – Regensburg, o. Datum 1276
    Nr. 236fErläuterung zum Sessionsstreit zwischen dem Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden und dem Bf. Heinrich III. von Freising – o. Ort, o. Datum 1277
    Nr. 237Kaiserliches Dekret für den Ebf. Ernst von Salzburg wegen der Session – Regensburg, 1541 April 3 1278
    Nr. 238Notariatsinstrument des Notars Georg Marperger über die Protestation der Gesandten Bf. Konrads IV. von Würzburg in Sachen Session – Regensburg, 1541 April 9 1280
    Nr. 239Bericht über die Verhandlungen der Schiedskommission zum Sessionsstreit zwischen verschiedenen Ständen – Regensburg, 1541 Juni 24 1284
    Nr. 240Schiedsspruch der Reichsstädte im Sessionsstreit zwischen den Städten Aachen und Köln – Regensburg, 1541 Juli 18 1291
    Nr. 241Eingabe der Gesandten Hg. Heinrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 22 1292
    Nr. 242Supplikation der Wetterauer Grafen an den Kaiser – o. Ort, o. Datum 1294
    Nr. 243Eingabe Bgf. Heinrichs von Plauen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1295
    VIII. Supplikationen 1297
    VIII,1Beschwerden der schmalkaldischen Verbündeten über die jurisdiktionelle Praxis des Reichskammergerichts 1297
    Nr. 244Supplikation der schmalkaldischen Verbündeten an den Kaiser – Regensburg, 1541 April 2/3 1297
    Nr. 245Hg. Ulrich von Württemberg an die Mitglieder des Schmalkaldischen Bundes in Regensburg – Calw, 1541 Mai 18 1304
    Nr. 246Eingabe der schmalkaldischen Verbündeten an Karl V. zugunsten Hg. Ulrichs von Württemberg in seinem Konflikt mit dem Kammergericht – Regensburg, 1541 Mai 30 1307
    ŠVIII,2 Konflikte zwischen den schmalkaldischen Verbündeten und ihrem Anhang mit Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1312
    VIII,2aDie Städte Goslar und Braunschweig im Konflikt mit Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1312
    Nr. 247Stellungnahme Hg. Heinrichs zu den Beschwerden und Aktivitäten der Städte Goslar und Braunschweig – Regensburg, [1541 März 12] 1312
    Nr. 248Supplikation der schmalkaldischen Verbündeten an den Kaiser – Regensburg, 1541 April 9 1316
    Nr. 249Supplikation der Stadt Goslar an den Kaiser – Regensburg, [1541 April 30] 1318
    Nr. 250Supplikation der Vertreter der Stadt Braunschweig, Bleikhard Sindringer und Dietrich Preuß, an den Kaiser – Regensburg, 1541 Mai 10 1330
    Nr. 251Supplikation der Stadt Goslar an die schmalkaldischen Verbündeten – Regensburg, o. Datum 1338
    Nr. 252Protokoll der Beratungen der schmalkaldischen Verbündeten über den Fall Goslar – [Regensburg], o. Datum 1340
    Nr. 253Supplikation der Gesandten der Stadt Goslar an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 8 1344
    Nr. 254Zusammenfassung der Supplikation der Stadt Goslar und Gutachten des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1347
    VIII,2bKlage der schmalkaldischen Verbündeten über die Mordbrenner 1349
    Nr. 255Supplikation der schmalkaldischen Verbündeten an den Kaiser in Sachen Mordbrenner – Regensburg, 1541 Mai 13 1349
    Nr. 256Gegendarstellung Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel in Sachen Mordbrenner – Regensburg, [1541 Juni 27] 1365
    ŠNr. 257Stellungnahme der schmalkaldischen Verbündeten zur Verteidigungsschrift Hg. Heinrichs in Sachen Mordbrenner – Regensburg, 1541 Juli 29 1375
    VIII,2cAuseinandersetzung zwischen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel einerseits und Lgf. Philipp von Hessen und Kf. Johann Friedrich von Sachsen andererseits  1387
    Nr. 258Eingabe Hg. Heinrichs an den Kaiser contra Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 10 1387
    Nr. 259Eingabe Lgf. Philipps von Hessen an den Kaiser – Regensburg, [1541 nach Juli 15] 1389
    Nr. 260Kf. Johann Friedrich von Sachsen an den Kaiser – Herzberg, 1541 Juli 24 1391
    VIII,2d Klage der Verwandten Evas von Trott gegen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1399
    Nr. 261Eingabe von Adam von Trott, Hermann von Hundelshausen, Adam d. J. von Trott und Hans Kadel zu Schwebde an den Kaiser – Regensburg, [1541 Mai 13] 1399
    Nr. 262Stellungnahme Hg. Heinrichs zur Supplikation der Verwandten Evas von Trott – Regensburg, o. Datum 1403
    VIII,3Intervention einiger Fürsten zugunsten Hg. Wilhelms von Braunschweig-Wolfenbüttel 1408
    Nr. 263Ausschussgutachten [von protestantischer Seite] zum Streit zwischen Hg. Heinrich und Hg. Wilhelm – Regensburg, o. Datum 1408
    Nr. 264Supplikation Kf. Joachims II. von Brandenburg und anderer Fürsten an den Kaiser zugunsten Hg. Wilhelms – Regensburg, 1541 Mai 17 1411
    Nr. 265Stellungnahme Hg. Heinrichs zur Supplikation einiger Fürsten zugunsten Hg. Wilhelms – Regensburg, o. Datum 1414
    Nr. 266Entwurf für eine Stellungnahme [Kf. Joachims II. von Brandenburg und einiger Fürsten] zur Antwort Hg. Heinrichs auf ihre Supplikation zugunsten Hg. Wilhelms – Regensburg, o. Datum. 1418
    VIII,4Die Bemühungen Bf. Valentins von Hildesheim um die Restitution seines Hochstifts und die Abwehr gewalttätiger Übergriffe 1425
    ŠNr. 267Supplikation Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel an den Kaiser in Sachen Stift Hildesheim – [Regensburg], o. Datum 1425
    Nr. 268Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser, mut. mut. an Kg. Ferdinand – Regensburg, [1541 Ende Februar/Anfang März] 1429
    Nr. 269Stellungnahme Hg. Heinrichs zur Forderung Bf. Valentins von Hildesheim nach Exekution des päpstlichen Urteils – Regensburg, [1541 vor März 25] 1431
    Nr. 270Stellungnahme Bf. Valentins von Hildesheim zur Antwort Hg. Heinrichs auf seine Supplikation – Regensburg, o. Datum 1440
    Nr. 271Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser gegen Klaus Berner und dessen Komplizen – Regensburg, [1541 nach April 24/vor Mai 23] 1443
    Nr. 272Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser gegen Klaus Berner und seine Komplizen – Regensburg, [1541 nach Juni 9] 1444
    Nr. 273Protokollarische Aufzeichnung zu den Verhandlungen Bf. Valentins von Hildesheim über die Exekution des päpstlichen Urteils – [Regensburg, 1541 Juni 10–13/14] 1446
    Nr. 274Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser – Regensburg, [1541 Juni 12/13] 1451
    Nr. 275Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juni 14 1454
    Nr. 276Stellungnahme Bf. Valentins von Hildesheim gegen den Schutzanspruch Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel über Hochstift und Stadt Hildesheim – Regensburg, [1541 nach Juli 6] 1460
    Nr. 277Protokollarische Aufzeichnung zu den Verhandlungen Bf. Valentins von Hildesheim über die Restitution seines Hochstifts – [Regensburg, 1541 Juli 28] 1465
    Nr. 278Gegendarstellung Bf. Valentins von Hildesheim gegen die von Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel gegen Ende des Reichstages verbreitete Schrift – Regensburg, [1541 Juli 28/29] 1468
    ŠVIII,5Auseinandersetzungen um die Reichsstandschaft geistlicher Stände 1482
    VIII,5aDer Konflikt um das Hochstift Meißen 1482
    Nr. 279Supplikation Bf. Johanns VIII. von Meißen an die Reichsstände – Regensburg, [1541 April 23] 1482
    Nr. 280Supplikation Bf. Johanns VIII. von Meißen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1487
    Nr. 281Kf. Johann Friedrich an Hg. Heinrich von Sachsen – Torgau, 1541 April 18 1495
    Nr. 282Simon Pistoris und Ludwig Fachs an Hg. Heinrich von Sachsen – Leipzig, 1541 Mai 26 1498
    Nr. 283Supplikation Bf. Johanns VIII. von Meißen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1500
    Nr. 284Eingabe Kf. Johann Friedrichs, Hg. Johann Ernsts und Hg. Heinrichs von Sachsen an den Kaiser – o. Ort, 1541 Juli 17 1505
    Nr. 285Gegendarstellung Bf. Johanns VIII. von Meißen zur Stellungnahme des Kf. und der Hgg. von Sachsen zu seiner Supplikation – Regensburg, [1541 Ende Juli] 1516
    Nr. 286Dekret Karls V. zur Reichsstandschaft Bf. Johanns VIII. von Meißen – Regensburg, 1541 Juli 26 1522
    Nr. 287Karl V. an Hg. Heinrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 25 1525
    VIII,5bDer Konflikt um das Hochstift Merseburg 1527
    Nr. 288Supplikation Bf. Sigismunds von Merseburg an den Kaiser – Regensburg, o Datum 1527
    Nr. 289Zusammenfassung der Supplikation Bf. Sigismunds von Merseburg und Gutachten des Ausschusses dazu – Regensburg, o. Datum 1531
    Nr. 290Kaiserliches Dekret über die Reichsstandschaft Bf. Sigismunds von Merseburg – Regensburg, 1541 Juli 24 1532
    ŠVIII,6Die Auseinandersetzungen um die Reichsstandschaft der Stadt Mühlhausen in Thüringen 1535
    Nr. 291Supplikation der Stadt Mühlhausen in Thüringen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1535
    Nr. 292Kaiserliche Resolution zur Supplikation der Stadt Mühlhausen – Regensburg, 1541 Mai 26 1539
    Nr. 293Protokollarische Aufzeichnung zu den Verhandlungen der kaiserlichen Kommissare mit Sachsen und Hessen in Sachen der Stadt Mühlhausen – Regensburg, 1541 Mai 31 1541
    Nr. 294Kaiserliche Resolution in Sachen Mühlhausen – Regensburg, 1541 Juli 15 1542
    Nr. 295Stellungnahme der Gesandten Kf. Johann Friedrichs und Hg. Heinrichs von Sachsen sowie Lgf. Philipps von Hessen zur Supplikation der Stadt Mühlhausen – Regensburg, [1541 Juli 21] 1543
    Nr. 296Gegendarstellung der Mühlhausener Gesandten – Regensburg, o. Datum 1551
    VIII,7Das Hilfsgesuch Hg. Karls III. von Savoyen 1562
    Nr. 297Rede des Vertreters Hg. Karls III. von Savoyen vor Karl V., Kg. Ferdinand und den Reichsständen – Regensburg, [1541 Juli 12] 1562
    Nr. 298Eingabe Hg. Karls III. von Savoyen an Karl V. und die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 12 1566
    Nr. 299Bericht Hg. Karls III. von Savoyen an Kaiser und Reichsstände über sein Verhältnis zum Reich und zu Frankreich – Regensburg, [1541 Juli 12] 1577
    Nr. 300Eingabe Hg. Karls III. von Savoyen an den Kaiser – Regensburg, [1541 Juli 14] 1580
    Nr. 301Eingabe Hg. Karls III. von Savoyen an die Kurfürsten – Regensburg, 1541 Juli 23 1581
    Nr. 302Die Reichsstände an Kg. Franz I. von Frankreich – Regensburg, o. Datum 1582
    VIII,8Die Bemühungen um Aufhebung bzw. Suspension der Reichsacht gegen Hg. Albrecht von Preußen 1583
    Nr. 303Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1540 Dezember 28 1583
    Nr. 304Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Nürnberg, 1541 Februar 2 1589
    Nr. 305Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 März 12 1591
    Nr. 306Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 März 25/April 3 1596
    ŠNr. 307Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Berlin, 1541 März 27 1605
    Nr. 308Hg. Albrecht von Preußen an Granvelle, mut. mut. an Johann Obernburger – o. Ort, 1541 April 3 1607
    Nr. 309Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 April 30 1611
    Nr. 310Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 April 30/Mai 1 1614
    Nr. 311Bericht über die Beratungen der markgräflich-brandenburgischen Räte über eine Intervention zugunsten Hg. Albrechts von Preußen und über entsprechende Werbungen bei Granvelle und Obernburger – [Regensburg, 1541 Mai 3–9] 1621
    Nr. 312Rede des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen, Stanislaus Maciejowski, vor Karl V. – [Regensburg, 1541 Mai 9] 1636
    Nr. 313Eingabe des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1642
    Nr. 314Werbung des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen bei einzelnen Reichsständen – [Regensburg, 1541 Mitte Mai] 1643
    Nr. 315Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Mai 17 1644
    Nr. 316Supplikation Kf. Joachims II. von Brandenburg und einiger Fürsten an den Kaiser, die Acht gegen Hg. Albrecht von Preußen betreffend – Regensburg, [1541 Mai 25] 1648
    Nr. 317Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juni 4 1651
    Nr. 318Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 Juni 16 1658
    Nr. 319Rede des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen vor Kg. Ferdinand – [Regensburg, 1541 nach Juni 21/vor Juli 2] 1665
    Nr. 320Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juni 23/24 1668
    Nr. 321Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juli 12/13 1675
    Nr. 322Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an Karl V. – Regensburg, 1541 Juli 19 1684
    ŠNr. 323Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an die Reichsstände – [Regensburg], o. Datum 1687
    Nr. 324Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 24 1688
    Nr. 325Stellungnahme der Reichsstände zum Antrag Kg. Sigismunds I. von Polen auf Aufhebung der Acht gegen Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, o. Datum 1692
    Nr. 326Zusammenfassung der die Acht gegen Hg. Albrecht von Preußen betreffenden Supplikation Kf. Joachims II. von Brandenburg und anderer Fürsten sowie der Supplikation des Deutschmeisters und Stellungnahme des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1693
    Nr. 327Bericht Christophs von Kreytzen über seine letzten Aktivitäten in Regensburg und nach Ende des Reichstages – o. Ort, [1541 nach Juli 28] 1697
    Nr. 328Kg. Ferdinand an den Deutschmeister Walther von Cronberg – Linz, 1541 Oktober 18 1703
    VIII,9Eingaben des Reichskammergerichts an Kaiser und Reichsstände 1705
    Nr. 329Supplikation im Auftrag des Kammergerichts an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1705
    Nr. 330Supplikation im Auftrag des Kammergerichts an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1708
    Nr. 331Supplikation im Auftrag des Kammergerichts an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1710
    Nr. 332Kammerrichter Gf. Johann von Montfort und die Beisitzer des Kammergerichts an Karl V. – Speyer, 1541 Juli 20 1712
    Nr. 333Bestätigung des Abschieds über die Visitation des Reichskammergerichts 1533 – Regensburg, 1541 Juli 24 1714
    Nr. 334Karl V. an Kg. Ferdinand – La Spezia, 1541 September 26 1718
    VIII,10Anträge auf Ringerung der Reichsanschläge 1721
    Nr. 335Stellungnahme des Supplikationsausschusses zu etlichen Supplikationen um Ringerung der Anschläge – Regensburg, o. Datum 1721
    Nr. 336Supplikation des Gesandten Bf. Philipps von Basel an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1721
    ŠNr. 337Supplikation des Gesandten des Bf. Lucius von Chur an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1721
    Nr. 338Supplikation von Johannes Menneken von Iserlohn, Anwalt Abt Rutgers von Kornelimünster, an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1722
    Nr. 339Supplikation der Äbtissin Katharina von Kloster Lindau an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1723
    Nr. 340Supplikation des Hg. Anton II. von Lothringen – Regensburg, o. Datum 1723
    Nr. 341Supplikation von Alexander Fabri, Stadtschreiber von Offenburg, an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1725
    Nr. 342Zusammenfassung der Supplikation des Gesandten Bf. Adrians I. von Sitten und Stellungnahme des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1726
    Nr. 343Supplikation von Alexander Fabri, Stadtschreiber von Offenburg, im Namen der Stadt Zell am Harmersbach an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1726
    Nr. 344Zusammenfassung der Supplikation Wilhelms Truchsess von Waldburg an Kaiser und Reichsstände und Votum des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1727
    Nr. 345Zusammenfassung der Supplikationen der Städte Wangen und Nordhausen und Stellungnahme des Ausschusses – Regensburg, o. Datum 1728
    VIII,11Religions- und kirchenpolitische Konflikte 1730
    Nr. 346Supplikation des Abtes Wilhelm von Altenberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1730
    Nr. 347Resolution des Supplikationsausschusses zu den Eingaben des Klosters Bebenhausen, des Abtes Johann von Roggenburg und des Konvents des Klosters Adelberg – Regensburg, o. Datum 1730
    Nr. 348Eingabe Kf. Joachims II. von Brandenburg an den Kaiser zur Widerlegung der Klage des Kartäuserpriors aus Frankfurt a. d. Oder – Regensburg, o. Datum 1734
    Nr. 349Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum. 1736
    ŠNr. 350Zusammenfassung der Supplikation des Abtes Matthias von Echternach und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1737
    Nr. 351Zusammenfassung der Supplikation des Hochmeisters der Johanniter und Gutachten des Ausschusses – Regensburg, o. Datum 1739
    Nr. 352Supplikation des Klosters St. Simeon und Mauritius und der Kollegiatkirchen St. Martin und St. Johann in Minden an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1740
    Nr. 353Karl V. an [Kf. Johann Friedrich und Hg. Heinrich von Sachsen] – o. Ort, o. Datum 1743
    Nr. 354Supplikation der Stadt Nürnberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1745
    Nr. 355Supplikation Gf. Friedrichs von Wied, Domkapitular in Köln, an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1747
    VIII,12Rechtliche Differenzen und jurisdiktionelle Probleme 1748
    Nr. 356Supplikation der Augsburger Reichstagsgesandten an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1748
    Nr. 357Zusammenfassung der Supplikation Hans Endorfers und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1748
    Nr. 358Zusammenfassung der Supplikation Berthold Hallers an den Kaiser und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1750
    Nr. 359Zusammenfassung der Supplikation Gf. Jobsts von Hoya und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1751
    Nr. 360Supplikation der Stadt Köln an Karl V. – [Regensburg, 1541 nach April 8] 1754
    Nr. 361Zusammenfassung der Supplikation Gf. Dietrichs IV. von Manderscheid-Schleiden und seines Sohnes Franz und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1769
    Nr. 362Zusammenfassung der Supplikation Gf. Albrechts VII. von Mansfeld und Beschluss des Ausschusses – Regensburg, o. Datum 1770
    Nr. 363Eingabe der Gesandten der Kgn. Maria, Statthalterin der Niederlande, an Kg. Ferdinand und die Reichsstände in Sachen Vrentzen Erben – Regensburg, o. Datum 1771
    ŠNr. 364Supplikation Nördlingens an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1784
    Nr. 365Zusammenfassung der Supplikationen der Stadt Rottweil und Christophs von Landenberg und Stellungnahme des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1786
    VIII,13Münze 1790
    Nr. 366Supplikation der Städte Basel, Freiburg, Colmar, Breisach und Thann an den Kaiser – Regensburg, 1541 April 12 1790
    VIII,14Sonderrechte und Privilegien 1793
    Nr. 367Supplikation der Reichstagsgesandten der Stadt Frankfurt an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1793
    Nr. 368Supplikation der Reichstagsgesandten der Stadt Frankfurt an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1793
    Nr. 369Supplikation der Reichstagsgesandten der Stadt Frankfurt an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1795
    Nr. 370Eingabe der Reichstagsgesandten Lgf. Philipps von Hessen an den Kaiser – Regensburg, [1541] 1796
    Nr. 371Supplikation des Andre Kramer von Gerzen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1797
    Nr. 372Stellungnahme der Stadt Nürnberg zu einer Supplikation Bf. Weigands von Bamberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1797
    Nr. 373Supplikation der Gesandten der Stadt Speyer, Friedrich Meurer und Adam von Berstein, an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1803
    Nr. 374Supplikation der Brüder Karl und Michael von Welden zu Welden – Regensburg, o. Datum 1804
    VIII,15Ausstehende Besoldungen  1806
    Nr. 375Zusammenfassung der Supplikation Gf. Wirichs V. von Daun-Falkenstein, an die Reichsstände und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1806
    Nr. 376Gutachten des Supplikationsausschusses zur Supplikation Gf. Wilhelms IV. von Eberstein, Johanns von Dockum, der Kinder und Erben Dietrichs von Schiderich und Johann Sindermanns – Regensburg, o. Datum 1806
    Nr. 377Supplikation des ehemaligen Reichsherolds Kaspar Sturm an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1807
    ŠNr. 378Zusammenfassung der Supplikation Kaspar Sturms und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1808
    Nr. 379Supplikation des Tiroler Kanzlers Beatus Widmann an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1809
    VIII,16Kriminalfälle und Schuldsachen 1812
    Nr. 380Supplikation des Gallus Frank aus Augsburg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1812
    Nr. 381Supplikation Oswald Hartungs an den Kaiser – o. Ort, o. Datum 1812
    Nr. 382Eingabe der Augsburger Reichstagsgesandten an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1813
    Nr. 383Supplikation des Kaspar Heyber an Karl V. – Regensburg, o. Datum 1814
    Nr. 384Bgm. und Rat von Nördlingen an Karl V. – Nördlingen, 1541 Juni 3 1816
    Nr. 385Supplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1820
    Nr. 386Supplikation der Stadt Nürnberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1821
    Nr. 387Supplikation Hans Winzingers, eines Webers aus Speyer, an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1823
    VIII,17Varia 1826
    Nr. 388Supplikation der Ff. Johann und Joachim von Anhalt an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 14 1826
    Nr. 389Eingabe des Augsburger Reichstagsgesandten Konrad Hel an Karl V. – Regensburg, [1541 Mai 11]1827
    Nr. 390Supplikation der Kurfürstin Elisabeth von Brandenburg an Karl V. – Lichtenberg, 1541 Mai 1 1828
    Nr. 391Lgf. Georg von Leuchtenberg an Karl V. – Pfreimd, 1541 Juni 16 1829
    Nr. 392Zusammenfassung der Supplikation der Hn. Johann, Johann und Vinzenz von der Leiter und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1829
    Nr. 393Zusammenfassung der Supplikation der Stadt Nürnberg und Gutachten des Supplikationsausschusses – Regensburg, 1541 Juni 4 1830
    Nr. 394Supplikation Jakob Pulmans d. Ä., Uhrmacher aus Nürnberg, an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1831
    ŠNr. 395Zusammenfassung der Supplikation der Gebrüder Christoph, Felix und Wilhelm Vitztum an die Reichsstände und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1832
    Nr. 396Bericht der württembergischen Reichstagsgesandten zu ihren Verhandlungen in Regensburg über verschiedene Supplikationen – o. Ort, [1541 nach Juli 26] 1832
    IX.Varia 1837
    Nr. 397Bericht über die Belehnung Hg. Philipps I. von Pommern-Wolgast – o. Ort, o. Datum 1837
    Nr. 398Erneuerung des Nürnberger Bundes von 1538 1840
    Nr. 398aSupplikation Hg. Ludwigs X. von Bayern und Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel im Namen der Nürnberger Einungsverwandten an den Kaiser – [Regensburg, 1541] 1840
    Nr. 398bBayerische Eingabe an [Morone oder Kard. Contarini?] – [Regensburg, 1541] 1844
    Nr. 398cBayerische Eingabe an Karl V. – Regensburg, 1541 Juli 1845
    Nr. 398dVertrag über ein Bündnis zwischen Karl V., Kg. Ferdinand, Papst Paul III. und einigen katholischen Reichsständen – Regensburg, 1541 Juli 291847
    Nr. 398ePetition Hg. Ludwigs X. von Bayern – o. Ort, o. Datum 1859
    Nr. 398fBayerische Eingabe an die Kurie – [Regensburg, 1541 Juli] 1860
    Nr. 399Vertrag zwischen Karl V., Kg. Ferdinand und Kf. Joachim II. von Brandenburg – Regensburg, 1541 Juli 24 1861
    Nr. 400Vertrag zwischen Karl V., Kg. Ferdinand und Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 13 1864

    Dritter Teilband

    X.Korrespondenzen 1873
    Nr. 401Kg. Ferdinand an Karl V. – Hagenau, 1540 Juli 29 1873
    Nr. 402Karl V. an Kg. Ferdinand – Den Haag, 1540 August 10 1877
    Nr. 403Karl V. an Kg. Ferdinand – Utrecht, 1540 August 19 1880
    Nr. 404Karl V. an Kg. Ferdinand – Brüssel, 1540 September 2 1881
    Nr. 405Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 September 6 1885
    ŠNr. 406Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 September 13 1886
    Nr. 407Karl V. an Kg. Ferdinand – Brüssel, 1540 Oktober 3 1888
    Nr. 408Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 Oktober 18 1891
    Nr. 409Cornelius Schepper an Granvelle – Brüssel, 1540 Oktober 26 1894
    Nr. 410Bericht über die Ausführungen Sieberts von Löwenberg gegenüber Cornelius Schepper – [Brüssel, 1540 Ende Okto- ber] 1897
    Nr. 411Antwort Karls V. auf die Werbung des hessischen Gesandten Siebert von Löwenberg – o. Ort, 1540 Oktober 28 1900
    Nr. 412Abt Gerwig von Weingarten an [Abt Wolfgang von Kempten] – o. Ort, 1540 Oktober 29 1902
    Nr. 413N. N. an Jakob Sturm und Mathis Pfarrer – o. Ort, [1540 nach November 6] 1904
    Nr. 414Bf. Sigismund von Merseburg an Karl V. – Merseburg, 1540 November 16 1907
    Nr. 415Die kursächsischen Räte an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 November 14 1909
    Nr. 416Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Karl V. – o. Ort, 1540 November 23 1912
    Nr. 417Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1540 November 28 1921
    Nr. 418Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 Dezember 1930
    Nr. 419Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1540 Dezember 2 1932
    Nr. 420Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Hg. Heinrich von Sachsen an den Kaiser – o. Ort, 1540 Dezember 3 1936
    Nr. 421Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Wolf von Pappenheim – Torgau, 1540 Dezember 6 1940
    Nr. 422Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1540 Dezember 6 1942
    Nr. 423Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig und Franz Burchard – Weidenhain, 1540 Dezember 10 1947
    Nr. 424Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1540 Dezember 12 1949
    Nr. 425Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Lochau, 1540 Dezember 15 1953
    Nr. 426Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Friedewald, 1540 Dezember 17 1955
    ŠNr. 427Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Lochau, 1540 Dezember 21 1959
    Nr. 428Hans von Dolzig und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 Dezember 23 1961
    Nr. 429Hans von Dolzig an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 Dezember 24 1967
    Nr. 430Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 27 1969
    Nr. 431Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 28 1973
    Nr. 432Hans von Pack und Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 31 1975
    Nr. 433Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4 1979
    Nr. 434Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4 1981
    Nr. 435Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4 1984
    Nr. 436Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1541 Januar 4 1987
    Nr. 437Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 7 1990
    Nr. 438Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 9 1993
    Nr. 439Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 9 1997
    Nr. 440Hans von Pack und Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 9 1999
    Nr. 441Martin Bucer an [Kf. Joachim II. von Brandenburg] – Worms, 1541 Januar 10 2002
    Nr. 442Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 10] 2014
    Nr. 443Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – o. Ort, 1541 Januar 10 2027
    Nr. 444Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 11] 2029
    Nr. 445Bgm. und Rat von Goslar [an die Gesandten der Reichsstädte auf dem Städtetag in Regensburg] – Goslar, 1541 Januar 12 2032
    Nr. 446Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 14] 2035
    Nr. 447Hans von Dolzig und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1541 Januar 14 2041
    Nr. 448Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 14 2050
    Nr. 449Gf. Friedrich von Löwenstein und H. zu Scharfeneck an Karl V. – Löwenstein, 1541 Januar 14 2052
    ŠNr. 450Bericht über die Verhandlungen mit den Stimmständen des Schmalkaldischen Bundes und den übrigen Verbündeten über die Frage eines Bündnisses mit Frankreich auf dem Naumburger Bundestag – o. Ort, [1541 nach Januar 14] 2053
    Nr. 451Kg. Christian III. von Dänemark an seine Gesandten zum Regensburger Reichstag – Kloster Sorø, 1541 Januar 20 2063
    Nr. 452Karl V. an Kg. Ferdinand – Speyer, 1541 Januar 22 2065
    Nr. 453Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Januar 23 2069
    Nr. 454Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Januar 25 2077
    Nr. 455Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Worms – Lochau, 1541 Januar [26] 2081
    Nr. 456Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Lochau, 1541 Januar 28 2085
    Nr. 457Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Mgf. Georg von Brandenburg-Ansbach und Mgf. Albrecht Alkibiades von Brandenburg-Kulmbach, mut. mut. an Bgm. und Rat von Nürnberg – o. Ort, 1541 Januar 29 2090
    Nr. 458Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Mgf. Johann von Brandenburg-Küstrin – o. Ort, 1541 Januar 29 2092
    Nr. 459Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Januar 29 2095
    Nr. 460Karl V. an Kgn. Maria – Speyer, 1541 Januar 31 2098
    Nr. 461Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 1 2103
    Nr. 462Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1541 Februar 1 2107
    Nr. 463Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 2 2110
    Nr. 464Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Februar 3 2113
    Nr. 465Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Nürnberg, 1541 Februar 4/17 2115
    Nr. 466Morelet an Lgf. Philipp von Hessen – Straßburg, 1541 Februar 4 2119
    Nr. 467Morelet an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Straßburg, 1541 Februar 4 2121
    Nr. 468Kf. Joachim II. von Brandenburg an Luther – Cölln an der Spree, 1541 Februar 4 2125
    Nr. 469Hg. Ludwig X. von Bayern an Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel – Landshut, 1541 Februar 5 2128
    ŠNr. 470Christoph von Taubenheim an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 6 2129
    Nr. 471Granvelle an Lgf. Philipp von Hessen – Heidelberg, 1541 Februar 7 2133
    Nr. 472Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – o. Ort, [1541 Februar 7] 2135
    Nr. 473Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 7 2137
    Nr. 474Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Februar 7 2143
    Nr. 475Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Ansbach, 1541 Februar 9 2146
    Nr. 476Lgf. Philipp von Hessen an Morelet – Marburg, 1541 Februar 11 2149
    Nr. 477Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 13 2151
    Nr. 478Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hg. Philipp I. von Pommern-Wolgast – Wittenberg, 1541 Februar 14 2154
    Nr. 479Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Wittenberg, 1541 Februar 15 2156
    Nr. 480Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wolkersdorf, 1541 Februar 16 2159
    Nr. 481Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 18 2165
    Nr. 482Karl V. an Kgn. Maria – Nürnberg, 1541 Februar 19 2166
    Nr. 483Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Morelet – Torgau, 1541 Februar 21 2170
    Nr. 484Luther an Kf. Joachim II. von Brandenburg – [Wittenberg], 1541 Februar 21 2171
    Nr. 485Kf. Joachim II. von Brandenburg an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Cölln an der Spree, 1541 Februar 22 2172
    Nr. 486Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 23 2176
    Nr. 487Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Februar 23 2180
    Nr. 488Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Februar 23/24 2184
    Nr. 489Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 24 2186
    Nr. 490Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 Februar 25 2190
    ŠNr. 491Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 26 2192
    Nr. 492Kf. Joachim II. von Brandenburg an Lgf. Philipp von Hessen – Cölln an der Spree, 1541 Februar 26 2197
    Nr. 493Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 27 2200
    Nr. 494Karl V. an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Februar 28 2207
    Nr. 495Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Februar 28 2211
    Nr. 496Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 28 2213
    Nr. 497Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Luther, Justus Jonas, Johannes Bugenhagen, Caspar Cruciger und Melanchthon – o. Ort, [1541 Februar/Anfang März] 2218
    Nr. 498Bf. Wilhelm III. von Straßburg an Karl V. – Rufach, 1541 März 2 2220
    Nr. 499Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 3 2222
    Nr. 500Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 März 3 2225
    Nr. 501Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 März 4 2229
    Nr. 502Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 März 5 2233
    Nr. 503Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 März 6 2236
    Nr. 504Die Geheimen von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 März 7 2240
    Nr. 505Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 März 9/10 2242
    Nr. 506Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 10 2247
    Nr. 507Bgm. und Rat von Nürnberg an Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 März 11 2253
    Nr. 508Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann – Eilenburg, 1541 März 11 2254
    Nr. 509Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 12 2255
    Nr. 510Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 März 12 2261
    Nr. 511Konrad Hel an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 12 2264
    ŠNr. 512Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Ziegenhain, 1541 März 12 2265
    Nr. 513Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 13 2267
    Nr. 514Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 15 2271
    Nr. 515Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 März 15 2273
    Nr. 516Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann – Torgau, 1541 März 16 2275
    Nr. 517Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 16 2278
    Nr. 518Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Torgau, 1541 März 16 2280
    Nr. 519Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Fulda, 1541 März 17 2283
    Nr. 520Bf. Wilhelm III. von Straßburg an Karl V. – Rufach, 1541 März 18 2286
    Nr. 521Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 18 2287
    Nr. 522Bf. Konrad IV. von Würzburg an die Würzburger Reichstagsgesandten – Würzburg, 1541 März 19 2288
    Nr. 523Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 März 21 2290
    Nr. 524Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 März 22 2292
    Nr. 525Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 März 22 2303
    Nr. 526Johann von Niedbruck an Bgm. und Rat von Metz – Regensburg, 1541 März 22 2307
    Nr. 527Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 23 2309
    Nr. 528Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 24 2311
    Nr. 529Abt Johann III. von Fulda an Pfgf. Friedrich – Fulda, 1541 März 25 2313
    Nr. 530Karl V. an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 März 25 2313
    Nr. 531Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Nürnberg, 1541 März 25 2316
    ŠNr. 532Charles Boisot und Gerhard Veltwyck an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 März 26 2319
    Nr. 533Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen – Regensburg, 1541 März 27/29 2321
    Nr. 534Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 März 28 2330
    Nr. 535Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 März 28 2332
    Nr. 536Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 29 2335
    Nr. 537Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 März 29 2337
    Nr. 538Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 März [30] 2341
    Nr. 539Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 30 2343
    Nr. 540Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 März 30 2346
    Nr. 541Karl V. an Kf. Ludwig V. von der Pfalz – Regensburg, 1541 März 31 2350
    Nr. 542Karl V. an den Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg, mut. mut. an Gf. Wilhelm II. von Neuenahr – Regensburg, 1541 April 2 2351
    Nr. 543Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 April 2 2351
    Nr. 544Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 April 2 2353
    Nr. 545Bf. Konrad IV. von Würzburg an die Würzburger Reichstagsgesandten – Würzburg, 1541 April 2 2357
    Nr. 546Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 3 2361
    Nr. 547F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 April 3 2369
    Nr. 548Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 3 2373
    Nr. 549Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 3 2375
    Nr. 550Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Torgau, 1541 April 5 2376
    Nr. 551Hg. Heinrich von Sachsen an [die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten] – Dresden, 1541 April 5 2379
    ŠNr. 552Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 6 2383
    Nr. 553Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 April [6?] 2385
    Nr. 554Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 April 6 2387
    Nr. 555Die Älteren von Nürnberg an Clemens Volkamer – [Nürnberg], 1541 April 6 2389
    Nr. 556Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 7 2390
    Nr. 557Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 April 7 2402
    Nr. 558Bgm. und Rat von Minden an Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen – Minden, 1541 April 8 2404
    Nr. 559Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 April 9 2405
    Nr. 560Bgm. und Rat von Bremen an Karl V. – Bremen, 1541 April 9 2407
    Nr. 561Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 9 2410
    Nr. 562Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 11 2412
    Nr. 563Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 April 11 2415
    Nr. 564Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 April 11 2419
    Nr. 565Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 11 2423
    Nr. 566Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 12 2427
    Nr. 567Jakob Sturm an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 April 13 2429
    Nr. 568Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 April 13 2433
    Nr. 569Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 14 2435
    Nr. 570Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 April 14 2439
    Nr. 571Kf. Johann Friedrich von Sachsen an F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Wittenberg, 1541 April 14 2443
    ŠNr. 572Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 14 2449
    Nr. 573Die Geheimen von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 April 14 2455
    Nr. 574Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 15 2458
    Nr. 575Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 April 152461
    Nr. 576Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 April 15 2464 Nr. 577Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Pfgf. Friedrich – Torgau, 1541 April 15 2466
    Nr. 578Georg Kron und Johann Machtolf an Bgm. und Rat von Esslingen – Regensburg, 1541 April 16 2469
    Nr. 579Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 April 17 2470
    Nr. 580Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 19 2473
    Nr. 581Charles Boisot an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 April 19 2479
    Nr. 582Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 19 2481
    Nr. 583Peter Bellinghausen und Goswin von Lomersheim an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 April 20 2482
    Nr. 584Johann von Niedbruck an Bgm. und Rat von Metz – Regensburg, 1541 April 20 2486
    Nr. 585Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 21 2489
    Nr. 586Johann von Glauburg an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 21 2492
    Nr. 587Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 21 2493
    Nr. 588Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 April 21 2496
    Nr. 589Johann Knebel von Katzenelnbogen an Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg – Regensburg, 1541 April 21 2498
    Nr. 590Bgm. und Rat von Nördlingen an Hans Wörlin – [Nördlingen, 1541 April 22] 2499
    Nr. 591Johann Walter an Johann Nordeck – Regensburg, 1541 April 22 2501
    Nr. 592Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 22 2503
    Nr. 593Antonius Corvinus an Johann Nordeck – Regensburg, [1541 April 22] 2508
    ŠNr. 594Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 April 22 2511
    Nr. 595Sebald Haller an Bgm. und Rat von Nürnberg – Regensburg, 1541 April 23 2515
    Nr. 596Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 April 23 2518
    Nr. 597Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 24 2522
    Nr. 598Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 24 2525
    Nr. 599Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – [Regensburg], 1541 April 25 2528
    Nr. 600Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 April 25 2530
    Nr. 601Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 25 2532
    Nr. 602Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 April 25 2534
    Nr. 603Kf. Joachim II. von Brandenburg an den Gesandten des französischen Königs – Regensburg, 1541 April 25 2536
    Nr. 604Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 26 2537
    Nr. 605Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 26 2545
    Nr. 606Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 April 26 2548
    Nr. 607Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 April 28 2550
    Nr. 608Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 29 2552
    Nr. 609Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 29 2556
    Nr. 610Granvelle an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 April 26/Mai 1 2562
    Nr. 611Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Mai 2 2563
    Nr. 612Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an den Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 2 2566
    Nr. 613Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 2 2567
    Nr. 614Kg. Ferdinand an Bf. Christoph von Brixen, Frh. Wilhelm von Waldburg und Hans Ungnad – Wien, 1541 Mai 3 2573
    Nr. 615Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 4 2575
    ŠNr. 616Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 4 2576
    Nr. 617Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Buchholz, 1541 Mai 5 2580
    Nr. 618Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 5 2585
    Nr. 619Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 5 2590
    Nr. 620Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Buchholz, 1541 Mai 6 2592
    Nr. 621Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 6 2597
    Nr. 622Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 6 2600
    Nr. 623Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 [Mai 7] 2601
    Nr. 624Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Mai 7/11 2604
    Nr. 625Hieronymus Boner an den Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Mai 8 2607
    Nr. 626Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller an die Älteren von Nürnberg – Regensburg, 1541 Mai 8 2608
    Nr. 627Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 9 2610
    Nr. 628Wolfgang Musculus an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Mai 9 2614
    Nr. 629Kf. Johann Friedrich von Sachsen an [Luther und Johannes Bugenhagen] – [Schneeberg, 1541 Mai 9] 2615
    Nr. 630Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 10 2621
    Nr. 631Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 10 2628
    Nr. 632Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 10 2631
    Nr. 633Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 10 2633
    Nr. 634Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Mai 10 2635
    Nr. 635Luther und Johannes Bugenhagen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – [Wittenberg, 1541 Mai 10/11] 2636
    Nr. 636Kg. Ferdinand an die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan und Nádasdy – Wien, 1541 Mai 11 2640
    ŠNr. 637Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 11 2643
    Nr. 638Johann Knebel von Katzenelnbogen an […?] – Regensburg, 1541 Mai 11 2644
    Nr. 639Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Mai [12] 2646
    Nr. 640Johann von Vlatten an die Räte Hg. Wilhelms V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Mai 12 2649
    Nr. 641Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Mai 13 2651
    Nr. 642Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 13 2654
    Nr. 643Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 13 2656
    Nr. 644Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 13 2658
    Nr. 645Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 13 2660
    Nr. 646Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 14 2662
    Nr. 647Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 14 2667
    Nr. 648Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – o. Ort, [1541 Mai 14] 2669
    Nr. 649Bgm. und Rat von Überlingen an Caspar Klöckler – [Überlingen], 1541 Mai 14 2671
    Nr. 650Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Mai 14/15/16 2672
    Nr. 651Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 15 2681
    Nr. 652Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 15 2683
    Nr. 653Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 15 2685
    Nr. 654Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Mai 16 2687
    Nr. 655Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – [Regensburg], 1541 Mai 16 2694
    Nr. 656Kg. Ferdinand an die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan, Batthyány und Nádasdy – Wien, 1541 Mai 17 2696
    ŠNr. 657Bgm. und Rat von Straßburg an Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim – [Straßburg], 1541 Mai 17 2698
    Nr. 658Johann Machtolf, Reichstagsgesandter Esslingens, an [Simon] Engelhardt, Advokat und Prokurator am Reichskammergericht – [Regensburg], 1541 Mai 17 2700
    Nr. 659Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 18 2701
    Nr. 660Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Mai 18 2705
    Nr. 661Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 19 2714
    Nr. 662Hans von Dolzig und Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 19 2721
    Nr. 663Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Eibenstock, 1541 Mai 19 2722
    Nr. 664Die Älteren von Nürnberg an Clemens Volkamer und Hieronymus Baumgartner – [Nürnberg], 1541 Mai 20 2726
    Nr. 665Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 20/21 2728
    Nr. 666Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – [Regensburg, 1541 Mai 21] 2731
    Nr. 667Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 21 2735
    Nr. 668Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 21 2736
    Nr. 669Heinrich Truchsess von Wetzhausen und Georg Farner an Bf. Konrad IV. von Würzburg – Regensburg, 1541 Mai 21 2738
    Nr. 670Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 22 2740
    Nr. 671Louis de Praet an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Mai 22/23 2744
    Nr. 672Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Philipp Lang – Herrenberg, 1541 Mai 23 2745
    Nr. 673Die schmalkaldischen Verbündeten an Kg. Franz I. von Frankreich – Regensburg, 1541 Mai 23 2747
    Nr. 674Bgm. und Rat von Konstanz an Konrad Zwick – [Konstanz], 1541 Mai 23 2749
    Nr. 675Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 24 2754
    Nr. 676Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Hieronymus Baumgartner – [Nürnberg], 1541 Mai 24 2756
    Nr. 677Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Mai 24 2758
    Nr. 678Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 25 2761
    ŠNr. 679Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 26 2764
    Nr. 680Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 26 2767
    Nr. 681[Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 26 2769
    Nr. 682Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 26 2771
    Nr. 683Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 26 2772
    Nr. 684Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Mai 27 2774
    Nr. 685Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Mai 27 2777
    Nr. 686Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 28 2780
    Nr. 687Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Zwickau, 1541 Mai 28 2781
    Nr. 688Ebf. Ernst von Salzburg an Bf. Wolfgang I. von Passau – Regensburg, 1541 Mai 28 2788
    Nr. 689Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Mai 28 2790
    Nr. 690Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 28 2792
    Nr. 691Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 29 2799
    Nr. 692Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Mai 29 2801
    Nr. 693Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Mai 29 2803
    Nr. 694Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 30 2807
    Nr. 695Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – [Regensburg], 1541 Mai 30 2810
    Nr. 696Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Mai 30 2812
    Nr. 697Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Mai 31 2818
    Nr. 698Johann von Vlatten an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Mai 31 2821
    Nr. 699Johann Knebel von Katzenelnbogen an Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg – Regensburg, 1541 Mai 31 2825
    ŠVierter Teilband
    Nr. 700Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 1 2829
    Nr. 701Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 1 2831
    Nr. 702Bgm. und Rat von Konstanz an Konrad Zwick – [Konstanz], 1541 Juni 1 2837
    Nr. 703Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juni 1 2839
    Nr. 704Johann Gogreve an Johann von Vlatten – o. Ort, [1541 Juni 1/2] 2841
    Nr. 705Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 2 2844
    Nr. 706Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Mildenfurth, 1541 Juni 2 2847
    Nr. 707Hans von Dolzig an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 2 2851
    Nr. 708Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 2 2857
    Nr. 709Die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan, Batthyány und Nádasdy, an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Juni 2 2860
    Nr. 710Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 3 2862
    Nr. 711[Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 4 2871
    Nr. 712Hans von Dolzig an [Hans von Ponickau] – Regensburg, 1541 Juni 4 2873
    Nr. 713Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 3 2875
    Nr. 714Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juni 4 2877
    Nr. 715Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 5 2881
    Nr. 716Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 7 2884
    Nr. 717Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Pfgf. Friedrich – Torgau, 1541 Juni 7 2888
    Nr. 718Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 7 2889
    ŠNr. 719Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 7 2896
    Nr. 720Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 7 2900
    Nr. 721Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juni 7 2905
    Nr. 722Daniel Stibar und Heinrich Truchsess von Wetzhausen an Bf. Konrad IV. von Würzburg – Regensburg, 1541 Juni 7/8 2907
    Nr. 723Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 8 2909
    Nr. 724Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig – Torgau, 1541 Juni 8 2911
    Nr. 725Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Weidenhain, 1541 Juni 9 2917
    Nr. 726Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 9 2920
    Nr. 727Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juni 9 2924
    Nr. 728Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 9 2925
    Nr. 729Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 9/10 2927
    Nr. 730Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juni 10 2931
    Nr. 731Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 10 2933
    Nr. 732Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 10 2938
    Nr. 733Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 10 2940
    Nr. 734Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juni 10 2942
    Nr. 735Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juni 11 2945
    Nr. 736Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 11 2950
    Nr. 737Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juni 11/13 2953
    Nr. 738Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 13 2957
    Nr. 739Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 13 2959
    ŠNr. 740Bericht Hans von Dolzigs über seine Verhandlung mit Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 13 2962
    Nr. 741Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Pack – Wittenberg, 1541 Juni 13 2967
    Nr. 742Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Wittenberg, 1541 Juni 14 2969
    Nr. 743Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Wittenberg, 1541 Juni 14 2970
    Nr. 744Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 14 2976
    Nr. 745Bgm. und Rat von Frankfurt an Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb – Frankfurt, 1541 Juni 14 2979
    Nr. 746Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 15 2982
    Nr. 747Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 15 2988
    Nr. 748Granvelle an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Juni 15 2995
    Nr. 749Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 16 2996
    Nr. 750Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juni 16 2999
    Nr. 751Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Juni 16 3002
    Nr. 752Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 16 3004
    Nr. 753Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Philipp Lang – Nürtingen, 1541 Juni 17 3006
    Nr. 754Jakob Sturm und Batt von Dunzenheim an den Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 17 3008
    Nr. 755Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 18/[23] 3013
    Nr. 756[Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 18 3017
    Nr. 757Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 18 3022
    Nr. 758Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juni 18 3024
    Nr. 759Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Juni 18 3026
    Nr. 760Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 18 3028
    ŠNr. 761Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 19 3032
    Nr. 762Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 20 3035
    Nr. 763Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 20 3039
    Nr. 764Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 20 3041
    Nr. 765Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 20 3042
    Nr. 766Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 21 3047
    Nr. 767Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 21 3048
    Nr. 768Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Meiningen, 1541 Juni 21 3054
    Nr. 769[Johann Feige] an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 21 3055
    Nr. 770Johann von Vlatten an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Juni 21 3060
    Nr. 771Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 21 3068
    Nr. 772Kf. Joachim II. von Brandenburg an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 22 3073
    Nr. 773Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 22 3075
    Nr. 774Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 22 3080
    Nr. 775Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 22 3083
    Nr. 776Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 23 3086
    Nr. 777Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 23 3088
    Nr. 778Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 23 3091
    Nr. 779Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juni 24 3093
    Nr. 780Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 25 3104
    Nr. 781Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 25 3107
    ŠNr. 782Der Rat von Augsburg an Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel – Augsburg, 1541 Juni 25 3108
    Nr. 783Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 26 3111
    Nr. 784Kf. Johann Friedrich von Sachsen an F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 26 3116
    Nr. 785Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juni 26 3118
    Nr. 786Bgm. und Rat von Frankfurt an Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb – Frankfurt, 1541 Juni 26 3120
    Nr. 787Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 26 3122
    Nr. 788Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Friedewald, 1541 Juni 27 3124
    Nr. 789Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 27 3128
    Nr. 790Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 27 3131
    Nr. 791Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 28 3134
    Nr. 792Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 28 3141
    Nr. 793Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juni 28 3146
    Nr. 794Jodocus Hoetfilter an Kard. Farnese – Regensburg, 1541 Juni 28 3148
    Nr. 795Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 29 3150
    Nr. 796Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 29 3153
    Nr. 797Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige, Alexander von der Thann, Johann Keudel und Sebastian Aitinger in Regensburg – Battenberg, 1541 Juni 29 3155
    Nr. 798Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 29 3158
    Nr. 799Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Juni 29 3161
    Nr. 800Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 29 3165
    Nr. 801Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 29 3169
    ŠNr. 802Karl V. an Bgm. und Rat von Lübeck – Regensburg, 1541 Juni 29 3170
    Nr. 803Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 30 3171
    Nr. 804Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juni 30 3178
    Nr. 805Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 30 3180
    Nr. 806Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 30 3182
    Nr. 807Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juni 30 3184
    Nr. 808Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juni 30/Juli 1 3188
    Nr. 809Hgn. Elisabeth von Braunschweig-Calenberg an den Kaiser – o. Ort, [1541 Ende Juni/Juli] 3190
    Nr. 810Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juli 1 3193
    Nr. 811Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Juli 1 3195
    Nr. 812Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 1/4 3198
    Nr. 813Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 2 3200
    Nr. 814Bericht Wolfgang Vogelmanns über die Beratungen der protestantischen Stände über das Kolloquiumsergebnis – [Regensburg, 1541 Juli 2] 3211
    Nr. 815Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 3 3218
    Nr. 816Bericht Hans von Dolzigs über seine Verhandlungen mit Hans Hofmann – Regensburg, [1541 Juli 3] 3220
    Nr. 817Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juli 3 3227
    Nr. 818Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 3 3230
    Nr. 819Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juli 3 3233
    Nr. 820Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 3 3235
    Nr. 821Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 4 3237
    Nr. 822Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – [Regensburg], 1541 Juli 4/6 3241
    ŠNr. 823Klaus von Grafeneck an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 4 3243
    Nr. 824Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg an Nikolaus Holstein – Celle, 1541 Juli 4 3247
    Nr. 825Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 4 3249
    Nr. 826Konrad Metsch an Mgf. Johann von Brandenburg-Küstrin – Regensburg, 1541 Juli 4 3254
    Nr. 827Gerwig Blarer, Abt von Weingarten, an Hans von Hinwil – Regensburg, 1541 Juli 4 3257
    Nr. 828Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juli 5 3258
    Nr. 829Sebastian Aitinger an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juli 5 3260
    Nr. 830Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 5 3264
    Nr. 831Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 5 3267
    Nr. 832Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 5 3269
    Nr. 833Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 5 3272
    Nr. 834Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, [1541 Juli 5] 3276
    Nr. 835Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juli 5 3279
    Nr. 836Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 6 3285
    Nr. 837Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 6 3289
    Nr. 838Johannes Gropper an den Klerus von Köln – Regensburg, 1541 Juli 6 3294
    Nr. 839Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 6 3295
    Nr. 840Die hessischen Reichstagsgesandten an [Lgf. Philipp] – Regensburg, 1541 Juli [7] 3299
    Nr. 841Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 7 3301
    Nr. 842Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 8 3304
    Nr. 843Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 8 3306
    ŠNr. 844Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juli 8 3308
    Nr. 845Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 9 3313
    Nr. 846Klaus von Grafeneck an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 9 3316
    Nr. 847Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg an Nikolaus Holstein – Celle, 1541 Juli 9 3320
    Nr. 848Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 9 3323
    Nr. 849Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Torgau, 1541 Juli 10 3325
    Nr. 850Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Juli 10 3332
    Nr. 851Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 10 3335
    Nr. 852Georg Herwart und Mang Seitz an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 10 3338
    Nr. 853Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 10 3342
    Nr. 854Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 Juli 11 3345
    Nr. 855Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juli 11 3347
    Nr. 856Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige, Alexander von der Thann, Johann Keudel und Sebastian Aitinger – Kassel, 1541 Juli 12 3349
    Nr. 857Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen – Nürtingen, 1541 Juli 12 3353
    Nr. 858Bgm. und Rat von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 12 3357
    Nr. 859Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 12 3359
    Nr. 860Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 13 3364
    Nr. 861Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 13 3367
    Nr. 862Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juli 13 3370
    Nr. 863Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Juli 13 3376
    ŠNr. 864Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 13 3378
    Nr. 865Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart und Mang Seitz – Regensburg, 1541 Juli 13 3381
    Nr. 866Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 14 3383
    Nr. 867Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 14 3385
    Nr. 868Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Ritte, 1541 Juli 14 3387
    Nr. 869Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juli 14 3389
    Nr. 870Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 14 3391
    Nr. 871Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juli 14 3403
    Nr. 872Bgm. und Rat von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 14 3407
    Nr. 873Bgm. und Rat von Speyer an Friedrich Meurer und Adam von Berstein – Speyer, 1541 Juli 14 3409
    Nr. 874Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Weidenhain, 1541 Juli 15 3411
    Nr. 875Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regenspurg, 1541 Juli 15 3413
    Nr. 876Karl V. an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Juli 16 3416
    Nr. 877Lgf. Philipp von Hessen an die hessischen Reichstagsgesandten – Ritte, 1541 Juli 16 3418
    Nr. 878Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 16 3420
    Nr. 879Die Älteren von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 16 3426
    Nr. 880Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juli 16 3428
    Nr. 881Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juli 17 3430
    Nr. 882Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 17 3432
    Nr. 883Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juli 18 3434
    Nr. 884Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juli 19 3438
    ŠNr. 885Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 19 3441
    Nr. 886Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 19/20 3449
    Nr. 887Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 20 3452
    Nr. 888Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 20 3457
    Nr. 889Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 20 3460
    Nr. 890Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 20 3463
    Nr. 891Bgm. und Rat von Speyer an Friedrich Meurer und Adam von Berstein – [Speyer], 1541 Juli 20 3464
    Nr. 892Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 21 3466
    Nr. 893Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Herzberg, 1541 Juli 22 3467
    Nr. 894Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Herzberg, 1541 Juli 22 3473
    Nr. 895Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 22 3474
    Nr. 896Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 22 3477
    Nr. 897Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 23 3479
    Nr. 898Die Älteren von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 23 3481
    Nr. 899Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 23 3483
    Nr. 900Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Kartause Eppenberg, 1541 Juli 23 3485
    Nr. 901Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 24 3487
    Nr. 902Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 24 3492
    Nr. 903Johann von Glauburg an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 24 3494
    Nr. 904Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 24 3496
    ŠNr. 905Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 24 3498
    Nr. 906Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 24 3501
    Nr. 907Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Juli 25 3504
    Nr. 908Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 25 3510
    Nr. 909Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juli 25 3515
    Nr. 910Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Liebenwerda, 1541 Juli 26 3517
    Nr. 911Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juli 26 3522
    Nr. 912Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen – Urach, 1541 Juli 26 3524
    Nr. 913Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 26 3526
    Nr. 914Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 26 3528
    Nr. 915Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Liebenwerda, 1541 Juli 27 3530
    Nr. 916Aufzeichnung Franz Burchards über die Audienz bei Hg. Wilhelm IV. von Bayern am 27. Juli 1541 – [Regensburg, 1541 Juli ca. 27] 3532
    Nr. 917Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 27 3535
    Nr. 918Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 28 3539
    Nr. 919Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 29 3540
    Nr. 920Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juli 29 3543
    Nr. 921Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 30 3545
    Nr. 922Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 31 3548
    Nr. 923Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 August 1 3553
    ŠNr. 924Bericht über die Schlussverhandlungen auf dem Regensburger Reichstag für Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen – o. Ort, [1541 nach August 1] 3555
    Nr. 925Siebert von Löwenberg an Cornelius Schepper – Regensburg, [1541] August 2 3564
    Nr. 926Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Bamberg, 1541 August 5 3564
    Nr. 927Karl V. an Kg. Ferdinand – Innsbruck, 1541 August 6 3572
    Nr. 928Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Neustadt vor der Rhön, 1541 August 7 3575
    Nr. 929Bgm. und Rat von Nördlingen an Bgm. und Rat von Giengen – [Nördlingen], 1541 August 9 3577
    Nr. 930Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1541 August 13 3578
    Nr. 931Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1541 August 14 3580
    Nr. 932Kf. Albrecht von Mainz an Karl V. – Aschaffenburg, 1541 August 16 3582
    Nr. 933Johann Weißenfelder an Kf. Albrecht von Mainz – Landshut, 1541 August 21 3584
    Nr. 934Bgm. und Rat von Speyer an Bgm. und Rat von Köln – [Speyer], 1541 August 25 3586
    Nr. 935Bgm. und Rat von Frankfurt an Kf. Albrecht von Mainz – Frankfurt, 1541 August 25 3588
    Nr. 936Wolf von Pappenheim, seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 September 1 3590
    Nr. 937Bgm. und Rat von Frankfurt an Kf. Albrecht von Mainz – [Frankfurt], 1541 September 6 3591
    Nr. 938[Gereon Sailer] an [Lgf. Philipp von Hessen] – o. Ort, [1541 September 8] 3593
    Nr. 939Kard. Contarini an Kf. Albrecht von Mainz – Lucca, 1541 September 19 3597
    Nr. 940Karl V. an Kgn. Maria – La Spezia, 1541 September 23 3598
    ŠXI.Urkunden und Akten zur Schlussphase des Reichstages 3601
    XI,1Der Reichsabschied vom 29. Juli 1541 3601
    Nr. 941Reichsabschied – Regensburg, 1541 Juli 29 3601
    XI,2Die Deklarationen Karls V. zum Regensburger Reichsabschied für die Konfessionsparteien 3627
    XI,2aDie Verhandlungen über eine kaiserliche Deklaration zum Reichsabschied für die protestantischen Stände 3627
    Nr. 942Entwurf einer Protestation der protestantischen Stände gegen den Reichsabschied – Regensburg, 1541 Juli 28 3627
    Nr. 943Entwurf einer Erklärung der protestantischen Stände zur Interpretation des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 28] 3628
    Nr. 944Entwurf [von kaiserlicher Seite] für die Deklaration des Reichsabschiedes zugunsten der protestantischen Stände – Regensburg, 1541 Juli 28 3630
    Nr. 945Erklärung der protestantischen Stände zur Deklarierung des Reichsabschiedes – Regensburg, 1541 Juli 28 3631
    Nr. 946Anmerkungen von protestantischer Seite zur Formulierung der Deklaration zum Reichsabschied – Regensburg, o. Datum 3632
    Nr. 947Entwurf für die Deklaration zum Reichsabschied für die protestantischen Stände – Regensburg, o. Datum 3633
    Nr. 948Entwurf für die von den protestantischen Ständen geforderte Deklaration des Reichsabschiedes – Regensburg, o. Datum 3634
    Nr. 949Deklaration Karls V. zum Reichsabschied für die protestantischen Stände – Regensburg, 1541 Juli 29 3634
    Nr. 950Erklärung der protestantischen Stände gegenüber dem Kaiser nach Verlesung des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 29] 3639
    XI,2bDie Deklaration Karls V. zum Reichsabschied für die altgläubigen Stände 3641
    Nr. 951Die kaiserliche Deklaration für die altgläubigen Stände – Regensburg, 1541 Juli 29 3641
    ŠXI,3Protestationen und Vorbehaltserklärungen 3644
    Nr. 952Protestation der Gesandten der Reichsstädte Köln, Metz, Worms und Speyer gegen das Verfahren bei den Reichstagsverhandlungen und bei der Erstellung des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 29] 3644
    Nr. 953Protestation Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel gegen die pauschale Suspension der Achturteile und Kammergerichtsprozesse in Religionssachen – Regensburg, o. Datum 3645
    Nr. 954Protestation des Hochstifts Freising wegen der Doppelanlage – Regensburg, o. Datum 3646
    Nr. 955Protestation Bf. Valentins von Hildesheim gegen den Reichsabschied – [Regensburg], o. Datum 3648
    Nr. 956Protestation Kf. Albrechts von Mainz gegen die pauschale Suspension der Kammergerichtsprozesse in Religionssachen – Regensburg, o. Datum 3649
    Nr. 957Antrag der Frankfurter Reichstagsgesandten auf Bestätigung ihrer Erklärung zum Reichsabschied – Regensburg, 1541 Juli 31/August 1 3651
    Nr. 958Vorbehaltserklärung des Gesandten der Stadt Konstanz bezüglich der Bewilligung des Reichsabschiedes – Regensburg, 1541 Juli 31/August 1 3652
    XI,4Nebenabschiede 3654
    Nr. 959Abschied der Reichsstädte – Regensburg, [1541 Juli 31] 3654
    Nr. 960Abschied der Augsburgischen Konfessionsverwandten – Regensburg, 1541 August 1 3664
    Nr. 961Abschied der schmalkaldischen Verbündeten – Regensburg, 1541 August 1 3669
    Nr. 962Aufträge und Anweisungen des Kaisers bzw. der kaiserlichen Regierung für Louis de Praet – Innsbruck, 1541 August 6 3675
    Register 3679

    Faksimiles der Druckfassung der Edition.

    ser/rta1541/inh/pages

    Anmerkungen

    Anmerkungen

    Faksimiles der Druckseiten: Durch Verschieben der Spaltenteiler wird das Faksimile vergrößert. Durch einen Klick öffnet sich die seitenweise Blätterfunktion.

    Verweise auf Dokumente der Edition sowie weitere Ressourcen im Web.

    Registereinträge, die auf die Seite(n) dieses Dokuments verweisen.

    Erneute Fassung des Dokuments zum parallelen Lesen.

    INHALTSVERZEICHNIS  »

    Erster Teilband

    Vorwort des Abteilungsleiters
    Vorwort des Bandbearbeiters
    Abkürzungen und Siglen
    Quellen- und Literaturverzeichnis
     Archivalische Quellen
     Gedruckte Quellen
     Darstellungen

    EINLEITUNG

    1.Bearbeitungsgrundsätze und Bandaufbau  
    2.Richtlinien und Regeln der Quellendarbietung 
    3.Die Aktenüberlieferung 
    4.Vom Regensburger Reichstag 1532 zum Regensburger Reichstag 1541 
    5.Die Verhandlungen auf dem Reichstag zu Regensburg 1541 

    QUELLENEDITION

    I.Organisation, Vorbereitung und Eröffnung des RegensburgerReichstages 
    Nr. 1Ausschreiben Karls V. an Kf. Albrecht von Mainz – Brüssel, 1540 September 14 
    Nr. 2Kämmerer und Rat von Regensburg an Karl V. – Regensburg, 1540 Dezember 11 
    Nr. 3Ausschreiben Frankfurts zum Städtetag in Regensburg – Frankfurt, 1540 Dezember 21 
    Nr. 4Kaiserliches Geleit für die protestantischen Stände – 1541 Januar 
    Nr. 4aKaiserliches Geleit für Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen zum Regensburger Reichstag – Luxemburg, 1541 Januar 3
    Nr. 4bEingabe der protestantischen Gesandten an Granvelle – Worms, 1541 Januar 13
    Nr. 4cKaiserliches Geleit für die protestantischen Stände zum Regensburger Reichstag in der Fassung der in Worms vertretenen protestantischen Gesandten – o. Ort, [1541 Januar 13]
    ŠNr. 4dKaiserliches Geleit für Kf. Johann Friedrich von Sachsen, Lgf. Philipp von Hessen und ihre Religionsverwandten zum Regensburger Reichstag – Speyer, 1541 Januar 26
    Nr. 4eStellungnahme von protestantischer Seite zum kaiserlichen Geleit vom 26. Januar 1541 – o. Ort, [1541 nach Januar 26]
    Nr. 5Akten zur Verwaltung des Erbmarschallamtes 
    Nr. 5aWolf von Pappenheim und seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Januar 7
    Nr. 5bSixtus Sommer an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Februar 2
    Nr. 5cSixtus Sommer an Kg. Ferdinand – o. Ort, 1541 Februar 10
    Nr. 5dWolf von Pappenheim an Karl V. – o. Ort, o. Datum [1541]
    Nr. 5eWolf von Pappenheim, seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 September 1
    Nr. 6Karl V. an Granvelle – Saarburg, 1541 Januar 15 
    Nr. 7Naumburger Abschied des Schmalkaldischen Bundes – Naumburg, 1541 Januar 16 
    Nr. 8Bericht über die Beendigung des Wormser Kolloquiums – [Worms, 1541 Januar 18] 
    Nr. 9Wormser Abschied – Worms, [1541 Januar 18] 
    Nr. 10Abschied der Gesandten der protestantischen Stände – Worms, 1541 Januar 18 
    Nr. 11Karl V. an Kf. Albrecht von Mainz – Speyer, 1541 Januar 19/31 
    Nr. 12Gutachten für die kaiserliche Regierung zur Vorbereitung des Regensburger Reichstages – o. Ort, [1541 vor Januar 28] 
    Nr. 13Kaiserliche Gnadenerklärung für Lgf. Philipp von Hessen – Speyer, 1541 Januar 24 
    Nr. 14Kaiserliches Mandat über die Suspension der anhängigen Kammergerichtsprozesse in Religionssachen und der Achtexekution gegen Goslar und Minden – Speyer, 1541 Januar 28 .
    Nr. 15Intervention Karls V. im Konflikt zwischen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel und der Stadt Braunschweig – Heidelberg, 1541 Februar 6 
    Nr. 15aInstruktion Karls V. für Christoph Kegel zu einer Werbung bei Hg. Heinrich – Heidelberg, 1541 Februar 6
    ŠNr. 15bKarl V. an Hg. Heinrich – Heidelberg, 1541 Februar 6
    Nr. 15cStatthalter und Räte zu Wolfenbüttel an Karl V. – [Wolfenbüttel], 1541 Februar 19
    Nr. 16Karl V. an Ebf. Ernst von Salzburg – Regensburg, 1541 März 1 
    Nr. 17Vortrag Hg. Wilhelms IV. von Bayern vor dem Kaiser – [Regensburg, 1541 März 2]  
    Nr. 18Protokollarische Aufzeichnung zur Audienz für die bayerischen Herzöge bei Karl V. – Regensburg, [1541 März 2]  
    Nr. 19Memoire Kg. Ferdinands zur Festlegung des Beratungsprogramms für den Regensburger Reichstag – Wien, 1541 März 3 
    Nr. 20Entwurf Kg. Ferdinands für das Beratungsprogramm und die Proposition zum Regensburger Reichstag – o. Datum [1541 vor März 6]  
    Nr. 21Vorschlag Kg. Ferdinands zur Ergänzung des Beratungsprogramms für den Regensburger Reichstag – o. Datum, [1541 vor März 6]  
    Nr. 22Memoire Kg. Ferdinands für Karl V. zur Vorbereitung des Regensburger Reichstages – o. Ort, [1541 nach März 6]  
    Nr. 23Kaiserliche Verordnung über den Lebensmittelverkauf während des Regensburger Reichstages – Regensburg, 1541 März 10  
    Nr. 24Erlass über die Sicherung der öffentlichen Ordnung, die Gastronomie und den Handel in Regensburg für die Zeit des Reichstages – Regensburg, 1541 März 10  
    Nr. 25Bayerische Eingabe an Kard. Contarini gegen die kaiserliche Kolloquiumspolitik – [Regensburg, 1541 März 29]  
    Nr. 26Weisungen des Kaisers an Pfgf. Friedrich – Regensburg, [1541 Ende März]  
    Nr. 27Gutachten zur Vorbereitung der Proposition – Regensburg, o. Datum [März/April Anfang]  
    Nr. 28Bayerische Eingabe an den Kaiser und Kard. Contarini – [Regensburg], 1541 April 2  
    Nr. 29Proposition Karls V. zum Regensburger Reichstag – Regensburg, 1541 April 5 
    Nr. 30Entwurf für die kaiserliche Proposition zum Regensburger Reichstag – Regensburg, o. Datum  
    Nr. 31Entwurf für die kaiserliche Proposition – Regensburg, o. Datum  
    Nr. 32Entwurf für die kaiserliche Proposition – Regensburg, o. Datum  
    ŠNr. 33Rechtfertigungsschrift Karls V. zur Widerlegung reichsinterner Kritik an seiner Regierungsführung – [Regensburg, 1541 nach April 5]  331
    II.Instruktionen und Vollmachten 
    II,1Instruktionen  
    Nr. 34Instruktion der Stadt Aalen für die Nördlinger Gesandten zum Reichstag – o. Ort, o. Datum  
    Nr. 35Instruktion Lgf. Philipps von Hessen für Alexander von der Thann, Johann Walter und Johannes Kymaeus zum Reichstag – o. Ort, o. Datum 
    Nr. 36Instruktion der Stadt Memmingen für Christoph Zwicker zum Reichstag – Memmingen, o. Datum 
    Nr. 37Instruktion der Stadt Lindau für Hieronymus Pappus zum Reichstag und Städtetag – [Lindau, 1540 Dezember] 
    Nr. 38Instruktion von Bgm. und Rat von Oberehnheim für Bartholomäus Botzheim und Hieronymus Boner zum Reichstag – [Oberehnheim], 1540 Dezember 11 
    Nr. 39Instruktionen der Stadt Konstanz für Konrad Zwick – 1540 Dezember–1541 März 
    Nr. 39aInstruktion der Stadt Konstanz für Konrad Zwick zum Reichstag – [Konstanz], 1540 Dezember 23
    Nr. 39bInstruktion der Stadt Konstanz für Konrad Zwick zum Städtetag in Regensburg – [Konstanz], 1540 Dezember 23
    Nr. 39cInstruktion von Bgm. und Rat von Konstanz für Konrad Zwick zu den Verhandlungen des Schmalkaldischen Bundes in Regensburg – [Konstanz], 1541 März 12
    Nr. 40Instruktionen der Stadt Nördlingen für ihre Reichstagsgesandten – 1541 Januar–Juni 
    Nr. 40aInstruktion der Stadt Nördlingen für Wolf Graf und Hans Wörlin – [Nördlingen], 1541 Januar 6
    Nr. 40bInstruktion der Stadt Nördlingen für Wolfgang Vogelmann zum Reichstag – Nördlingen, 1541 Juni 9
    Nr. 41Instruktion Kf. Johann Friedrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen für Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann zum Reichstag – Torgau, 1541 Januar 9 
    ŠNr. 42Instruktion Papst Pauls III. für Kard. Contarini – Rom, 1541 Januar 28 
    Nr. 43Instruktion der Wetterauer Grafen für Johann Knebel von Katzenelnbogen und Thomas von Colmar zum Reichstag – Wetzlar, 1541 Februar 9 
    Nr. 44Instruktion Hg. Barnims IX. von Pommern-Stettin für seine Vertretung auf dem Reichstag – 1541 Februar–April 
    Nr. 44aEntwurf für die Instruktion Hg. Barnims IX. von Pommern-Stettin für Jakob Philipp Öseler und Klaus Puttkamer zum Reichstag – o. Ort, [1541 Februar ca. 13]
    Nr. 44bInstruktion Hg. Barnims IX. von Pommern-Stettin für Jakob Philipp Öseler und Klaus Puttkamer als Begleiter Hg. Philipps I. von Pommern-Wolgast zum Reichstag – Wollin, 1541 April 11
    Nr. 45Instruktion Hg. Wilhelms V. von Jülich-Kleve-Berg für seine Gesandten zum Reichstag Johann von Vlatten, Johann von Dockum genannt Frieß, Konrad Heresbach, Johann Faltermeyer, Sibert Mutzhagen – Kleve, 1541 Februar 23 
    Nr. 46Instruktion Bf. Konrads IV. von Würzburg für Daniel Stibar, Heinrich Truchsess von Wetzhausen und Georg Farner – o. Ort, [1541 ca. März 1] 
    Nr. 47Instruktion Hg. Heinrichs von Sachsen für Gf. Hans Heinrich von Schwarzburg, Hans von Schleinitz, Simon Pistoris und Andreas Pflug zum Reichstag – Dresden, 1541 März 2 
    Nr. 48Instruktion Hg. Heinrichs von Sachsen für Gf. Hans Heinrich von Schwarzburg, Hans von Schleinitz, Simon Pistoris und Andreas Pflug zu Verhandlungen mit Kg. Ferdinand in Regensburg – Dresden, 1541 März 3 
    Nr. 49Instruktion der Stadt Esslingen für ihre Reichstagsgesandten Georg Kron und Johann Machtolf – [Esslingen], 1541 März 3 
    Nr. 50Instruktion des Domkapitels von Freising für Georg Beheim gen. Spieß zum Reichstag – Freising, 1541März 7 
    Nr. 51Instruktion Mgf. Johanns von Brandenburg-Küstrin für Konrad Metsch zur Werbung beim Kaiser und zu Verhandlungen über Reichsstand und Session – Küstrin, 1541 März 8 
    ŠNr. 52Instruktion Kf. Johann Friedrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen für F. Wolfgang von Anhalt, Christoph von Taubenheim, Hans von Dolzig, Hans von Pack, Eberhard von der Thann, Franz Burchard und Bleikhard Sindringer zum Reichstag – Torgau, 1541 März 15 
    Nr. 53Instruktion Kf. Johann Friedrichs von Sachsen für F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard zu Verhandlungen mit Lgf. Philipp von Hessen über die Beziehungen zu Frankreich – [Torgau, 1541 März 15] 
    Nr. 54Instruktion Hg. Ernsts I. von Braunschweig-Lüneburg für Nikolaus Holstein zum Reichstag – o. Ort, 1541 April 13 
    Nr. 55Instruktion der Stadt Überlingen für Caspar Klöckler zum Reichstag – [Überlingen], 1541 April 16 
    Nr. 56Instruktion Lgf. Philipps von Hessen für die hessischen Reichstagsgesandten – Regensburg, 1541 Juni 13 
    II,2Vollmachten 
    Nr. 57Kredenz und Vollmacht Gf. Wolfgangs I. von Barby-Mühlingen für Bleikhard Sindringer – Barby, 1541 Februar 24 
    Nr. 58Vollmacht Gf. Wilhelms IV. von Eberstein für Nikolaus Has – o. Ort, 1541 April 3 
    Nr. 59Vollmacht Heinrichs von Gera, Schleiz und Lobenstein für seinen Reichstagsgesandten Hans von Watzdorf – Lobenstein, 1541 Januar 1 
    Nr. 60Vollmacht Gf. Philipps von Solms-Lich und Gf. Bernhards III. von Solms-Braunfels für Johann Knebel von Katzenelnbogen und Thomas von Colmar zum Reichstag – o. Ort, 1541 Februar 8 
    Nr. 61Vollmacht Gf. Reinhards I. von Solms-Lich für Johann Knebel von Katzenelnbogen und Thomas von Colmar als hanauische Gesandte zum Reichstag – o. Ort, 1541 Februar 8 
    Nr. 62Vollmacht Gf. Kunos von [Virneburg] für Otto von Lengen[feld] als Gesandten zum Reichstag – o. Ort, 1541 März 8 
    III.Protokolle und Tagebücher 
    Nr. 63Protokollarischer Bericht über die Verhandlungen der schmalkaldischen Verbündeten vor Reichstagsbeginn – Regensburg, [1541 April 2]
    ŠNr. 64Protokoll der Verhandlungen des Kaisers und der kurfürstlichen Räte in Sachen Hessen contra Braunschweig – Regensburg, 1541 April 2–4
    Nr. 65Mainzer Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 April 5–Juli 11
    Nr. 66Kurbrandenburgisches Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 April 2–23
    Nr. 67Kurbrandenburgisches Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 Juni 30–Juli 29
    Nr. 68Kölner Protokoll des Kurfürstenrates – Regensburg, 1541 Juni 30–Juli 14
    Nr. 69Protokoll des Würzburger Sekretärs Ewald Kreutznacher – [Regensburg], 1540 November–1541 August 3
    Nr. 70Freisinger Protokoll – [Regensburg], 1541 April 5–Juli 26
    Nr. 71Protokoll der Gesandten der Stadt Esslingen – Regensburg, 1541 März 13–August 2
    Nr. 72Württembergisches Protokoll der Verhandlungen der protestantischen Stände bzw. schmalkaldischen Verbündeten – [Regensburg], 1541 März 29–August 1
    Nr. 73Protokoll und Supplikation Ebf. Christophs von Bremen (1541 März 15) –- Regensburg, 1541 Februar 14–April 22
    Nr. 74Protokollarische Aufzeichnungen des Frankfurter Reichstagsgesandten Hieronymus zum Lamb – Regensburg, 1541 Juni 25–August 1
    Nr. 75Protokollarischer Bericht der herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten über den Verlauf verschiedener Verhandlungen – [Regensburg, 1541 August 1]
    Nr. 76Verlaufsprotokoll – Regensburg, 1541 [April 5–Juli 29]
    Nr. 77Protokollarischer Bericht Christophs von Kreytzen – [Regensburg], 1541 April 13–Mai 15
    Nr. 78Protokollarischer Bericht Christophs von Kreytzen – [Regensburg], 1541 Mai 15–Juni 23
    Nr. 79Protokollarischer Bericht Christophs von Kreytzen – [Regensburg], 1541 Juli 13–August 1
    III,2Tagebücher  
    Nr. 80Leonhard Widmanns Chronik von Regensburg – 1541 Januar 6–August 1
    ŠNr. 81Tagebuch des Hans von Hinwil – [Regensburg], 1541 April 9–Mai 18
    IV.Die Verhandlungen über Religion, Friede und Recht 
    IV,1Von der Proposition bis zum Ende des Religionskolloquiums 
    Nr. 82[Bayerische] Stellungnahme zum Modus der Verhandlungen über die Proposition – o. Ort, [1541 April 6/7]
    Nr. 83Stellungnahme Nürnbergs und seines Anhangs zur Resolution der schmalkaldischen Verbündeten zur Beantwortung der kaiserlichen Proposition – [Regensburg, 1541 nach April 5, vor April 9]
    Nr. 84Antwort der protestantischen Stände auf die kaiserliche Proposition – Regensburg, 1541 April 9
    Nr. 85Stellungnahme des Kaisers zur Antwort der protestantischen Stände auf die Proposition – Regensburg, 1541 April 11
    Nr. 86Resolution des Kurfürstenrates zur kaiserlichen Proposition – Regensburg, [1541 April 11]
    Nr. 87Stellungnahme der protestantischen Stände zur kaiserlichen Erklärung vom 11. April 1541 – Regensburg, 1541 April 12
    Nr. 88Antwort des Kaisers auf die Stellungnahme der protestantischen Stände vom 12. April 1541 – Regensburg, [1541 April 12]
    Nr. 89Antwort der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten auf die kaiserliche Proposition – Regensburg, [1541 April 11/12]
    Nr. 90Antwort der altgläubigen Reichsstädte auf die kaiserliche Proposition – Regensburg, 1541 April 12
    Nr. 91Zweite Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zum Kolloquiumsplan des Kaisers – Regensburg, [1541 April 13]
    Nr. 92Gutachten über zeremonielle Rechte der Kurfürsten – [Regensburg, 1541 April 16]
    Nr. 93Erklärung des Kaisers zur Nomination der Kolloquenten – Regensburg, 1541 April 20/21
    Nr. 94Eingabe der protestantischen Stände an den Kaiser –  Regensburg, [1541 April 22]
    Nr. 95Themenkataloge und Teilnehmerlisten zum Religionskolloquium – Regensburg, 1541 April
    ŠNr. 96Vorschlag für eine Erklärung des Kaisers gegenüber Lgf. Philipp von Hessen und Mgf. [Georg von Brandenburg] und für das weitere Verfahren auf dem Reichstag – Regensburg, [1541 Mitte Mai]
    Nr. 97Bericht über die kaiserliche Audienz für Lgf. Philipp von Hessen und Stellungnahme der kursächsischen Gesandten – [Regensburg], 1541 Mai 16
    Nr. 98Aufzeichnung zur Unterredung Lgf. Philipps von Hessen mit dem Kaiser – Regensburg, 1541 Mai 17
    Nr. 99Vorhaltung des Kaisers gegenüber den kursächsischen Gesandten auf dem Reichstag und deren Antwort darauf – Regensburg, 1541 Mai 18
    Nr. 100Protokollarische Aufzeichnung zur Unterredung Lgf. Philipps von Hessen mit Gerhard Veltwyck – Regensburg, 1541 Mai 24
    Nr. 101Supplikationen und Unterlagen zur Weiterleitung an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, [1541 nach Mai 26/vor Juni 2]
    IV,2Vom Ende des Kolloquiums bis zum Reichsabschied 
    Nr. 102Instruktion Kf. Joachims II. von Brandenburg und Mgf. Georgs von Brandenburg-Ansbach für F. Georg und F. Johann von Anhalt und andere Räte zu Verhandlungen mit Luther – Regensburg, 1541 Mai 29 
    Nr. 103Instruktion Kf. Joachims II. von Brandenburg und Mgf. Georgs von Brandenburg-Ansbach für ihre Gesandten zu Verhandlungen mit Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, [1541 ca. Mai 28/29] 
    Nr. 104Stellungnahme der bayerischen Herzöge zum Stand der Religionsverhandlungen auf Anfrage des Kaisers – [Regensburg, 1541 Juni 6] 
    Nr. 105Verhandlung Lgf. Philipps von Hessen mit Granvelle und Naves – Regensburg, 1541 Juni 7 
    Nr. 106Johannes Gropper an Granvelle – [Regensburg, 1541 Juni 8] 
    Nr. 107Gutachten [Johann Weißenfelders] zum Ergebnis des Regensburger Kolloquiums und zur künftigen Religionspolitik – [Regensburg, 1541 nach Juni 8] 
    Nr. 108Erklärung Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund gegenüber Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, [1541 Juni 8] 
    Nr. 109Vermittlungsvorlage Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund zu den noch strittigen Artikeln – Regensburg, 1541 Juni 8 
    ŠNr. 110Kaiserliche Vorlage zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juni 8 
    Nr. 111Werbung F. Johanns von Anhalt und seiner Mitgesandten bei Luther – [Wittenberg, 1541 Juni 10] 
    Nr. 112Stellungnahme Lgf. Philipps von Hessen zu den Vermittlungsvorschlägen Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund – Regensburg, o. Datum 
    Nr. 113Erklärung der protestantischen Stände zur Vermittlungsvorlage Kf. Joachims II. von Brandenburg und Ebf. Johanns von Lund zu den noch strittigen Artikeln – Regensburg, 1541 Juni 11 
    Nr. 114Die in Regensburg noch anwesenden protestantischen Theologen an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, [1541 Juni 12] 
    Nr. 115Antwort Luthers auf die im Auftrag Kf. Joachims II. von Brandenburg und Mgf. Georgs von Brandenburg-Ansbach an ihn ergangene Werbung – Wittenberg, [1541 Juni 11/12] 
    Nr.115aUrspüngliche Fassung der Antwort Luthers auf die im Auftrag Kf. Joachims und Mgf. Georgs an ihn ergangene Werbung – [Wittenberg, 1541 Juni 11]
    Nr.115bEndredaktion der Antwort Luthers auf die im Auftrag Kf. Joachims und Mgf. Georgs an ihn ergangene Werbung – Wittenberg, [1541 Juni 12]
    Nr. 116Bericht über die Verhandlungen der protestantischen Stände am 18./19. Juni 1541 – Regensburg, 1541 [nach Juni 21] 
    Nr. 117Gutachten zur Konzilsfrage – Regensburg, 1541 [nach Juni 24] 
    Nr. 118Erklärung des Gesandten der Stadt Hamburg [Hermann Rover] – Regensburg, 1541 Juni 27 
    Nr. 119Memorialzettel für ein Gespräch Hg. Wilhelms IV. von Bayern mit Kg. Ferdinand – Regensburg, [1541 Ende Juni] 
    Nr. 120Luther an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 Juni 29 
    Nr. 121Erläuterung zur Forderung der protestantischen Stände nach beständigem Frieden und gleichmäßigem Recht – o. Ort, o. Datum 
    ŠNr. 122Resolution Bayerns und seines Anhangs im Fürstenrat zur kaiserlichen Vorlage vom 8. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juli 1 
    Nr. 123Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten zu dem vom Kaiser vorgelegten Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 1 
    Nr. 124Vorlage Hg. Wilhelms IV. von Bayern für die Stellungnahme der altgläubigen Stände des Fürstenrates zur Resolution des Kurfürstenrates vom 1. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 4 
    Nr. 125Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zur kaiserlichen Vorlage zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 5 
    Nr. 126Denkschrift Konrad Zwicks zu Religion, Friede und Recht – [Regensburg, 1541 vor Juli 6] 
    Nr. 127Julius Pflug und Johannes Gropper an Pfgf. Friedrich und Granvelle – Regensburg, 1541 Juli 6/7 
    Nr. 128Aufzeichnung zur Meinungsbildung im kaiserlichen Rat nach der Eingabe der altgläubigen Stände vom 5. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli [6/7] 
    Nr. 129Kaiserliche Resolution zur Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 7 
    Nr. 130Reformadmonitio Kard. Contarinis an die in Regensburg anwesenden Bischöfe – Regensburg, 1541 Juli 7/8 
    Nr. 131Stellungnahme Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg zu Religion, Friede und Recht sowie zum Sessionsstreit – Regensburg, 1541 Juli 7 
    Nr. 132Resolution Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg zu Religion, Friede und Recht – [Regensburg], 1541 Juli 8 
    Nr. 133Gutachten Kard. Contarinis zum Regensburger Buch und zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, 1541 Juli 10 
    Nr. 134Votum des Deutschmeisters Walther von Cronberg zu Friede und Recht – Regensburg, 1541 Juli 11 
    Nr. 135Vorlage des Kaisers zur Vorbereitung des Reichsabschieds – Regensburg, 1541 Juli 12 
    Nr. 136Stellungnahme der protestantischen Stände zum Ergebnis des Kolloquiums Teil I – Regensburg, [1541 Juli 12]
    Nr. 137Stellungnahme der protestantischen Stände zum Regensburger Buch und zum Ergebnis des Kolloquiums Teil II: Erläuterung zu den verglichenen Artikeln – Regensburg, [1541 Juli 12] 
    ŠZweiter Teilband
    Nr. 138Entwurf der protestantischen Stände für einen dauerhaften Religionsfrieden – Regensburg, 1541 Juli 14 939
    Nr. 138aVorschlag Lgf. Philipps von Hessen für die Lösung des Friedensproblems – [Regensburg], o. Datum 939
    Nr. 138bPräambel [zu dem Entwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden] – [Regensburg], o. Datum 941
    Nr. 138cEntwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden (Erstfassung) – [Regensburg], 1541 Juni 1942
    Nr. 138dEntwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden (Erste Korrekturstufe) – Regensburg, o. Datum 947
    Nr. 138eEntwurf für einen dauerhaften Religionsfrieden (Endfassung) – [Regensburg, 1541 Juli 14] 952
    Nr. 139Fürstenratsvotum Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg – Regensburg, 1541 Juli 14 958
    Nr. 140Stellungnahme der protestantischen Stände zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 14 959
    Nr. 141Gutachten Martin Bucers über die Missbräuche und die Reform des weltlichen und geistlichen Standes – Regensburg, [1541 Juli 14] 963
    Nr. 142Denkschrift [Melanchthons] über die Reform der Kirche – Regensburg, [1541 Juli 14] 974
    Nr. 143Gegendarstellung der protestantischen Theologen zu Kard. Contarinis Stellungnahme zum Regensburger Buch und zum Kolloquiumsergebnis sowie zu seiner Reformadmonitio – Regensburg, [1541 Juli 14] 984
    Nr. 144Vorschläge für die abschließende Beschlussfassung des Regensburger Reichstages – [Regensburg, 1541 ca. Mitte Juli] 986
    Nr. 145Zweite Erklärung Kard. Contarinis zum Kolloquiumsergebnis – Regensburg, [1541 Juli 16] 989
    Nr. 146Stellungnahme der Kurfürstenratsmehrheit (Köln, Pfalz, Brandenburg) zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 17 990
    ŠNr. 147Stellungnahme der Kurfürstenratsmehrheit (Köln, Pfalz, Brandenburg) zu Friede und Recht – Regensburg, 1541 Juli 17 996
    Nr. 148Minderheitsvotum der Kurfürsten von Mainz und Trier zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli 1541 – Regensburg, [1541 Juli 17] 998
    Nr. 149Stellungnahme der Fürstenratsmehrheit zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli – Regensburg, 1541 Juli 17 1000
    Nr. 150Stellungnahme der altgläubigen Reichsstädte zur kaiserlichen Vorlage vom 12. Juli – Regensburg, 1541 Juli 181008
    Nr. 151Antwort Kf. Albrechts von Mainz und der in Regensburg anwesenden deutschen Erzbischöfe und Bischöfe auf die Reformadmonitio Kard. Contarinis – Regensburg, 1541 Juli 18 1010
    Nr. 152Kaiserliche Vorlage zur Vorbereitung des Reichsabschiedes – Regensburg, 1541 Juli 23 1015
    Nr. 153Stellungnahme des Fürstenrates zur kaiserlichen Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, [1541 Juli 24] 1019
    Nr. 154Stellungnahme der protestantischen Stände zur kaiserlichen Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 25 1021
    Nr. 155Antwort der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände auf die kaiserliche Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 26 1026
    Nr. 156Zusatzerklärung der altgläubigen Fürsten und Stände zur Antwort der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände auf die kaiserliche Vorlage vom 23. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 26 1029
    Nr. 157Erklärung Kard. Contarinis zur Frage des Nationalkonzils – Regensburg, 1541 Juli 26 1030
    Nr. 158Antwort der altgläubigen Stände auf die Erklärung Kard. Contarinis zur Frage des Nationalkonzils – Regensburg, [1541 Juli 26] 1031
    Nr. 159Kaiserliche Ehrenerklärung für Julius Pflug und Johannes Gropper – Regensburg, 1541 Juli 26 1032
    Nr. 160Die in Regensburg noch anwesenden protestantischen Theologen an Kard. Contarini – Regensburg, 1541 Juli 26 1033
    Nr. 161Vermittlungsvorlage [Kf. Joachims II. von Brandenburg] zu Religion, Friede und Recht – [Regensburg, 1541 Juli 26/27] 1037
    Nr. 162Kaiserliche Vorlage zur Erstellung des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 27] 1039
    ŠNr. 163Ergänzungs- bzw. Änderungsanträge der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zur kaiserlichen Vorlage vom 27. Juli 1541 – Regensburg, [1541 Juli 27] 1045
    Nr. 164Mitteilung Kf. Albrechts von Mainz an Morone – [Regensburg], 1541 Juli 27 1047
    Nr. 165Stellungnahme der protestantischen Stände zu den letzten Vorschlägen des Kaisers für den Reichsabschied – Regensburg, [1541 Juli 27] 1049
    V.Die Verhandlungen über die Türkenhilfe 1053
    V,1Die Verhandlungen der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten und der protestantischen Stände mit Kaiser und König über die Türkenhilfe 1053
    Nr. 166Instruktion des Ausschusses der Landstände der österreichischen Erblande und der Grafschaft Görz zur Werbung bei den Reichsständen auf dem nächsten Reichstag – Wien, 1540 Januar 5 1053
    Nr. 167Die Stände der österreichischen Erblande an Pfgf. Ottheinrich von Pfalz-Neuburg – Wien, 1540 Januar 5 1066
    Nr. 168Kursächsisches Gutachten zur Frage der Türkenabwehr – o. Ort, [1541 Ende März/Anfang April]. 1069
    Nr. 169Vortrag Ebf. Frankopans vor dem Kaiser – Regensburg, o. Datum 1083
    Nr. 170Vortrag der Vertreter der österreichischen Landstände vor dem Kaiser und dem Plenum der Reichsstände – Regensburg, 1541 Juni 9 1086
    Nr. 171Vortrag der ungarischen Gesandten vor dem Kaiser und dem Plenum der Reichsstände – Regensburg, 1541 Juni 9 1092
    Nr. 172Gutachten der Stadt Konstanz über die Türkenhilfe – [Konstanz, 1541 nach Juni 9] 1097
    Nr. 173Vortrag Pfgf. Friedrichs im Namen des Kaisers vor den protestantischen Ständen – Regensburg, 1541 Juni 14 1104
    Nr. 174Stellungnahme der protestantischen Stände zur Erklärung Pfgf. Friedrichs vom 14. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juni 15 1105
    Nr. 175Resolution der altgläubigen Reichsstädte zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juni 15] 1108
    Nr. 176Stellungnahme der altgläubigen Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juni 15/16] 1109
    Nr. 177Stellungnahme des Kurfürstenrates zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 16 1110
    ŠNr. 178Die Stände der österreichischen Erblande an die Gesandten der Reichsstädte auf dem Regensburger Reichstag – Wien, 1541 Juni 18 1112
    Nr. 179Stellungnahme der protestantischen Stände zum Vortrag Pfgf. Friedrichs zur Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 21 1114
    Nr. 180Protokollarische Niederschrift über die Verhandlungen der Stände am 22. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juni 22 1117
    Nr. 181Vortrag Kg. Ferdinands zur Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 25 1118
    Nr. 182Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 27/28 1125
    Nr. 183Resolution der protestantischen Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 28 1128
    Nr. 184Kaiserliche Resolution zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 30 1130
    Nr. 185Stellungnahme Kg. Ferdinands zur Resolution der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 30 1134
    Nr. 186Stellungnahme des Fürstenrates zu den Erklärungen Karls V. und Kg. Ferdinands zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 1] 1137
    Nr. 187Fürstenratsvotum Pfgf. Ottheinrichs von Pfalz-Neuburg – Regensburg, 1541 Juli 1 1138
    Nr. 188Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur kaiserlichen Resolution vom 30. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juli 3 1139
    Nr. 189Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Stellungnahme Kg. Ferdinands vom 30. Juni 1541 – Regensburg, 1541 Juli 3 1143
    Nr. 190Resolution der protestantischen Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 3 1145
    Nr. 191Stellungnahme der protestantischen Stände zur Vermittlungsinitiative Kf. Joachims II. von Brandenburg zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 8 1150
    Nr. 192Antwort des Kaisers auf die Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände vom 3. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 10 1153
    Nr. 193Antwort Kg. Ferdinands auf die Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 10 1157
    ŠNr. 194Stellungnahme der protestantischen Stände zur Antwort des Kaisers vom 10. Juli 1541 (zur Suspension der Acht gegen Goslar) – Regensburg, 1541 Juli 10 1158
    Nr. 195Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Antwort des Kaisers vom 10. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 14 1159
    Nr. 196Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Antwort Kg. Ferdinands vom 10. Juli 1541 – Regensburg, 1541 Juli 14 1162
    Nr. 197Stellungnahme der protestantischen Stände zur Erläuterung Kf. Joachims II. von Brandenburg zur eilenden Türkenhilfe und zur Suspension der Acht gegen Goslar – Regensburg, [1541 Juli 15] 1163
    Nr. 198Stellungnahme der protestantischen Stände zum erneuten Ansuchen Kf. Joachims II. von Brandenburg zur eilenden Türkenhilfe und zur Suspension der Acht gegen Goslar – Regensburg, [1541 Juli 17] 1165
    Nr. 199Eingabe der Gesandten der österreichischen Erblande an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 23 1167
    Nr. 200Eingabe der ungarischen Gesandten an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 22/23 1170
    Nr. 201Resolution des Kurfürstenrates zur beharrlichen Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 23] 1171
    Nr. 202Stellungnahme [des Fürstenrates] zur beharrlichen Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 24 1176
    Nr. 203Stellungnahme der protestantischen Stände zur Resolution der altgläubigen Kurfürsten, Fürsten und Stände über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 27 1178
    Nr. 204Resolution der Reichsstände über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 28] 1179
    Nr. 205Stellungnahme des Kaisers zur Resolution der Reichsstände vom 28. Juli 1541 über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 29] 1186
    Nr. 206Stellungnahme Kg. Ferdinands zur Resolution der Reichsstände vom 28. Juli 1541 über die beharrliche Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 29 1188
    Nr. 207Resolution der Kurfürsten, Fürsten und Stände zur Türkenhilfe – Regensburg, [1541 Juli 29] 1191
    ŠV,2Die Verhandlungen der altgläubigen Reichsstädte über die Türkenhilfe und ihr Konflikt mit den altgläubigen Ständen über ihre Session und Stimmführung 1194
    Nr. 208Aktenbericht zu den Verhandlungen über Stand, Stimme und Session der Reichsstädte – o. Ort, o. Datum 1194
    Nr. 209Resolution der altgläubigen Reichsstädte zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juni 29 1198
    Nr. 210Eingabe der altgläubigen Reichsstädte an die beiden oberen Kurien – Regensburg, 1541 Juni 30 1201
    Nr. 211Stellungnahme der altgläubigen Kurfürsten und Fürsten zur Resolution der altgläubigen Reichsstädte zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, 1541 Juli 6 1204
    Nr. 212Gegendarstellung aller reichsstädtischen Gesandten zur Antwort des Kurfürsten- und Fürstenrates auf die Eingabe der altgläubigen Reichsstädte – Regensburg, 1541 Juli 13/14 1207
    Nr. 213Eingabe der Reichsstädte an den Kaiser wegen Stand, Stimme und Session – Regensburg, 1541 Juli [25/26?] 1212
    V,3Bestallungsmodalitäten für das Führungspersonal zur eilenden Türkenhilfe 1215
    Nr. 214Beschluss der Reichsstände über die Bestallungsmodalitäten für die zur eilenden Türkenhilfe bewilligte Reiterei – [Regensburg], o. Datum 1215
    Nr. 215Bestallungsbrief der Reichsstände für Andreas Pflug als Kriegsrat und oberster Musterherr – Regensburg, o. Datum 1218
    Nr. 216Reversbrief Gf. Friedrichs II. von Fürstenberg zu seiner Bestallung als oberster Feldhauptmann des Reichskriegsvolkes – Regensburg, 1541 Juli 30 1219
    Nr. 217Reversbrief Gangolfs II. von Hohengeroldseck-Sulz zu seiner Bestallung als Kriegsrat und Reiteroberst – Regensburg, o. Datum 1221
    Nr. 218Reversbrief Gf. Ladislaus` zum Hag zu seiner Bestallung als oberster Leutnant – Regensburg, o. Datum 1222
    Nr. 219Reversbrief Wolf Dietrichs von Knöringen zu seiner Bestallung als Kriegsrat und Oberst über das Fußvolk – Regensburg, o. Datum 1223
    Nr. 220Reversbrief Wolfgang Schutzbars gen. Milchling zu seiner Bestallung als Reichspfennigmeister für den Türkenzug – Regensburg, 1541 Juli 30 1223
    Nr. 221Eidesformeln für das Führungspersonal zur eilenden Türkenhilfe – Regensburg, o. Datum 1225
    ŠVI.Akten zum Konflikt zwischen Karl V. und Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg um das Herzogtum Geldern 1229
    Nr. 222Karl V. an Hg. Wilhelm V. von Jülich – Speyer, 1541 Januar 24 1229
    Nr. 223Karl V. an die Stände von Geldern und Zutphen – Speyer, 1541 Januar 22 1232
    Nr. 224Erklärung Hg. Wilhelms V. von Jülich zum Zitationsschreiben Karls V. vom 24. Januar 1541 – Regensburg, 1541 März 29 1233
    Nr. 225Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an Pfgf. Friedrich – Regensburg, 1541 Mai 10 1240
    Nr. 226Entschuldigung Hg. Wilhelms V. von Jülich für sein Fernbleiben vom Reichstag – Regensburg, [1541 Juni] 1242
    Nr. 227Bericht über den Vortrag des Kaisers über die Geldernfrage vor dem Plenum des Reichstages – Regensburg, 1541 Juli 3 1244
    Nr. 228Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, [1541 nach Juli 3] 1247
    Nr. 229Protokoll zur Audienz Pfgf. Friedrichs für die Gesandten der Stände von Geldern und Zutphen – Regensburg, 1541 Juli 7 1249
    Nr. 230Bericht über den Vortrag der Supplikation Hg. Wilhelms V. von Jülich im Kurfürstenrat, im Fürstenrat und vor den Gesandten der altgläubigen Reichstädte sowie vor den protestantischen Reichsständen – Regensburg, 1541 Juli 15 1251
    Nr. 231Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 15 1253
    Nr. 232Protokoll der Verhandlungen über die Geldernfrage auf dem Reichstag – Regensburg, 1541 Juli 19–25 1260
    Nr. 233Supplikation der Reichsstände an den Kaiser wegen des Konflikts um Geldern – Regensburg, [1541 Juli 21] 1265
    Nr. 234Memorial für die Beantwortung der Supplikation der Reichsstände zugunsten Hg. Wilhelms V. von Jülich – [Regensburg, 1541] 1268
    Nr. 235Eingabe der Gesandten Hg. Wilhelms V. von Jülich an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 25 1270
    VII. Sessionsstreitigkeiten 1273
    Nr. 236Akten zum Sessionsstreit zwischen den Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden und dem Gesandten des Hochstifts Freising 1273
    Nr. 236aSupplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1273
    ŠNr. 236bSupplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1273
    Nr. 236cGegendarstellung des Gesandten des Hochstifts Freising – Regensburg, o. Datum 1274
    Nr. 236dErläuterung zum Sessionsanspruch Bf. Heinrichs III. von Freising – o. Ort, o. Datum 1275
    Nr. 236eGegendarstellung der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden – Regensburg, o. Datum 1276
    Nr. 236fErläuterung zum Sessionsstreit zwischen dem Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden und dem Bf. Heinrich III. von Freising – o. Ort, o. Datum 1277
    Nr. 237Kaiserliches Dekret für den Ebf. Ernst von Salzburg wegen der Session – Regensburg, 1541 April 3 1278
    Nr. 238Notariatsinstrument des Notars Georg Marperger über die Protestation der Gesandten Bf. Konrads IV. von Würzburg in Sachen Session – Regensburg, 1541 April 9 1280
    Nr. 239Bericht über die Verhandlungen der Schiedskommission zum Sessionsstreit zwischen verschiedenen Ständen – Regensburg, 1541 Juni 24 1284
    Nr. 240Schiedsspruch der Reichsstädte im Sessionsstreit zwischen den Städten Aachen und Köln – Regensburg, 1541 Juli 18 1291
    Nr. 241Eingabe der Gesandten Hg. Heinrichs und Hg. Johann Ernsts von Sachsen an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 22 1292
    Nr. 242Supplikation der Wetterauer Grafen an den Kaiser – o. Ort, o. Datum 1294
    Nr. 243Eingabe Bgf. Heinrichs von Plauen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1295
    VIII. Supplikationen 1297
    VIII,1Beschwerden der schmalkaldischen Verbündeten über die jurisdiktionelle Praxis des Reichskammergerichts 1297
    Nr. 244Supplikation der schmalkaldischen Verbündeten an den Kaiser – Regensburg, 1541 April 2/3 1297
    Nr. 245Hg. Ulrich von Württemberg an die Mitglieder des Schmalkaldischen Bundes in Regensburg – Calw, 1541 Mai 18 1304
    Nr. 246Eingabe der schmalkaldischen Verbündeten an Karl V. zugunsten Hg. Ulrichs von Württemberg in seinem Konflikt mit dem Kammergericht – Regensburg, 1541 Mai 30 1307
    ŠVIII,2 Konflikte zwischen den schmalkaldischen Verbündeten und ihrem Anhang mit Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1312
    VIII,2aDie Städte Goslar und Braunschweig im Konflikt mit Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1312
    Nr. 247Stellungnahme Hg. Heinrichs zu den Beschwerden und Aktivitäten der Städte Goslar und Braunschweig – Regensburg, [1541 März 12] 1312
    Nr. 248Supplikation der schmalkaldischen Verbündeten an den Kaiser – Regensburg, 1541 April 9 1316
    Nr. 249Supplikation der Stadt Goslar an den Kaiser – Regensburg, [1541 April 30] 1318
    Nr. 250Supplikation der Vertreter der Stadt Braunschweig, Bleikhard Sindringer und Dietrich Preuß, an den Kaiser – Regensburg, 1541 Mai 10 1330
    Nr. 251Supplikation der Stadt Goslar an die schmalkaldischen Verbündeten – Regensburg, o. Datum 1338
    Nr. 252Protokoll der Beratungen der schmalkaldischen Verbündeten über den Fall Goslar – [Regensburg], o. Datum 1340
    Nr. 253Supplikation der Gesandten der Stadt Goslar an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 8 1344
    Nr. 254Zusammenfassung der Supplikation der Stadt Goslar und Gutachten des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1347
    VIII,2bKlage der schmalkaldischen Verbündeten über die Mordbrenner 1349
    Nr. 255Supplikation der schmalkaldischen Verbündeten an den Kaiser in Sachen Mordbrenner – Regensburg, 1541 Mai 13 1349
    Nr. 256Gegendarstellung Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel in Sachen Mordbrenner – Regensburg, [1541 Juni 27] 1365
    ŠNr. 257Stellungnahme der schmalkaldischen Verbündeten zur Verteidigungsschrift Hg. Heinrichs in Sachen Mordbrenner – Regensburg, 1541 Juli 29 1375
    VIII,2cAuseinandersetzung zwischen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel einerseits und Lgf. Philipp von Hessen und Kf. Johann Friedrich von Sachsen andererseits  1387
    Nr. 258Eingabe Hg. Heinrichs an den Kaiser contra Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 10 1387
    Nr. 259Eingabe Lgf. Philipps von Hessen an den Kaiser – Regensburg, [1541 nach Juli 15] 1389
    Nr. 260Kf. Johann Friedrich von Sachsen an den Kaiser – Herzberg, 1541 Juli 24 1391
    VIII,2d Klage der Verwandten Evas von Trott gegen Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel 1399
    Nr. 261Eingabe von Adam von Trott, Hermann von Hundelshausen, Adam d. J. von Trott und Hans Kadel zu Schwebde an den Kaiser – Regensburg, [1541 Mai 13] 1399
    Nr. 262Stellungnahme Hg. Heinrichs zur Supplikation der Verwandten Evas von Trott – Regensburg, o. Datum 1403
    VIII,3Intervention einiger Fürsten zugunsten Hg. Wilhelms von Braunschweig-Wolfenbüttel 1408
    Nr. 263Ausschussgutachten [von protestantischer Seite] zum Streit zwischen Hg. Heinrich und Hg. Wilhelm – Regensburg, o. Datum 1408
    Nr. 264Supplikation Kf. Joachims II. von Brandenburg und anderer Fürsten an den Kaiser zugunsten Hg. Wilhelms – Regensburg, 1541 Mai 17 1411
    Nr. 265Stellungnahme Hg. Heinrichs zur Supplikation einiger Fürsten zugunsten Hg. Wilhelms – Regensburg, o. Datum 1414
    Nr. 266Entwurf für eine Stellungnahme [Kf. Joachims II. von Brandenburg und einiger Fürsten] zur Antwort Hg. Heinrichs auf ihre Supplikation zugunsten Hg. Wilhelms – Regensburg, o. Datum. 1418
    VIII,4Die Bemühungen Bf. Valentins von Hildesheim um die Restitution seines Hochstifts und die Abwehr gewalttätiger Übergriffe 1425
    ŠNr. 267Supplikation Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel an den Kaiser in Sachen Stift Hildesheim – [Regensburg], o. Datum 1425
    Nr. 268Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser, mut. mut. an Kg. Ferdinand – Regensburg, [1541 Ende Februar/Anfang März] 1429
    Nr. 269Stellungnahme Hg. Heinrichs zur Forderung Bf. Valentins von Hildesheim nach Exekution des päpstlichen Urteils – Regensburg, [1541 vor März 25] 1431
    Nr. 270Stellungnahme Bf. Valentins von Hildesheim zur Antwort Hg. Heinrichs auf seine Supplikation – Regensburg, o. Datum 1440
    Nr. 271Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser gegen Klaus Berner und dessen Komplizen – Regensburg, [1541 nach April 24/vor Mai 23] 1443
    Nr. 272Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser gegen Klaus Berner und seine Komplizen – Regensburg, [1541 nach Juni 9] 1444
    Nr. 273Protokollarische Aufzeichnung zu den Verhandlungen Bf. Valentins von Hildesheim über die Exekution des päpstlichen Urteils – [Regensburg, 1541 Juni 10–13/14] 1446
    Nr. 274Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an den Kaiser – Regensburg, [1541 Juni 12/13] 1451
    Nr. 275Supplikation Bf. Valentins von Hildesheim an die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juni 14 1454
    Nr. 276Stellungnahme Bf. Valentins von Hildesheim gegen den Schutzanspruch Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel über Hochstift und Stadt Hildesheim – Regensburg, [1541 nach Juli 6] 1460
    Nr. 277Protokollarische Aufzeichnung zu den Verhandlungen Bf. Valentins von Hildesheim über die Restitution seines Hochstifts – [Regensburg, 1541 Juli 28] 1465
    Nr. 278Gegendarstellung Bf. Valentins von Hildesheim gegen die von Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel gegen Ende des Reichstages verbreitete Schrift – Regensburg, [1541 Juli 28/29] 1468
    ŠVIII,5Auseinandersetzungen um die Reichsstandschaft geistlicher Stände 1482
    VIII,5aDer Konflikt um das Hochstift Meißen 1482
    Nr. 279Supplikation Bf. Johanns VIII. von Meißen an die Reichsstände – Regensburg, [1541 April 23] 1482
    Nr. 280Supplikation Bf. Johanns VIII. von Meißen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1487
    Nr. 281Kf. Johann Friedrich an Hg. Heinrich von Sachsen – Torgau, 1541 April 18 1495
    Nr. 282Simon Pistoris und Ludwig Fachs an Hg. Heinrich von Sachsen – Leipzig, 1541 Mai 26 1498
    Nr. 283Supplikation Bf. Johanns VIII. von Meißen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1500
    Nr. 284Eingabe Kf. Johann Friedrichs, Hg. Johann Ernsts und Hg. Heinrichs von Sachsen an den Kaiser – o. Ort, 1541 Juli 17 1505
    Nr. 285Gegendarstellung Bf. Johanns VIII. von Meißen zur Stellungnahme des Kf. und der Hgg. von Sachsen zu seiner Supplikation – Regensburg, [1541 Ende Juli] 1516
    Nr. 286Dekret Karls V. zur Reichsstandschaft Bf. Johanns VIII. von Meißen – Regensburg, 1541 Juli 26 1522
    Nr. 287Karl V. an Hg. Heinrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 25 1525
    VIII,5bDer Konflikt um das Hochstift Merseburg 1527
    Nr. 288Supplikation Bf. Sigismunds von Merseburg an den Kaiser – Regensburg, o Datum 1527
    Nr. 289Zusammenfassung der Supplikation Bf. Sigismunds von Merseburg und Gutachten des Ausschusses dazu – Regensburg, o. Datum 1531
    Nr. 290Kaiserliches Dekret über die Reichsstandschaft Bf. Sigismunds von Merseburg – Regensburg, 1541 Juli 24 1532
    ŠVIII,6Die Auseinandersetzungen um die Reichsstandschaft der Stadt Mühlhausen in Thüringen 1535
    Nr. 291Supplikation der Stadt Mühlhausen in Thüringen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1535
    Nr. 292Kaiserliche Resolution zur Supplikation der Stadt Mühlhausen – Regensburg, 1541 Mai 26 1539
    Nr. 293Protokollarische Aufzeichnung zu den Verhandlungen der kaiserlichen Kommissare mit Sachsen und Hessen in Sachen der Stadt Mühlhausen – Regensburg, 1541 Mai 31 1541
    Nr. 294Kaiserliche Resolution in Sachen Mühlhausen – Regensburg, 1541 Juli 15 1542
    Nr. 295Stellungnahme der Gesandten Kf. Johann Friedrichs und Hg. Heinrichs von Sachsen sowie Lgf. Philipps von Hessen zur Supplikation der Stadt Mühlhausen – Regensburg, [1541 Juli 21] 1543
    Nr. 296Gegendarstellung der Mühlhausener Gesandten – Regensburg, o. Datum 1551
    VIII,7Das Hilfsgesuch Hg. Karls III. von Savoyen 1562
    Nr. 297Rede des Vertreters Hg. Karls III. von Savoyen vor Karl V., Kg. Ferdinand und den Reichsständen – Regensburg, [1541 Juli 12] 1562
    Nr. 298Eingabe Hg. Karls III. von Savoyen an Karl V. und die Reichsstände – Regensburg, 1541 Juli 12 1566
    Nr. 299Bericht Hg. Karls III. von Savoyen an Kaiser und Reichsstände über sein Verhältnis zum Reich und zu Frankreich – Regensburg, [1541 Juli 12] 1577
    Nr. 300Eingabe Hg. Karls III. von Savoyen an den Kaiser – Regensburg, [1541 Juli 14] 1580
    Nr. 301Eingabe Hg. Karls III. von Savoyen an die Kurfürsten – Regensburg, 1541 Juli 23 1581
    Nr. 302Die Reichsstände an Kg. Franz I. von Frankreich – Regensburg, o. Datum 1582
    VIII,8Die Bemühungen um Aufhebung bzw. Suspension der Reichsacht gegen Hg. Albrecht von Preußen 1583
    Nr. 303Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1540 Dezember 28 1583
    Nr. 304Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Nürnberg, 1541 Februar 2 1589
    Nr. 305Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 März 12 1591
    Nr. 306Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 März 25/April 3 1596
    ŠNr. 307Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Berlin, 1541 März 27 1605
    Nr. 308Hg. Albrecht von Preußen an Granvelle, mut. mut. an Johann Obernburger – o. Ort, 1541 April 3 1607
    Nr. 309Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 April 30 1611
    Nr. 310Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 April 30/Mai 1 1614
    Nr. 311Bericht über die Beratungen der markgräflich-brandenburgischen Räte über eine Intervention zugunsten Hg. Albrechts von Preußen und über entsprechende Werbungen bei Granvelle und Obernburger – [Regensburg, 1541 Mai 3–9] 1621
    Nr. 312Rede des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen, Stanislaus Maciejowski, vor Karl V. – [Regensburg, 1541 Mai 9] 1636
    Nr. 313Eingabe des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1642
    Nr. 314Werbung des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen bei einzelnen Reichsständen – [Regensburg, 1541 Mitte Mai] 1643
    Nr. 315Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Mai 17 1644
    Nr. 316Supplikation Kf. Joachims II. von Brandenburg und einiger Fürsten an den Kaiser, die Acht gegen Hg. Albrecht von Preußen betreffend – Regensburg, [1541 Mai 25] 1648
    Nr. 317Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juni 4 1651
    Nr. 318Hg. Albrecht von Preußen an Christoph von Kreytzen – Königsberg, 1541 Juni 16 1658
    Nr. 319Rede des Gesandten Kg. Sigismunds I. von Polen vor Kg. Ferdinand – [Regensburg, 1541 nach Juni 21/vor Juli 2] 1665
    Nr. 320Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juni 23/24 1668
    Nr. 321Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juli 12/13 1675
    Nr. 322Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an Karl V. – Regensburg, 1541 Juli 19 1684
    ŠNr. 323Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an die Reichsstände – [Regensburg], o. Datum 1687
    Nr. 324Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 24 1688
    Nr. 325Stellungnahme der Reichsstände zum Antrag Kg. Sigismunds I. von Polen auf Aufhebung der Acht gegen Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, o. Datum 1692
    Nr. 326Zusammenfassung der die Acht gegen Hg. Albrecht von Preußen betreffenden Supplikation Kf. Joachims II. von Brandenburg und anderer Fürsten sowie der Supplikation des Deutschmeisters und Stellungnahme des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1693
    Nr. 327Bericht Christophs von Kreytzen über seine letzten Aktivitäten in Regensburg und nach Ende des Reichstages – o. Ort, [1541 nach Juli 28] 1697
    Nr. 328Kg. Ferdinand an den Deutschmeister Walther von Cronberg – Linz, 1541 Oktober 18 1703
    VIII,9Eingaben des Reichskammergerichts an Kaiser und Reichsstände 1705
    Nr. 329Supplikation im Auftrag des Kammergerichts an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1705
    Nr. 330Supplikation im Auftrag des Kammergerichts an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1708
    Nr. 331Supplikation im Auftrag des Kammergerichts an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1710
    Nr. 332Kammerrichter Gf. Johann von Montfort und die Beisitzer des Kammergerichts an Karl V. – Speyer, 1541 Juli 20 1712
    Nr. 333Bestätigung des Abschieds über die Visitation des Reichskammergerichts 1533 – Regensburg, 1541 Juli 24 1714
    Nr. 334Karl V. an Kg. Ferdinand – La Spezia, 1541 September 26 1718
    VIII,10Anträge auf Ringerung der Reichsanschläge 1721
    Nr. 335Stellungnahme des Supplikationsausschusses zu etlichen Supplikationen um Ringerung der Anschläge – Regensburg, o. Datum 1721
    Nr. 336Supplikation des Gesandten Bf. Philipps von Basel an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1721
    ŠNr. 337Supplikation des Gesandten des Bf. Lucius von Chur an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1721
    Nr. 338Supplikation von Johannes Menneken von Iserlohn, Anwalt Abt Rutgers von Kornelimünster, an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1722
    Nr. 339Supplikation der Äbtissin Katharina von Kloster Lindau an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1723
    Nr. 340Supplikation des Hg. Anton II. von Lothringen – Regensburg, o. Datum 1723
    Nr. 341Supplikation von Alexander Fabri, Stadtschreiber von Offenburg, an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1725
    Nr. 342Zusammenfassung der Supplikation des Gesandten Bf. Adrians I. von Sitten und Stellungnahme des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1726
    Nr. 343Supplikation von Alexander Fabri, Stadtschreiber von Offenburg, im Namen der Stadt Zell am Harmersbach an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1726
    Nr. 344Zusammenfassung der Supplikation Wilhelms Truchsess von Waldburg an Kaiser und Reichsstände und Votum des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1727
    Nr. 345Zusammenfassung der Supplikationen der Städte Wangen und Nordhausen und Stellungnahme des Ausschusses – Regensburg, o. Datum 1728
    VIII,11Religions- und kirchenpolitische Konflikte 1730
    Nr. 346Supplikation des Abtes Wilhelm von Altenberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1730
    Nr. 347Resolution des Supplikationsausschusses zu den Eingaben des Klosters Bebenhausen, des Abtes Johann von Roggenburg und des Konvents des Klosters Adelberg – Regensburg, o. Datum 1730
    Nr. 348Eingabe Kf. Joachims II. von Brandenburg an den Kaiser zur Widerlegung der Klage des Kartäuserpriors aus Frankfurt a. d. Oder – Regensburg, o. Datum 1734
    Nr. 349Supplikation des Deutschmeisters Walther von Cronberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum. 1736
    ŠNr. 350Zusammenfassung der Supplikation des Abtes Matthias von Echternach und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1737
    Nr. 351Zusammenfassung der Supplikation des Hochmeisters der Johanniter und Gutachten des Ausschusses – Regensburg, o. Datum 1739
    Nr. 352Supplikation des Klosters St. Simeon und Mauritius und der Kollegiatkirchen St. Martin und St. Johann in Minden an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1740
    Nr. 353Karl V. an [Kf. Johann Friedrich und Hg. Heinrich von Sachsen] – o. Ort, o. Datum 1743
    Nr. 354Supplikation der Stadt Nürnberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1745
    Nr. 355Supplikation Gf. Friedrichs von Wied, Domkapitular in Köln, an die Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1747
    VIII,12Rechtliche Differenzen und jurisdiktionelle Probleme 1748
    Nr. 356Supplikation der Augsburger Reichstagsgesandten an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1748
    Nr. 357Zusammenfassung der Supplikation Hans Endorfers und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1748
    Nr. 358Zusammenfassung der Supplikation Berthold Hallers an den Kaiser und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1750
    Nr. 359Zusammenfassung der Supplikation Gf. Jobsts von Hoya und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1751
    Nr. 360Supplikation der Stadt Köln an Karl V. – [Regensburg, 1541 nach April 8] 1754
    Nr. 361Zusammenfassung der Supplikation Gf. Dietrichs IV. von Manderscheid-Schleiden und seines Sohnes Franz und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1769
    Nr. 362Zusammenfassung der Supplikation Gf. Albrechts VII. von Mansfeld und Beschluss des Ausschusses – Regensburg, o. Datum 1770
    Nr. 363Eingabe der Gesandten der Kgn. Maria, Statthalterin der Niederlande, an Kg. Ferdinand und die Reichsstände in Sachen Vrentzen Erben – Regensburg, o. Datum 1771
    ŠNr. 364Supplikation Nördlingens an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1784
    Nr. 365Zusammenfassung der Supplikationen der Stadt Rottweil und Christophs von Landenberg und Stellungnahme des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1786
    VIII,13Münze 1790
    Nr. 366Supplikation der Städte Basel, Freiburg, Colmar, Breisach und Thann an den Kaiser – Regensburg, 1541 April 12 1790
    VIII,14Sonderrechte und Privilegien 1793
    Nr. 367Supplikation der Reichstagsgesandten der Stadt Frankfurt an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1793
    Nr. 368Supplikation der Reichstagsgesandten der Stadt Frankfurt an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1793
    Nr. 369Supplikation der Reichstagsgesandten der Stadt Frankfurt an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1795
    Nr. 370Eingabe der Reichstagsgesandten Lgf. Philipps von Hessen an den Kaiser – Regensburg, [1541] 1796
    Nr. 371Supplikation des Andre Kramer von Gerzen an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1797
    Nr. 372Stellungnahme der Stadt Nürnberg zu einer Supplikation Bf. Weigands von Bamberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1797
    Nr. 373Supplikation der Gesandten der Stadt Speyer, Friedrich Meurer und Adam von Berstein, an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1803
    Nr. 374Supplikation der Brüder Karl und Michael von Welden zu Welden – Regensburg, o. Datum 1804
    VIII,15Ausstehende Besoldungen  1806
    Nr. 375Zusammenfassung der Supplikation Gf. Wirichs V. von Daun-Falkenstein, an die Reichsstände und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1806
    Nr. 376Gutachten des Supplikationsausschusses zur Supplikation Gf. Wilhelms IV. von Eberstein, Johanns von Dockum, der Kinder und Erben Dietrichs von Schiderich und Johann Sindermanns – Regensburg, o. Datum 1806
    Nr. 377Supplikation des ehemaligen Reichsherolds Kaspar Sturm an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1807
    ŠNr. 378Zusammenfassung der Supplikation Kaspar Sturms und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1808
    Nr. 379Supplikation des Tiroler Kanzlers Beatus Widmann an Kaiser und Reichsstände – Regensburg, o. Datum 1809
    VIII,16Kriminalfälle und Schuldsachen 1812
    Nr. 380Supplikation des Gallus Frank aus Augsburg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1812
    Nr. 381Supplikation Oswald Hartungs an den Kaiser – o. Ort, o. Datum 1812
    Nr. 382Eingabe der Augsburger Reichstagsgesandten an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1813
    Nr. 383Supplikation des Kaspar Heyber an Karl V. – Regensburg, o. Datum 1814
    Nr. 384Bgm. und Rat von Nördlingen an Karl V. – Nördlingen, 1541 Juni 3 1816
    Nr. 385Supplikation der Gesandten des Bf. Franz von Münster, Osnabrück und Minden an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1820
    Nr. 386Supplikation der Stadt Nürnberg an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1821
    Nr. 387Supplikation Hans Winzingers, eines Webers aus Speyer, an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1823
    VIII,17Varia 1826
    Nr. 388Supplikation der Ff. Johann und Joachim von Anhalt an den Kaiser – Regensburg, 1541 Juli 14 1826
    Nr. 389Eingabe des Augsburger Reichstagsgesandten Konrad Hel an Karl V. – Regensburg, [1541 Mai 11]1827
    Nr. 390Supplikation der Kurfürstin Elisabeth von Brandenburg an Karl V. – Lichtenberg, 1541 Mai 1 1828
    Nr. 391Lgf. Georg von Leuchtenberg an Karl V. – Pfreimd, 1541 Juni 16 1829
    Nr. 392Zusammenfassung der Supplikation der Hn. Johann, Johann und Vinzenz von der Leiter und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1829
    Nr. 393Zusammenfassung der Supplikation der Stadt Nürnberg und Gutachten des Supplikationsausschusses – Regensburg, 1541 Juni 4 1830
    Nr. 394Supplikation Jakob Pulmans d. Ä., Uhrmacher aus Nürnberg, an den Kaiser – Regensburg, o. Datum 1831
    ŠNr. 395Zusammenfassung der Supplikation der Gebrüder Christoph, Felix und Wilhelm Vitztum an die Reichsstände und Beschluss des Supplikationsausschusses – Regensburg, o. Datum 1832
    Nr. 396Bericht der württembergischen Reichstagsgesandten zu ihren Verhandlungen in Regensburg über verschiedene Supplikationen – o. Ort, [1541 nach Juli 26] 1832
    IX.Varia 1837
    Nr. 397Bericht über die Belehnung Hg. Philipps I. von Pommern-Wolgast – o. Ort, o. Datum 1837
    Nr. 398Erneuerung des Nürnberger Bundes von 1538 1840
    Nr. 398aSupplikation Hg. Ludwigs X. von Bayern und Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel im Namen der Nürnberger Einungsverwandten an den Kaiser – [Regensburg, 1541] 1840
    Nr. 398bBayerische Eingabe an [Morone oder Kard. Contarini?] – [Regensburg, 1541] 1844
    Nr. 398cBayerische Eingabe an Karl V. – Regensburg, 1541 Juli 1845
    Nr. 398dVertrag über ein Bündnis zwischen Karl V., Kg. Ferdinand, Papst Paul III. und einigen katholischen Reichsständen – Regensburg, 1541 Juli 291847
    Nr. 398ePetition Hg. Ludwigs X. von Bayern – o. Ort, o. Datum 1859
    Nr. 398fBayerische Eingabe an die Kurie – [Regensburg, 1541 Juli] 1860
    Nr. 399Vertrag zwischen Karl V., Kg. Ferdinand und Kf. Joachim II. von Brandenburg – Regensburg, 1541 Juli 24 1861
    Nr. 400Vertrag zwischen Karl V., Kg. Ferdinand und Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 13 1864

    Dritter Teilband

    X.Korrespondenzen 1873
    Nr. 401Kg. Ferdinand an Karl V. – Hagenau, 1540 Juli 29 1873
    Nr. 402Karl V. an Kg. Ferdinand – Den Haag, 1540 August 10 1877
    Nr. 403Karl V. an Kg. Ferdinand – Utrecht, 1540 August 19 1880
    Nr. 404Karl V. an Kg. Ferdinand – Brüssel, 1540 September 2 1881
    Nr. 405Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 September 6 1885
    ŠNr. 406Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 September 13 1886
    Nr. 407Karl V. an Kg. Ferdinand – Brüssel, 1540 Oktober 3 1888
    Nr. 408Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 Oktober 18 1891
    Nr. 409Cornelius Schepper an Granvelle – Brüssel, 1540 Oktober 26 1894
    Nr. 410Bericht über die Ausführungen Sieberts von Löwenberg gegenüber Cornelius Schepper – [Brüssel, 1540 Ende Okto- ber] 1897
    Nr. 411Antwort Karls V. auf die Werbung des hessischen Gesandten Siebert von Löwenberg – o. Ort, 1540 Oktober 28 1900
    Nr. 412Abt Gerwig von Weingarten an [Abt Wolfgang von Kempten] – o. Ort, 1540 Oktober 29 1902
    Nr. 413N. N. an Jakob Sturm und Mathis Pfarrer – o. Ort, [1540 nach November 6] 1904
    Nr. 414Bf. Sigismund von Merseburg an Karl V. – Merseburg, 1540 November 16 1907
    Nr. 415Die kursächsischen Räte an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 November 14 1909
    Nr. 416Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Karl V. – o. Ort, 1540 November 23 1912
    Nr. 417Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1540 November 28 1921
    Nr. 418Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1540 Dezember 1930
    Nr. 419Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1540 Dezember 2 1932
    Nr. 420Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Hg. Heinrich von Sachsen an den Kaiser – o. Ort, 1540 Dezember 3 1936
    Nr. 421Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Wolf von Pappenheim – Torgau, 1540 Dezember 6 1940
    Nr. 422Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1540 Dezember 6 1942
    Nr. 423Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig und Franz Burchard – Weidenhain, 1540 Dezember 10 1947
    Nr. 424Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1540 Dezember 12 1949
    Nr. 425Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Lochau, 1540 Dezember 15 1953
    Nr. 426Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Friedewald, 1540 Dezember 17 1955
    ŠNr. 427Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Lochau, 1540 Dezember 21 1959
    Nr. 428Hans von Dolzig und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 Dezember 23 1961
    Nr. 429Hans von Dolzig an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1540 Dezember 24 1967
    Nr. 430Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 27 1969
    Nr. 431Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 28 1973
    Nr. 432Hans von Pack und Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1540 Dezember 31 1975
    Nr. 433Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4 1979
    Nr. 434Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4 1981
    Nr. 435Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 4 1984
    Nr. 436Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1541 Januar 4 1987
    Nr. 437Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 7 1990
    Nr. 438Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 9 1993
    Nr. 439Die kursächsischen Gesandten an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 9 1997
    Nr. 440Hans von Pack und Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Naumburg, 1541 Januar 9 1999
    Nr. 441Martin Bucer an [Kf. Joachim II. von Brandenburg] – Worms, 1541 Januar 10 2002
    Nr. 442Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 10] 2014
    Nr. 443Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – o. Ort, 1541 Januar 10 2027
    Nr. 444Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 11] 2029
    Nr. 445Bgm. und Rat von Goslar [an die Gesandten der Reichsstädte auf dem Städtetag in Regensburg] – Goslar, 1541 Januar 12 2032
    Nr. 446Granvelle an Karl V. – [Worms, 1541 Januar 14] 2035
    Nr. 447Hans von Dolzig und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Worms, 1541 Januar 14 2041
    Nr. 448Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Naumburg – Torgau, 1541 Januar 14 2050
    Nr. 449Gf. Friedrich von Löwenstein und H. zu Scharfeneck an Karl V. – Löwenstein, 1541 Januar 14 2052
    ŠNr. 450Bericht über die Verhandlungen mit den Stimmständen des Schmalkaldischen Bundes und den übrigen Verbündeten über die Frage eines Bündnisses mit Frankreich auf dem Naumburger Bundestag – o. Ort, [1541 nach Januar 14] 2053
    Nr. 451Kg. Christian III. von Dänemark an seine Gesandten zum Regensburger Reichstag – Kloster Sorø, 1541 Januar 20 2063
    Nr. 452Karl V. an Kg. Ferdinand – Speyer, 1541 Januar 22 2065
    Nr. 453Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Januar 23 2069
    Nr. 454Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Januar 25 2077
    Nr. 455Kf. Johann Friedrich von Sachsen an seine Gesandten in Worms – Lochau, 1541 Januar [26] 2081
    Nr. 456Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Lochau, 1541 Januar 28 2085
    Nr. 457Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Mgf. Georg von Brandenburg-Ansbach und Mgf. Albrecht Alkibiades von Brandenburg-Kulmbach, mut. mut. an Bgm. und Rat von Nürnberg – o. Ort, 1541 Januar 29 2090
    Nr. 458Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen an Mgf. Johann von Brandenburg-Küstrin – o. Ort, 1541 Januar 29 2092
    Nr. 459Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Januar 29 2095
    Nr. 460Karl V. an Kgn. Maria – Speyer, 1541 Januar 31 2098
    Nr. 461Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 1 2103
    Nr. 462Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1541 Februar 1 2107
    Nr. 463Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 2 2110
    Nr. 464Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Februar 3 2113
    Nr. 465Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Nürnberg, 1541 Februar 4/17 2115
    Nr. 466Morelet an Lgf. Philipp von Hessen – Straßburg, 1541 Februar 4 2119
    Nr. 467Morelet an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Straßburg, 1541 Februar 4 2121
    Nr. 468Kf. Joachim II. von Brandenburg an Luther – Cölln an der Spree, 1541 Februar 4 2125
    Nr. 469Hg. Ludwig X. von Bayern an Hg. Heinrich d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel – Landshut, 1541 Februar 5 2128
    ŠNr. 470Christoph von Taubenheim an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 6 2129
    Nr. 471Granvelle an Lgf. Philipp von Hessen – Heidelberg, 1541 Februar 7 2133
    Nr. 472Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – o. Ort, [1541 Februar 7] 2135
    Nr. 473Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 7 2137
    Nr. 474Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Februar 7 2143
    Nr. 475Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Ansbach, 1541 Februar 9 2146
    Nr. 476Lgf. Philipp von Hessen an Morelet – Marburg, 1541 Februar 11 2149
    Nr. 477Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 13 2151
    Nr. 478Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hg. Philipp I. von Pommern-Wolgast – Wittenberg, 1541 Februar 14 2154
    Nr. 479Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Wittenberg, 1541 Februar 15 2156
    Nr. 480Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wolkersdorf, 1541 Februar 16 2159
    Nr. 481Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 18 2165
    Nr. 482Karl V. an Kgn. Maria – Nürnberg, 1541 Februar 19 2166
    Nr. 483Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Morelet – Torgau, 1541 Februar 21 2170
    Nr. 484Luther an Kf. Joachim II. von Brandenburg – [Wittenberg], 1541 Februar 21 2171
    Nr. 485Kf. Joachim II. von Brandenburg an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Cölln an der Spree, 1541 Februar 22 2172
    Nr. 486Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 23 2176
    Nr. 487Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Februar 23 2180
    Nr. 488Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Februar 23/24 2184
    Nr. 489Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 24 2186
    Nr. 490Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 Februar 25 2190
    ŠNr. 491Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Februar 26 2192
    Nr. 492Kf. Joachim II. von Brandenburg an Lgf. Philipp von Hessen – Cölln an der Spree, 1541 Februar 26 2197
    Nr. 493Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 Februar 27 2200
    Nr. 494Karl V. an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Februar 28 2207
    Nr. 495Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Februar 28 2211
    Nr. 496Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Marburg, 1541 Februar 28 2213
    Nr. 497Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Luther, Justus Jonas, Johannes Bugenhagen, Caspar Cruciger und Melanchthon – o. Ort, [1541 Februar/Anfang März] 2218
    Nr. 498Bf. Wilhelm III. von Straßburg an Karl V. – Rufach, 1541 März 2 2220
    Nr. 499Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 3 2222
    Nr. 500Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 März 3 2225
    Nr. 501Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 März 4 2229
    Nr. 502Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 März 5 2233
    Nr. 503Kg. Ferdinand an Karl V. – Wien, 1541 März 6 2236
    Nr. 504Die Geheimen von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 März 7 2240
    Nr. 505Lgf. Philipp von Hessen an Granvelle – Marburg, 1541 März 9/10 2242
    Nr. 506Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 10 2247
    Nr. 507Bgm. und Rat von Nürnberg an Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 März 11 2253
    Nr. 508Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann – Eilenburg, 1541 März 11 2254
    Nr. 509Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 12 2255
    Nr. 510Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 März 12 2261
    Nr. 511Konrad Hel an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 12 2264
    ŠNr. 512Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Ziegenhain, 1541 März 12 2265
    Nr. 513Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 13 2267
    Nr. 514Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 15 2271
    Nr. 515Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 März 15 2273
    Nr. 516Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann – Torgau, 1541 März 16 2275
    Nr. 517Christoph von Taubenheim und Eberhard von der Thann an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 März 16 2278
    Nr. 518Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Torgau, 1541 März 16 2280
    Nr. 519Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Fulda, 1541 März 17 2283
    Nr. 520Bf. Wilhelm III. von Straßburg an Karl V. – Rufach, 1541 März 18 2286
    Nr. 521Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 18 2287
    Nr. 522Bf. Konrad IV. von Würzburg an die Würzburger Reichstagsgesandten – Würzburg, 1541 März 19 2288
    Nr. 523Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 März 21 2290
    Nr. 524Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 März 22 2292
    Nr. 525Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 März 22 2303
    Nr. 526Johann von Niedbruck an Bgm. und Rat von Metz – Regensburg, 1541 März 22 2307
    Nr. 527Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 23 2309
    Nr. 528Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 März 24 2311
    Nr. 529Abt Johann III. von Fulda an Pfgf. Friedrich – Fulda, 1541 März 25 2313
    Nr. 530Karl V. an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 März 25 2313
    Nr. 531Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Nürnberg, 1541 März 25 2316
    ŠNr. 532Charles Boisot und Gerhard Veltwyck an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 März 26 2319
    Nr. 533Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen – Regensburg, 1541 März 27/29 2321
    Nr. 534Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 März 28 2330
    Nr. 535Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 März 28 2332
    Nr. 536Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 März 29 2335
    Nr. 537Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 März 29 2337
    Nr. 538Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 März [30] 2341
    Nr. 539Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 März 30 2343
    Nr. 540Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 März 30 2346
    Nr. 541Karl V. an Kf. Ludwig V. von der Pfalz – Regensburg, 1541 März 31 2350
    Nr. 542Karl V. an den Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg, mut. mut. an Gf. Wilhelm II. von Neuenahr – Regensburg, 1541 April 2 2351
    Nr. 543Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 April 2 2351
    Nr. 544Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 April 2 2353
    Nr. 545Bf. Konrad IV. von Würzburg an die Würzburger Reichstagsgesandten – Würzburg, 1541 April 2 2357
    Nr. 546Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 3 2361
    Nr. 547F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 April 3 2369
    Nr. 548Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 3 2373
    Nr. 549Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 3 2375
    Nr. 550Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Gregor Brück – Torgau, 1541 April 5 2376
    Nr. 551Hg. Heinrich von Sachsen an [die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten] – Dresden, 1541 April 5 2379
    ŠNr. 552Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 6 2383
    Nr. 553Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 April [6?] 2385
    Nr. 554Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 April 6 2387
    Nr. 555Die Älteren von Nürnberg an Clemens Volkamer – [Nürnberg], 1541 April 6 2389
    Nr. 556Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 7 2390
    Nr. 557Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 April 7 2402
    Nr. 558Bgm. und Rat von Minden an Kf. Johann Friedrich von Sachsen und Lgf. Philipp von Hessen – Minden, 1541 April 8 2404
    Nr. 559Christoph Zwicker an Bgm. und Rat von Memmingen – Regensburg, 1541 April 9 2405
    Nr. 560Bgm. und Rat von Bremen an Karl V. – Bremen, 1541 April 9 2407
    Nr. 561Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 9 2410
    Nr. 562Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 11 2412
    Nr. 563Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 April 11 2415
    Nr. 564Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 April 11 2419
    Nr. 565Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 11 2423
    Nr. 566Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 12 2427
    Nr. 567Jakob Sturm an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 April 13 2429
    Nr. 568Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 April 13 2433
    Nr. 569Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 14 2435
    Nr. 570Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 April 14 2439
    Nr. 571Kf. Johann Friedrich von Sachsen an F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Wittenberg, 1541 April 14 2443
    ŠNr. 572Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 14 2449
    Nr. 573Die Geheimen von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 April 14 2455
    Nr. 574Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 15 2458
    Nr. 575Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 April 152461
    Nr. 576Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 April 15 2464 Nr. 577Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Pfgf. Friedrich – Torgau, 1541 April 15 2466
    Nr. 578Georg Kron und Johann Machtolf an Bgm. und Rat von Esslingen – Regensburg, 1541 April 16 2469
    Nr. 579Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 April 17 2470
    Nr. 580Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 19 2473
    Nr. 581Charles Boisot an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 April 19 2479
    Nr. 582Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 19 2481
    Nr. 583Peter Bellinghausen und Goswin von Lomersheim an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 April 20 2482
    Nr. 584Johann von Niedbruck an Bgm. und Rat von Metz – Regensburg, 1541 April 20 2486
    Nr. 585Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 21 2489
    Nr. 586Johann von Glauburg an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 21 2492
    Nr. 587Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 21 2493
    Nr. 588Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 April 21 2496
    Nr. 589Johann Knebel von Katzenelnbogen an Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg – Regensburg, 1541 April 21 2498
    Nr. 590Bgm. und Rat von Nördlingen an Hans Wörlin – [Nördlingen, 1541 April 22] 2499
    Nr. 591Johann Walter an Johann Nordeck – Regensburg, 1541 April 22 2501
    Nr. 592Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 22 2503
    Nr. 593Antonius Corvinus an Johann Nordeck – Regensburg, [1541 April 22] 2508
    ŠNr. 594Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 April 22 2511
    Nr. 595Sebald Haller an Bgm. und Rat von Nürnberg – Regensburg, 1541 April 23 2515
    Nr. 596Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 April 23 2518
    Nr. 597Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 24 2522
    Nr. 598Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 April 24 2525
    Nr. 599Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – [Regensburg], 1541 April 25 2528
    Nr. 600Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 April 25 2530
    Nr. 601Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 April 25 2532
    Nr. 602Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 April 25 2534
    Nr. 603Kf. Joachim II. von Brandenburg an den Gesandten des französischen Königs – Regensburg, 1541 April 25 2536
    Nr. 604Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 26 2537
    Nr. 605Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 April 26 2545
    Nr. 606Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 April 26 2548
    Nr. 607Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 April 28 2550
    Nr. 608Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 April 29 2552
    Nr. 609Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 April 29 2556
    Nr. 610Granvelle an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 April 26/Mai 1 2562
    Nr. 611Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Mai 2 2563
    Nr. 612Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an den Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 2 2566
    Nr. 613Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 2 2567
    Nr. 614Kg. Ferdinand an Bf. Christoph von Brixen, Frh. Wilhelm von Waldburg und Hans Ungnad – Wien, 1541 Mai 3 2573
    Nr. 615Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 4 2575
    ŠNr. 616Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 4 2576
    Nr. 617Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Buchholz, 1541 Mai 5 2580
    Nr. 618Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 5 2585
    Nr. 619Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 5 2590
    Nr. 620Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Buchholz, 1541 Mai 6 2592
    Nr. 621Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 6 2597
    Nr. 622Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 6 2600
    Nr. 623Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 [Mai 7] 2601
    Nr. 624Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Mai 7/11 2604
    Nr. 625Hieronymus Boner an den Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Mai 8 2607
    Nr. 626Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller an die Älteren von Nürnberg – Regensburg, 1541 Mai 8 2608
    Nr. 627Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 9 2610
    Nr. 628Wolfgang Musculus an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Mai 9 2614
    Nr. 629Kf. Johann Friedrich von Sachsen an [Luther und Johannes Bugenhagen] – [Schneeberg, 1541 Mai 9] 2615
    Nr. 630Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 10 2621
    Nr. 631Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 10 2628
    Nr. 632Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 10 2631
    Nr. 633Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 10 2633
    Nr. 634Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Mai 10 2635
    Nr. 635Luther und Johannes Bugenhagen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – [Wittenberg, 1541 Mai 10/11] 2636
    Nr. 636Kg. Ferdinand an die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan und Nádasdy – Wien, 1541 Mai 11 2640
    ŠNr. 637Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 11 2643
    Nr. 638Johann Knebel von Katzenelnbogen an […?] – Regensburg, 1541 Mai 11 2644
    Nr. 639Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Mai [12] 2646
    Nr. 640Johann von Vlatten an die Räte Hg. Wilhelms V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Mai 12 2649
    Nr. 641Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Mai 13 2651
    Nr. 642Konrad Hel an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 13 2654
    Nr. 643Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 13 2656
    Nr. 644Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 13 2658
    Nr. 645Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 13 2660
    Nr. 646Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 14 2662
    Nr. 647Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 14 2667
    Nr. 648Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – o. Ort, [1541 Mai 14] 2669
    Nr. 649Bgm. und Rat von Überlingen an Caspar Klöckler – [Überlingen], 1541 Mai 14 2671
    Nr. 650Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Mai 14/15/16 2672
    Nr. 651Bernhard Göler und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 15 2681
    Nr. 652Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 15 2683
    Nr. 653Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 15 2685
    Nr. 654Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Mai 16 2687
    Nr. 655Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – [Regensburg], 1541 Mai 16 2694
    Nr. 656Kg. Ferdinand an die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan, Batthyány und Nádasdy – Wien, 1541 Mai 17 2696
    ŠNr. 657Bgm. und Rat von Straßburg an Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim – [Straßburg], 1541 Mai 17 2698
    Nr. 658Johann Machtolf, Reichstagsgesandter Esslingens, an [Simon] Engelhardt, Advokat und Prokurator am Reichskammergericht – [Regensburg], 1541 Mai 17 2700
    Nr. 659Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 18 2701
    Nr. 660Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Mai 18 2705
    Nr. 661Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 19 2714
    Nr. 662Hans von Dolzig und Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 19 2721
    Nr. 663Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Eibenstock, 1541 Mai 19 2722
    Nr. 664Die Älteren von Nürnberg an Clemens Volkamer und Hieronymus Baumgartner – [Nürnberg], 1541 Mai 20 2726
    Nr. 665Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 20/21 2728
    Nr. 666Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – [Regensburg, 1541 Mai 21] 2731
    Nr. 667Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 21 2735
    Nr. 668Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 21 2736
    Nr. 669Heinrich Truchsess von Wetzhausen und Georg Farner an Bf. Konrad IV. von Würzburg – Regensburg, 1541 Mai 21 2738
    Nr. 670Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Schneeberg, 1541 Mai 22 2740
    Nr. 671Louis de Praet an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Mai 22/23 2744
    Nr. 672Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Philipp Lang – Herrenberg, 1541 Mai 23 2745
    Nr. 673Die schmalkaldischen Verbündeten an Kg. Franz I. von Frankreich – Regensburg, 1541 Mai 23 2747
    Nr. 674Bgm. und Rat von Konstanz an Konrad Zwick – [Konstanz], 1541 Mai 23 2749
    Nr. 675Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 24 2754
    Nr. 676Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Hieronymus Baumgartner – [Nürnberg], 1541 Mai 24 2756
    Nr. 677Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Mai 24 2758
    Nr. 678Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 25 2761
    ŠNr. 679Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Mai 26 2764
    Nr. 680Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 26 2767
    Nr. 681[Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 26 2769
    Nr. 682Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Mai 26 2771
    Nr. 683Franz Burchard an Gregor Brück – Regensburg, 1541 Mai 26 2772
    Nr. 684Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Mai 27 2774
    Nr. 685Hans Wörlin an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Mai 27 2777
    Nr. 686Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Mai 28 2780
    Nr. 687Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Zwickau, 1541 Mai 28 2781
    Nr. 688Ebf. Ernst von Salzburg an Bf. Wolfgang I. von Passau – Regensburg, 1541 Mai 28 2788
    Nr. 689Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Mai 28 2790
    Nr. 690Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Mai 28 2792
    Nr. 691Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Mai 29 2799
    Nr. 692Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Mai 29 2801
    Nr. 693Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Mai 29 2803
    Nr. 694Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Mai 30 2807
    Nr. 695Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – [Regensburg], 1541 Mai 30 2810
    Nr. 696Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Mai 30 2812
    Nr. 697Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Mai 31 2818
    Nr. 698Johann von Vlatten an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Mai 31 2821
    Nr. 699Johann Knebel von Katzenelnbogen an Gf. Wilhelm von Nassau-Dillenburg – Regensburg, 1541 Mai 31 2825
    ŠVierter Teilband
    Nr. 700Hans von Pack an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 1 2829
    Nr. 701Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 1 2831
    Nr. 702Bgm. und Rat von Konstanz an Konrad Zwick – [Konstanz], 1541 Juni 1 2837
    Nr. 703Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juni 1 2839
    Nr. 704Johann Gogreve an Johann von Vlatten – o. Ort, [1541 Juni 1/2] 2841
    Nr. 705Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 2 2844
    Nr. 706Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Mildenfurth, 1541 Juni 2 2847
    Nr. 707Hans von Dolzig an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 2 2851
    Nr. 708Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 2 2857
    Nr. 709Die ungarischen Gesandten in Regensburg, Frankopan, Batthyány und Nádasdy, an Kg. Ferdinand – Regensburg, 1541 Juni 2 2860
    Nr. 710Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 3 2862
    Nr. 711[Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 4 2871
    Nr. 712Hans von Dolzig an [Hans von Ponickau] – Regensburg, 1541 Juni 4 2873
    Nr. 713Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 3 2875
    Nr. 714Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juni 4 2877
    Nr. 715Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 5 2881
    Nr. 716Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 7 2884
    Nr. 717Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Pfgf. Friedrich – Torgau, 1541 Juni 7 2888
    Nr. 718Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 7 2889
    ŠNr. 719Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 7 2896
    Nr. 720Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 7 2900
    Nr. 721Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juni 7 2905
    Nr. 722Daniel Stibar und Heinrich Truchsess von Wetzhausen an Bf. Konrad IV. von Würzburg – Regensburg, 1541 Juni 7/8 2907
    Nr. 723Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 8 2909
    Nr. 724Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig – Torgau, 1541 Juni 8 2911
    Nr. 725Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Weidenhain, 1541 Juni 9 2917
    Nr. 726Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 9 2920
    Nr. 727Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juni 9 2924
    Nr. 728Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 9 2925
    Nr. 729Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 9/10 2927
    Nr. 730Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juni 10 2931
    Nr. 731Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 10 2933
    Nr. 732Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 10 2938
    Nr. 733Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 10 2940
    Nr. 734Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juni 10 2942
    Nr. 735Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juni 11 2945
    Nr. 736Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 11 2950
    Nr. 737Christoph von Kreytzen an Hg. Albrecht von Preußen – Regensburg, 1541 Juni 11/13 2953
    Nr. 738Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 13 2957
    Nr. 739Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 13 2959
    ŠNr. 740Bericht Hans von Dolzigs über seine Verhandlung mit Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 13 2962
    Nr. 741Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Pack – Wittenberg, 1541 Juni 13 2967
    Nr. 742Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Wittenberg, 1541 Juni 14 2969
    Nr. 743Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Wittenberg, 1541 Juni 14 2970
    Nr. 744Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 14 2976
    Nr. 745Bgm. und Rat von Frankfurt an Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb – Frankfurt, 1541 Juni 14 2979
    Nr. 746Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 15 2982
    Nr. 747Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 15 2988
    Nr. 748Granvelle an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Juni 15 2995
    Nr. 749Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 16 2996
    Nr. 750Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juni 16 2999
    Nr. 751Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Juni 16 3002
    Nr. 752Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 16 3004
    Nr. 753Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Philipp Lang – Nürtingen, 1541 Juni 17 3006
    Nr. 754Jakob Sturm und Batt von Dunzenheim an den Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 17 3008
    Nr. 755Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 18/[23] 3013
    Nr. 756[Franz Burchard] an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 18 3017
    Nr. 757Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 18 3022
    Nr. 758Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juni 18 3024
    Nr. 759Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Juni 18 3026
    Nr. 760Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 18 3028
    ŠNr. 761Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 19 3032
    Nr. 762Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 20 3035
    Nr. 763Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 20 3039
    Nr. 764Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 20 3041
    Nr. 765Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 20 3042
    Nr. 766Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 21 3047
    Nr. 767Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 21 3048
    Nr. 768Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Meiningen, 1541 Juni 21 3054
    Nr. 769[Johann Feige] an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 21 3055
    Nr. 770Johann von Vlatten an Hg. Wilhelm V. von Jülich-Kleve-Berg – Regensburg, 1541 Juni 21 3060
    Nr. 771Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 21 3068
    Nr. 772Kf. Joachim II. von Brandenburg an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 22 3073
    Nr. 773Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 22 3075
    Nr. 774Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 22 3080
    Nr. 775Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 22 3083
    Nr. 776Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juni 23 3086
    Nr. 777Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 23 3088
    Nr. 778Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juni 23 3091
    Nr. 779Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juni 24 3093
    Nr. 780Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 25 3104
    Nr. 781Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 25 3107
    ŠNr. 782Der Rat von Augsburg an Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel – Augsburg, 1541 Juni 25 3108
    Nr. 783Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 26 3111
    Nr. 784Kf. Johann Friedrich von Sachsen an F. Wolfgang von Anhalt, Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 26 3116
    Nr. 785Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juni 26 3118
    Nr. 786Bgm. und Rat von Frankfurt an Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb – Frankfurt, 1541 Juni 26 3120
    Nr. 787Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juni 26 3122
    Nr. 788Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Friedewald, 1541 Juni 27 3124
    Nr. 789Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 27 3128
    Nr. 790Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 27 3131
    Nr. 791Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juni 28 3134
    Nr. 792Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juni 28 3141
    Nr. 793Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juni 28 3146
    Nr. 794Jodocus Hoetfilter an Kard. Farnese – Regensburg, 1541 Juni 28 3148
    Nr. 795Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juni 29 3150
    Nr. 796Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juni 29 3153
    Nr. 797Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige, Alexander von der Thann, Johann Keudel und Sebastian Aitinger in Regensburg – Battenberg, 1541 Juni 29 3155
    Nr. 798Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juni 29 3158
    Nr. 799Nikolaus Holstein an Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg – Regensburg, 1541 Juni 29 3161
    Nr. 800Klaus von Grafeneck und Philipp Lang an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juni 29 3165
    Nr. 801Propst Johann Astmann und Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juni 29 3169
    ŠNr. 802Karl V. an Bgm. und Rat von Lübeck – Regensburg, 1541 Juni 29 3170
    Nr. 803Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juni 30 3171
    Nr. 804Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juni 30 3178
    Nr. 805Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juni 30 3180
    Nr. 806Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juni 30 3182
    Nr. 807Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juni 30 3184
    Nr. 808Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juni 30/Juli 1 3188
    Nr. 809Hgn. Elisabeth von Braunschweig-Calenberg an den Kaiser – o. Ort, [1541 Ende Juni/Juli] 3190
    Nr. 810Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juli 1 3193
    Nr. 811Hans von Dolzig an Hans von Ponickau – Regensburg, 1541 Juli 1 3195
    Nr. 812Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 1/4 3198
    Nr. 813Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 2 3200
    Nr. 814Bericht Wolfgang Vogelmanns über die Beratungen der protestantischen Stände über das Kolloquiumsergebnis – [Regensburg, 1541 Juli 2] 3211
    Nr. 815Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 3 3218
    Nr. 816Bericht Hans von Dolzigs über seine Verhandlungen mit Hans Hofmann – Regensburg, [1541 Juli 3] 3220
    Nr. 817Gregor Brück an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Wittenberg, 1541 Juli 3 3227
    Nr. 818Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 3 3230
    Nr. 819Bgm. und Rat von Nürnberg an Clemens Volkamer und Erasmus Ebner – Nürnberg, 1541 Juli 3 3233
    Nr. 820Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 3 3235
    Nr. 821Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 4 3237
    Nr. 822Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – [Regensburg], 1541 Juli 4/6 3241
    ŠNr. 823Klaus von Grafeneck an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 4 3243
    Nr. 824Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg an Nikolaus Holstein – Celle, 1541 Juli 4 3247
    Nr. 825Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 4 3249
    Nr. 826Konrad Metsch an Mgf. Johann von Brandenburg-Küstrin – Regensburg, 1541 Juli 4 3254
    Nr. 827Gerwig Blarer, Abt von Weingarten, an Hans von Hinwil – Regensburg, 1541 Juli 4 3257
    Nr. 828Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juli 5 3258
    Nr. 829Sebastian Aitinger an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juli 5 3260
    Nr. 830Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 5 3264
    Nr. 831Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 5 3267
    Nr. 832Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 5 3269
    Nr. 833Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 5 3272
    Nr. 834Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, [1541 Juli 5] 3276
    Nr. 835Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juli 5 3279
    Nr. 836Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 6 3285
    Nr. 837Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 6 3289
    Nr. 838Johannes Gropper an den Klerus von Köln – Regensburg, 1541 Juli 6 3294
    Nr. 839Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 6 3295
    Nr. 840Die hessischen Reichstagsgesandten an [Lgf. Philipp] – Regensburg, 1541 Juli [7] 3299
    Nr. 841Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 7 3301
    Nr. 842Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 8 3304
    Nr. 843Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 8 3306
    ŠNr. 844Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juli 8 3308
    Nr. 845Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 9 3313
    Nr. 846Klaus von Grafeneck an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 9 3316
    Nr. 847Hg. Ernst I. von Braunschweig-Lüneburg an Nikolaus Holstein – Celle, 1541 Juli 9 3320
    Nr. 848Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 9 3323
    Nr. 849Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Hans von Dolzig, Hans von Pack und Franz Burchard – Torgau, 1541 Juli 10 3325
    Nr. 850Hieronymus Boner an Bgm. und Rat von Colmar – Regensburg, 1541 Juli 10 3332
    Nr. 851Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 10 3335
    Nr. 852Georg Herwart und Mang Seitz an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 10 3338
    Nr. 853Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 10 3342
    Nr. 854Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – Nürnberg, 1541 Juli 11 3345
    Nr. 855Goswin von Lomersheim und Peter Bellinghausen an Bgm. und Rat von Köln – Regensburg, 1541 Juli 11 3347
    Nr. 856Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige, Alexander von der Thann, Johann Keudel und Sebastian Aitinger – Kassel, 1541 Juli 12 3349
    Nr. 857Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen – Nürtingen, 1541 Juli 12 3353
    Nr. 858Bgm. und Rat von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 12 3357
    Nr. 859Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 12 3359
    Nr. 860Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 13 3364
    Nr. 861Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 13 3367
    Nr. 862Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Torgau, 1541 Juli 13 3370
    Nr. 863Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Lgf. Philipp von Hessen – Torgau, 1541 Juli 13 3376
    ŠNr. 864Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 13 3378
    Nr. 865Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart und Mang Seitz – Regensburg, 1541 Juli 13 3381
    Nr. 866Kf. Johann Friedrich [und Hg. Johann Ernst von Sachsen] an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 14 3383
    Nr. 867Franz Burchard an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Regensburg, 1541 Juli 14 3385
    Nr. 868Lgf. Philipp von Hessen an Johann Feige – Ritte, 1541 Juli 14 3387
    Nr. 869Die hessischen Reichstagsgesandten an Lgf. Philipp – Regensburg, 1541 Juli 14 3389
    Nr. 870Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 14 3391
    Nr. 871Johann Hardt und Berthold Achtermann an Bgm. und Rat von Goslar – Regensburg, 1541 Juli 14 3403
    Nr. 872Bgm. und Rat von Augsburg an die Augsburger Reichstagsgesandten – Augsburg, 1541 Juli 14 3407
    Nr. 873Bgm. und Rat von Speyer an Friedrich Meurer und Adam von Berstein – Speyer, 1541 Juli 14 3409
    Nr. 874Kf. Johann Friedrich von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Weidenhain, 1541 Juli 15 3411
    Nr. 875Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an Bgm. und Rat von Augsburg – Regenspurg, 1541 Juli 15 3413
    Nr. 876Karl V. an Kgn. Maria – Regensburg, 1541 Juli 16 3416
    Nr. 877Lgf. Philipp von Hessen an die hessischen Reichstagsgesandten – Ritte, 1541 Juli 16 3418
    Nr. 878Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 16 3420
    Nr. 879Die Älteren von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 16 3426
    Nr. 880Jakob Ehinger an Bgm. und Rat von Heilbronn – Regensburg, 1541 Juli 16 3428
    Nr. 881Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juli 17 3430
    Nr. 882Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 17 3432
    Nr. 883Hg. Heinrich von Sachsen an die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten – Dresden, 1541 Juli 18 3434
    Nr. 884Konrad Zwick an Bgm. und Rat von Konstanz – Regensburg, 1541 Juli 19 3438
    ŠNr. 885Jakob Sturm und Batt von Duntzenheim an Bgm. und Rat von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 19 3441
    Nr. 886Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 19/20 3449
    Nr. 887Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 20 3452
    Nr. 888Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 20 3457
    Nr. 889Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 20 3460
    Nr. 890Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 20 3463
    Nr. 891Bgm. und Rat von Speyer an Friedrich Meurer und Adam von Berstein – [Speyer], 1541 Juli 20 3464
    Nr. 892Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Claudius Peutinger an die Geheimen von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 21 3466
    Nr. 893Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Herzberg, 1541 Juli 22 3467
    Nr. 894Kf. Johann Friedrich von Sachsen an Franz Burchard – Herzberg, 1541 Juli 22 3473
    Nr. 895Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 22 3474
    Nr. 896Wolfgang Rehlinger an Georg Herwart – Regensburg, 1541 Juli 22 3477
    Nr. 897Christoph Welsinger an Bf. Wilhelm III. von Straßburg – Regensburg, 1541 Juli 23 3479
    Nr. 898Die Älteren von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 23 3481
    Nr. 899Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 23 3483
    Nr. 900Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Kartause Eppenberg, 1541 Juli 23 3485
    Nr. 901Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 24 3487
    Nr. 902Johann von Glauburg und Hieronymus zum Lamb an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 24 3492
    Nr. 903Johann von Glauburg an Bgm. und Rat von Frankfurt – Regensburg, 1541 Juli 24 3494
    Nr. 904Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 24 3496
    ŠNr. 905Die Würzburger Reichstagsgesandten an Bf. Konrad IV. – Regensburg, 1541 Juli 24 3498
    Nr. 906Wolfgang Rehlinger, Simprecht Hoser und Konrad Hel an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 24 3501
    Nr. 907Bgm. und Rat von Goslar an Johann Hardt und Berthold Achtermann – Goslar, 1541 Juli 25 3504
    Nr. 908Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen an Hg. Ulrich von Württemberg – Regensburg, 1541 Juli 25 3510
    Nr. 909Die herzoglich-sächsischen Reichstagsgesandten an Hg. Heinrich – Regensburg, 1541 Juli 25 3515
    Nr. 910Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Liebenwerda, 1541 Juli 26 3517
    Nr. 911Johann Marquardt an Mgf. Ernst I. von Baden-Durlach – Regensburg, 1541 Juli 26 3522
    Nr. 912Hg. Ulrich von Württemberg an Klaus von Grafeneck und Christoph von Venningen – Urach, 1541 Juli 26 3524
    Nr. 913Bgm. und Rat von Nürnberg an Hieronymus Baumgartner und Sebald Haller – [Nürnberg], 1541 Juli 26 3526
    Nr. 914Wolfgang Rehlinger und Simprecht Hoser an Bgm. und Rat von Augsburg – Regensburg, 1541 Juli 26 3528
    Nr. 915Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Liebenwerda, 1541 Juli 27 3530
    Nr. 916Aufzeichnung Franz Burchards über die Audienz bei Hg. Wilhelm IV. von Bayern am 27. Juli 1541 – [Regensburg, 1541 Juli ca. 27] 3532
    Nr. 917Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 27 3535
    Nr. 918Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann an Bgm. und Rat von Nördlingen – Regensburg, 1541 Juli 28 3539
    Nr. 919Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 Juli 29 3540
    Nr. 920Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Regensburg, 1541 Juli 29 3543
    Nr. 921Bgm. und Rat von Nördlingen an Wolf Graf und Wolfgang Vogelmann – [Nördlingen], 1541 Juli 30 3545
    Nr. 922Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen an die sächsischen Reichstagsgesandten – Torgau, 1541 Juli 31 3548
    Nr. 923Die sächsischen Reichstagsgesandten an Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst – Regensburg, 1541 August 1 3553
    ŠNr. 924Bericht über die Schlussverhandlungen auf dem Regensburger Reichstag für Kf. Johann Friedrich und Hg. Johann Ernst von Sachsen – o. Ort, [1541 nach August 1] 3555
    Nr. 925Siebert von Löwenberg an Cornelius Schepper – Regensburg, [1541] August 2 3564
    Nr. 926Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Bamberg, 1541 August 5 3564
    Nr. 927Karl V. an Kg. Ferdinand – Innsbruck, 1541 August 6 3572
    Nr. 928Johann Feige an Lgf. Philipp von Hessen – Neustadt vor der Rhön, 1541 August 7 3575
    Nr. 929Bgm. und Rat von Nördlingen an Bgm. und Rat von Giengen – [Nördlingen], 1541 August 9 3577
    Nr. 930Lgf. Philipp von Hessen an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – Zapfenburg, 1541 August 13 3578
    Nr. 931Kg. Ferdinand an Karl V. – Wiener Neustadt, 1541 August 14 3580
    Nr. 932Kf. Albrecht von Mainz an Karl V. – Aschaffenburg, 1541 August 16 3582
    Nr. 933Johann Weißenfelder an Kf. Albrecht von Mainz – Landshut, 1541 August 21 3584
    Nr. 934Bgm. und Rat von Speyer an Bgm. und Rat von Köln – [Speyer], 1541 August 25 3586
    Nr. 935Bgm. und Rat von Frankfurt an Kf. Albrecht von Mainz – Frankfurt, 1541 August 25 3588
    Nr. 936Wolf von Pappenheim, seine Brüder und Vettern an Kf. Johann Friedrich von Sachsen – o. Ort, 1541 September 1 3590
    Nr. 937Bgm. und Rat von Frankfurt an Kf. Albrecht von Mainz – [Frankfurt], 1541 September 6 3591
    Nr. 938[Gereon Sailer] an [Lgf. Philipp von Hessen] – o. Ort, [1541 September 8] 3593
    Nr. 939Kard. Contarini an Kf. Albrecht von Mainz – Lucca, 1541 September 19 3597
    Nr. 940Karl V. an Kgn. Maria – La Spezia, 1541 September 23 3598
    ŠXI.Urkunden und Akten zur Schlussphase des Reichstages 3601
    XI,1Der Reichsabschied vom 29. Juli 1541 3601
    Nr. 941Reichsabschied – Regensburg, 1541 Juli 29 3601
    XI,2Die Deklarationen Karls V. zum Regensburger Reichsabschied für die Konfessionsparteien 3627
    XI,2aDie Verhandlungen über eine kaiserliche Deklaration zum Reichsabschied für die protestantischen Stände 3627
    Nr. 942Entwurf einer Protestation der protestantischen Stände gegen den Reichsabschied – Regensburg, 1541 Juli 28 3627
    Nr. 943Entwurf einer Erklärung der protestantischen Stände zur Interpretation des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 28] 3628
    Nr. 944Entwurf [von kaiserlicher Seite] für die Deklaration des Reichsabschiedes zugunsten der protestantischen Stände – Regensburg, 1541 Juli 28 3630
    Nr. 945Erklärung der protestantischen Stände zur Deklarierung des Reichsabschiedes – Regensburg, 1541 Juli 28 3631
    Nr. 946Anmerkungen von protestantischer Seite zur Formulierung der Deklaration zum Reichsabschied – Regensburg, o. Datum 3632
    Nr. 947Entwurf für die Deklaration zum Reichsabschied für die protestantischen Stände – Regensburg, o. Datum 3633
    Nr. 948Entwurf für die von den protestantischen Ständen geforderte Deklaration des Reichsabschiedes – Regensburg, o. Datum 3634
    Nr. 949Deklaration Karls V. zum Reichsabschied für die protestantischen Stände – Regensburg, 1541 Juli 29 3634
    Nr. 950Erklärung der protestantischen Stände gegenüber dem Kaiser nach Verlesung des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 29] 3639
    XI,2bDie Deklaration Karls V. zum Reichsabschied für die altgläubigen Stände 3641
    Nr. 951Die kaiserliche Deklaration für die altgläubigen Stände – Regensburg, 1541 Juli 29 3641
    ŠXI,3Protestationen und Vorbehaltserklärungen 3644
    Nr. 952Protestation der Gesandten der Reichsstädte Köln, Metz, Worms und Speyer gegen das Verfahren bei den Reichstagsverhandlungen und bei der Erstellung des Reichsabschiedes – Regensburg, [1541 Juli 29] 3644
    Nr. 953Protestation Hg. Heinrichs d. J. von Braunschweig-Wolfenbüttel gegen die pauschale Suspension der Achturteile und Kammergerichtsprozesse in Religionssachen – Regensburg, o. Datum 3645
    Nr. 954Protestation des Hochstifts Freising wegen der Doppelanlage – Regensburg, o. Datum 3646
    Nr. 955Protestation Bf. Valentins von Hildesheim gegen den Reichsabschied – [Regensburg], o. Datum 3648
    Nr. 956Protestation Kf. Albrechts von Mainz gegen die pauschale Suspension der Kammergerichtsprozesse in Religionssachen – Regensburg, o. Datum 3649
    Nr. 957Antrag der Frankfurter Reichstagsgesandten auf Bestätigung ihrer Erklärung zum Reichsabschied – Regensburg, 1541 Juli 31/August 1 3651
    Nr. 958Vorbehaltserklärung des Gesandten der Stadt Konstanz bezüglich der Bewilligung des Reichsabschiedes – Regensburg, 1541 Juli 31/August 1 3652
    XI,4Nebenabschiede 3654
    Nr. 959Abschied der Reichsstädte – Regensburg, [1541 Juli 31] 3654
    Nr. 960Abschied der Augsburgischen Konfessionsverwandten – Regensburg, 1541 August 1 3664
    Nr. 961Abschied der schmalkaldischen Verbündeten – Regensburg, 1541 August 1 3669
    Nr. 962Aufträge und Anweisungen des Kaisers bzw. der kaiserlichen Regierung für Louis de Praet – Innsbruck, 1541 August 6 3675
    Register 3679